Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Spiel mit der Optik

  1. #1
    Statist
    Registriert seit
    14.12.2003
    Ort
    Marbach
    Beiträge
    77

    Spiel mit der Optik

    Ich hab mir letztens mal wieder Die purpurnen Flüsse angeschaut, und einen genialen Zoomeffekt entdeckt!

    Reno und ein anderer Polizist fahren auf ein Gebäude zu. Dabei geht die Kamera zuerst mit, zoomt dann weg, und fährt dann wieder heran.

    Total geiler Effekt!


    Welche Filme kennt ihr, in denen aussergewöhnliche Perspektiven, Kamerafahrten, Schnitte, etc. vorkommen?

    Ich denk da z.b. an Kamerafahrten um Personen herum, wie z.B. in Cube, Versus oder Die purpurnen Flüsse.
    Zoomeffekte, wie in Die purpurnen Flüsse, Versus oder Ronin.
    Slowmotioneffekte, wie in Matrix, Three Kings, Pakt der Wölfe, Azumi, etc.

    Einfach Filme, in denen aussergewöhnlich mit den "natürlichen" optischen (nicht CGI !) Effekten gespielt wird.

    Ich finde solche Filme total faszinierend!
    "Ich geh jetzt erst mal in mein Hotel. Und dann werd ich erst mal duschen. Und dann schlafen, einen Monat lang."

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    28.04.2003
    Ort
    Sunshine
    Beiträge
    2.423

    Re: Spiel mit der Optik

    Bei Matrix ist die Optik ja CGI-Optimiet, in echt geht das nicht.

    Und den Pakt der Wölfe fand ich grade durch die albern wirkenden Kämpfe sehr.. komisch. Es wird versucht Matrix nachzuahmen habe ich das Gefühl, immer wenn der komische Mensch tritt oder schlägt, wird die Zeit verlangsamt. Das kommt aber total billig rüber, wie ich finde.

    Was ich super finde an Effekten:
    Fight Club (Pistolenlauf, Mülleimer etc.) (klar sind halt auch CGI)
    Matrix wie du schon erwähnt hast
    Lola Rennt irgendwie so schnell geschnitten, das kommt sehr geladen rüber.
    Don't let me falter, don't let me hide,
    Don't let someone else decide
    Who or what I will become

  3. #3
    Statist
    Registriert seit
    16.07.2003
    Ort
    München
    Beiträge
    188

    Re: Spiel mit der Optik

    Zwei meiner Lieblingskamerafahrten: Die ganz lange in "Panic Room" und die in "The Fellowship of the Ring" von Isengards Spitze herunter in die Minen, wo die Orks zugange sind.
    (Bei beiden wurde natürlich auch getrickst)

  4. #4
    Statist
    Registriert seit
    12.11.2003
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    186

    Re: Spiel mit der Optik

    in casino folgt die kamera von ballhaus einmal deniro auf geniale art und weise!
    Keaton hat sehr oft gesagt: Ich glaube zwar nicht an Gott, aber ich fürchte mich vor ihm. Ich persönlich glaube an Gott und das einzige, wovor ich mich fürchte, ist Keyser Soze.

  5. #5
    Hauptdarsteller Avatar von Cpt. Kirk
    Registriert seit
    08.03.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    579

    Re: Spiel mit der Optik

    Das Ende von "After Hours", wo die Kamera von Ballhaus den armen Griffin Dunne verlässt und durch das Büro gleitet.

    Der Kameraffekt im Glockenturm bei "Vertigo".

  6. #6
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    20.06.2001
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    637

    Re: Spiel mit der Optik

    Zitat Zitat von VerbalKint
    in casino folgt die kamera von ballhaus einmal deniro auf geniale art und weise!
    Sorry für die Klugscheißerei, aber in "Casino" ist die Kamera nicht von Ballhaus sondern von Robert Richardson (z.B. Kill Bill und Bringing out the Dead). Das erkennt man daran das sie noch besser ist als sonst bei Scorsese.
    Staring at the sea Will she come?
    Is there hope for me After all is said and done

  7. #7
    Zuschauer
    Registriert seit
    22.01.2004
    Beiträge
    5

    Fast 'Off Topic'

    Nicht gerade ein Spezialeffekt aber trotzdem bemerkenswert:
    Hitchcocks Film 'Cocktail für eine Leiche' kommt ohne sichtbare Schnitte aus. Entäuscht habe ich feststellen müssen, das der Film in mehreren Sequenzen gedreht wurde.

