Seite 1 von 10 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 98

Thema: Harry Potter and the Prisoner of Azkaban (Harry Potter und d

  1. #1
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.450

    Harry Potter and the Prisoner of Azkaban

    Der Trailer ist schon draußen und das sieht gar nicht schlecht aus. Daniel Radcliffe wirkt deutlich älter (reifer?) als in den ersten beiden Teilen, ebenso Emma Watson. Von Hogsmeade sieht man leider noch recht wenig, aber es macht neugierig, ebenso wie der Bus. Den Sirius Black hab ich mir persönlich ein wenig anders vorgestellt, aber ich denke, dass Gary Oldman eine gute Wahl ist. Aber warten wir da erst mal den Film ab und hoffen dass er genau so gut ist wie Teil 2 und vor allem dass er lang genug ist um die große Story unterzubringen.

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.699

    Re: Harry Potter and the Prisoner of Azcaban

    Wenn du dich schon auf den Trailer beziehst, warum postet du dann nicht gleich hier einen Link, sodass wir uns ihn alle angucken können ohne lange nach ihm im Netz zu suchen.

  3. #3
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.450

    Re: Harry Potter and the Prisoner of Azcaban

    Wenn ich einen Link hätte würde ich ihn posten. Hab den Trailer von einem Bekannten in Quick Time geschickt bekommen.

  4. #4
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.678

    Re: Harry Potter and the Prisoner of Azcaban

    @Keyzer
    Es wäre schön wenn du den Titel korrigieren könntest!

    Nachdem ich beide Verfilmungen jetzt desöfteren gesehen habe, bin ich zum Schluss gelangt, dass die beiden ersten Verfilmungen nicht wirklich gelungen sind. Da hätte man meiner Meinung nach weitaus mehr draus machen können. "Harry Potter and the Chamber of Secrets" war schon eine deutliche Verbesserung gegenüber dem ersten Teil, aber der Stil hat mir nicht wirklich zugesagt. Ich bin sehr froh das jetzt ein Regiewechsel stattgefunden hat, und Alfonso Cuarón der Filmreihe neue Züge verpassen kann. Die Optik wird wohl etwas rauher und realistischer ausfallen, und das passt einfach besser zu den Romanen. Außerdem würde ich mich sehr darüber freuen wenn die Filme nicht so spezifisch auf Kinder zugeschnitten werden..

    Und für alle die den Trailer auch sehen wollen gibts hier den Link.

    PS: Das ist bestimmt noch nicht der Trailer, sieht mir sehr nach einem Teaser aus.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.699

    Re: Harry Potter and the Prisoner of Azcaban

    Hab sie nach einigem Suchen gefunden:

    High Resolution
    Medium Resolution
    Low Resolution

    wenn ihr sie speichern wollt einfach rechte Maustaste-> Ziel Speichern unter

  6. #6
    Regisseur Avatar von Markus
    Registriert seit
    01.12.2000
    Ort
    München
    Beiträge
    1.640

    Re: Harry Potter and the Prisoner of Azkaban

    Hi,

    den Teaser gibt es jetzt auch hier bei uns:
    http://www.moviemaze.de/media/trailer/1117.html

    Gruß Markus

  7. #7
    Regisseur Avatar von PennyLane
    Registriert seit
    09.02.2003
    Ort
    Ottery St Catchpole
    Beiträge
    2.075

    Re: Harry Potter and the Prisoner of Azkaban

    Sieht ja ganz in Ordnung aus. Hoffentlich schaffen sie's diesmal den Film ordentlich hinzukriegen nach den beiden absoluten Reinfällen...
    "I'm dark and mysterious and I'm PISSED OFF!"

  8. #8
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.137

    Re: Harry Potter and the Prisoner of Azkaban

    Hmm...mir haben die ersten beiden SEHR gut gefallen! Liegt das daran, dass ich nie (und es auch nicht vorhabe) ein Buch davon gelesen habe?!?
    Der Teaser sagt ja noch nicht soooo viel aus...
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #76 ist online! (17.09.2017)

  9. #9
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Re: Harry Potter and the Prisoner of Azcaban

    Zitat Zitat von Matt
    Ich bin sehr froh das jetzt ein Regiewechsel stattgefunden hat, und Alfonso Cuarón der Filmreihe neue Züge verpassen kann.

    Gott sei's gedankt: Endlich wird bei "Harry Potter" gevögelt.

  10. #10
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.678

    Re: Harry Potter and the Prisoner of Azkaban

    Zitat Zitat von TheCrow
    Hmm...mir haben die ersten beiden SEHR gut gefallen! Liegt das daran, dass ich nie (und es auch nicht vorhabe) ein Buch davon gelesen habe?!?
    Wie so oft kann ich mir dabei nur wiederholen - du verpasst etwas großartiges. Die Bücher von J.K. Rowling, im englischen Original, sind sehr schön zu lesen. So unglaublich ideenreich, und an Detailreichtum im Fantasiebereich kaum zu übertreffen. Und die Filme können das alles nur Minimal wiedergeben. Chris Columbus hat das leider nicht wirklich schaffen können.

    @Janis

    Dazu mehr:

    Harry's Hormones Rage
    The heat is on for Potter three

    Given that his last film concerned the sexual shenanigans of a pair of Mexican teenagers, it is perhaps apt that Alfonso Cuaron is tackling the puberty instalment of Harry Potter. According to Emma Watson, who plays Hermione, The Prisoner of Azkaban is the film where "all those lovely, lovely hormones start coming out," and Cuaron is all for that.

    “You just have to let it flow,” he told Newsweek in an extensive article on the third Potter film. “You don’t need to encourage it. You allow it to be. And believe me, they have a lot of it.” Apart from burgeoning sexual tension and a more adolescent feel lacked by the series more child-like predecessors, Azkaban is a far darker story, something Cuaron's grittier style seems ideally suited for. Bringing his own unique approach to the film, Cuaron has made some changes to Chris Columbus' formula. The director has tasked his design team with conjuring a 'spookier' feel for the third film, paying special attention to the town of Hogsmeade, which makes its first appearance. He's also made some tweaks to Dumbledore, with the newly cast Michael Gambon playing him as more of an ageing hippie than Richard Harris' sagacious sorceror.

    Cuaron also has a few curious ideas regarding the film's characters, seeing Lord Voldemort a cross between George W Bush and Saddam Hussein. “They both have selfish interests and are very much in love with power. Also, a disregard for the environment. A love for manipulating people. I read books four and five, and [Minister of Magic, Cornelius] Fudge is similar to Tony Blair. He’s the ultimate politician. He’s in denial about many things. And everything is for the sake of his own persona, his own power. The way the Iraq thing was handled was not unlike the way Fudge handled affairs in book four.”

    (Quelle: Empire Online)
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

Seite 1 von 10 123 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2009, 16:53
  2. Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 17:01
  3. Harry Potter and the Goblet of Fire
    Von KeyzerSoze im Forum Filme
    Antworten: 204
    Letzter Beitrag: 04.02.2006, 14:01
  4. Antworten: 434
    Letzter Beitrag: 08.10.2005, 18:14
  5. Harry Potter vs. Episode 2
    Von Martin im Forum Filme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.06.2001, 19:17

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36