Seite 1 von 4 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Thema: House of Flying Daggers

  1. #1
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.678

    Lovers (House of Flying Daggers)

    "Lovers" aka "House of Flying Daggers" - so heißt der neueste Film von Zhang Yimou, dessen Vorgängerfilm "Ying xiong" ("Hero") ideologisch äußerst zweifelhaft, aber von der Bildsprache und den Kampfkunst-Einlagen einfach atemberaubend war. Ich kann es bei diesem Film auch kaum erwarten, wenn Miramax in den USA den 'Director's Cut' veröffentlicht. Aber nun zurück zu "Lovers"

    imdb.com hat leider nicht viel zur eigentlichen Handlung zu bieten: "Near the end of the Tang Dynasty, police deputies Jin (Kaneshiro) and Leo (Lau) tangle with Mei (Ziyi), a dancer suspected of having ties to a revolutionary faction known as the House of Flying Daggers. Enraptured by her, the deputies concoct a plan to save her from capture, and Jin leads her north in what becomes a perilous journey into the unknown."

    Aber der Trailer ist jedenfalls großartig, die Actionsequenzen sollen die aus "Hero" übertreffen, und ein Film in dem Zhang Ziyi mitpsielt kann nur sehenswert sein!

    Ich habe selbst habe bisher überhaupt keine Kritiken gelesen, weiß vielleicht jemand wie der Film in Cannes überhaupt aufgenommen wurde, und wann der evtl. in die deutschen Kinos kommt?
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.699

    Re: Lovers (House of Flying Daggers)

    Lieber Matt wenn du schon bei imdb die Story nachliest, dann kann man dort auch gleich den geplanten Starttermin für Deutschland erfahren: 6. Januar 2005

  3. #3
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.678

    Re: Lovers (House of Flying Daggers)

    Stimmt auch wieder...
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  4. #4
    Zuschauer
    Registriert seit
    17.03.2004
    Ort
    Rheda-Wiedenbrück
    Beiträge
    6

    Re: Lovers (House of Flying Daggers)

    Und wieder Kacke aus Fernost, die hier keinen groß Jucken dürfte. Ich hatte in letzter Zeit einige Filme, die mir empfohlen wurden, aber die wie "Hero" alle ziemlich Kacke waren.
    Krieg ist die Hölle, aber der Sound ist geil, und ich bin der DJ !

  5. #5
    Zuschauer
    Registriert seit
    28.09.2004
    Ort
    im norden
    Beiträge
    11

    Re: Lovers (House of Flying Daggers)

    Ich habe den Film schon vor 4? Wochen bei einer "Stern" Premiere gesehen.
    Bin mit sehr niedrigen Erwartungen in den Film gegangen und selbst diese wurden noch nicht mal erreicht.
    Fand die Storry äußerst schwach und auch die Aufnahmen konnten mich nicht so überzeugen wie bei "Hero".
    Wie der Film hier eine Bewertung von 92% bekommen hat, ist mir sowas von so schleierhaft. Das ist für mich nicht mehr objektiv Bewertet.

  6. #6
    Regisseur
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.699

    Re: Lovers (House of Flying Daggers)

    Der Film hat gute Chancen den Oscar als bester ausländischer Film zu gewinnen. Darüber hinaus sind die positiven Kritiken absolut in der Mehrzahl, was unter anderem die 88% bei rottentomatoes verdeutlich. Des Weiteren ist dieses "Review-Gejammer" mittlerweile echt nervig, der Kritiker kann gar keine objektive Kritik schreiben denn seine subjektive Meinung fließt immer wieder in diese Kritik mit ein. Ich finde zwar auch das Keyzer den Film ein bisschen hoch bewertet aber mein Gott, ein sehr guter Film ist er aber auf jeden Fall. Dennoch sind Diskussionen darüber hier sogar gewünscht. Ein bisschen mehr Argumente als der Film ist Kacke sollten es aber schon sein.