  8. #8
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.728

    Re: Spiel mit der Optik

    Zitat Zitat von Ice-Lee
    Ich hab mir letztens mal wieder Die purpurnen Flüsse angeschaut, und einen genialen Zoomeffekt entdeckt! Reno und ein anderer Polizist fahren auf ein Gebäude zu. Dabei geht die Kamera zuerst mit, zoomt dann weg, und fährt dann wieder heran.
    Schon mal Filme von Hitchcock gesehen?

    The Hitchcock Zoom

    The Hitchcock zoom, also known as the contra-zoom or the Vertigo effect, is an unsettling in-camera special effect that appears to undermine normal visual perception in a way that is difficult to describe. This effect was used by Alfred Hitchcock in his film Vertigo. In the Hitchcock zoom, the setting of a zoom lens is used to adjust the field of view at the same time as the camera moves towards or away from the subject in such a way as to keep the subject the same size in the frame throughout. Thus, during the zoom, there is a continuous perspective distortion, the most directly noticeable feature of which is that the background "changes size" relative to the subject. As the human visual system uses both size and perspective cues to judge the relative sizes of objects, seeing a perspective change without a size change is a highly unsettling effect, and the emotional impact of this effect is much greater than the description above can suggest. The Hitchcock zoom is commonly used by film-makers to represent the sensation of vertigo, or to suggest that undergoing a realization that causes them to reassess everything they had previously believed. A notable use of this effect is in Goodfellas, where director Martin Scorsese uses the Hitchcock zoom in a scene during the climax of the film: Henry Hill (Ray Liotta) and Jimmy Conway (Robert De Niro) are sitting in a restaurant, talking. Henry realizes that Jimmy is setting him up and betraying their lifelong friendship; as this happens, the perspective in the background changes in a slow, gradual manner.

    Ein sehr aktuelles Beispiel ist natürlich "The Lord of the Ring's", denn dort benutzte Andrew Lesnie diese Technik bei mehreren Sequenzen (hauptsächlich bei character-shots) einige Male.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  9. #9
    Statist
    Registriert seit
    12.11.2003
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    186

    Re: Spiel mit der Optik

    Zitat Zitat von "Silverblade
    Sorry für die Klugscheißerei, aber in "Casino" ist die Kamera nicht von Ballhaus sondern von Robert Richardson (z.B. Kill Bill und Bringing out the Dead). Das erkennt man daran das sie noch besser ist als sonst bei Scorsese.
    Entschuldigung angenommen. und hab Dank, das Du mich aufgeklärt hast!
    Keaton hat sehr oft gesagt: Ich glaube zwar nicht an Gott, aber ich fürchte mich vor ihm. Ich persönlich glaube an Gott und das einzige, wovor ich mich fürchte, ist Keyser Soze.

  10. #10
    laertes
    Gast

    Re: Spiel mit der Optik

    ja, hitch wollte ich auch erwähnen. der hat diese effekte ja quasi "erfunden". dabei ist vor allem vertigo zu erwähnen (kongenial zitiert in principal charming).
    aus jüngster zeit würde ich vor allem den bereits erwähnten david fincher nennen.
    eine faszinierende kamerafahrt ist die am anfang von kieslowskis drei farben: rot - die kamera verfolgt ein telefonat von england nach frankreich entlang des telefonkabels.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Das schwierige Spiel mit Komödien
    Von Bob im Forum Filme
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 16:33
  2. Kompliment, schöne neue Forums-Optik
    Von Wolfe im Forum Feedback
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 01:28
  3. All the King's Men (Das Spiel der Macht)
    Von Julia im Forum Filme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.12.2006, 09:00
  4. Morgens Probleme mit der Seite?
    Von Argonaut im Forum Feedback
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.01.2005, 17:19
  5. Falsches Spiel mit Roger Rabbit
    Von Neofeopeo im Forum Filme
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.04.2003, 19:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36