  7. #7
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.02.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.958

    Re: Lovers (House of Flying Daggers)

    Ich kann dem Film allerdings auch nicht viel abgewinnen. Ich finde, er schwimmt auf der neue-Kung-Fu-Filme-aus-Asien Welle mit und ist nichts besonderes. Wenn ich das mit älteren asiatischen Kampfsportfilmen vergleiche ist er sogar nur Durchschnitt.
    Das allerdings nur Kacke aus Fernost kommt, ist absoluter Schwachsinn. Gerade aus Südkorea kommt momentan ein Highlight, nach dem anderen.
    Gerade gestern habe ich Brotherhood of war gesehen und der hat mich weggefegt. Soldat James Ryan mal 10.
    http://german.imdb.com/title/tt0386064/ ... ft=19;fm=1
    -"Shoot him again"
    -"What for?"
    -"His soul is still dancing"

  8. #8
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    04.10.2003
    Beiträge
    431

    Re: Lovers (House of Flying Daggers)

    Ich war gestern im Kino. Der Film hat im kleinsten Kino und dazu kleinsten Kinosaal in der Region gespielt. Drinnen saß nur ich mit einem Freund und seiner Freundin und ein anderes Paar.

    Also 5 Leute in einem engen Kino ^^ ... warum? Weil den Film keinen interessiert?

    !!!SPOILER!!!
    Mir hat er gut gefallen, das Beste kommt gleich zu Anfang und der Soundtrack ist auch genial. Aber er ist so zäh. Die Story kann nicht überzeugen. Welche denn? Am Ende sieht man wie die Polizeigarde das Haus der Fliegenden Messer umkreist und vordringt, aber nicht was passiert.

    Dann ist er noch sooooo übertrieben. Die kämpfen von Herbst bis Winter und die eine Kämpferin von den daggers überlebt dann auch unter ner Schneedecke.

    !!!SPOILER!!! Ende

    Alles in allem macht man nichts falsch ihn sich anzugucken undum ehrlich zu sein würde ich den gern noch mal sehen.

  9. #9
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.678

    Re: Lovers (House of Flying Daggers)



    Ich habe diesen fabelhaften ballettartigen Tanzfilm am Freitag bereits zum zweiten Male auf der großen Kinoleinwand gesehen, und mir persönlich hat er noch um Längen besser als "Hero" gefallen.
    Yimou hat sich da wirklich selbst übertroffen. Keine fragwürdigen politischen und idelologischen Ansichten mehr. Nur noch Bilder, Dramatik und Emotionen. Alles in einem einzigartigen Rausch. Und dieser Rausch würde für mich auch ganz ohne Ton funktionieren.
    Würde ich Jahreslisten aufstellen, dann wäre dieser Film mit Sicherheit darauf zu finden.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  10. #10
    Regisseur
    Registriert seit
    13.06.2004
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    2.061

    Re: Lovers (House of Flying Daggers)

    und mir persönlich hat er noch um Längen besser als "Hero" gefallen.
    Yimou hat sich da wirklich selbst übertroffen. Keine fragwürdigen politischen und idelologischen Ansichten mehr. Nur noch Bilder, Dramatik und Emotionen.
    Habe den film gestern abend zwar zum ersten mal gesehen, aber diese aussage kann ich unterschreiben. :wink: Sehe das ähnlich. Die storyline eher fernab von historischem und der etwas zurückgeschraubte kitschfaktor, hat mir gut gefallen.
    Trotzdem wirken für mich die "nicht-kampf/tanz-szenen" immer noch etwas wie füllmittel. Die echten stärken liegen einfach ausschließlich in der optik der actionszenen. Die letzte szene fand ich leider durch die CGI-blut und -schnee effekte etwas unhomogen zum rest des films und es hat der ansonsten tollen szene etwas geschadet.
    ~Man muss das Absurde akzeptieren, um es bekämpfen zu können!~

    http://myspace.com/killtank

Seite 1 von 4 123 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Dr. House
    Von VeRnE im Forum Serien
    Antworten: 173
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 17:27
  2. The Lake House
    Von Wolfe im Forum Filme
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 18:44
  3. Monster House
    Von Matt im Forum Filme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.10.2006, 07:27
  4. The House is Burning
    Von AndrejG im Forum Filme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2006, 19:09
  5. House of D
    Von Matt im Forum Filme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 01:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36