Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Eraserhead

  1. #1
    Zuschauer
    Registriert seit
    13.08.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    48

    Eraserhead

    Hab ich neulich mal gesehen.
    Sehr krass.
    Besonders das Baby. Ich wüsste zu gern, wie sie das gemacht haben, obwohl ja gilt: "Never talk about the Baby". War das nun eine Puppe, ein Roboter, ein lebendes Kuhjunges oder was??
    Ich finde ja Lynchs frühe Werke fast stilistisch interessanter als die späteren (Lost Highway etc.).
    Was haltet ihr von "Eraserhead"?
    Hat den jemand gesehen?

  2. #2
    Statist
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    126

    Re: Eraserhead

    Hab ihn gesehen, sogar auf DVD. Hab ihn mir aber nie ein zweites mal angesehen. Weiß nur noch, dass er mich verstört hat.

  3. #3
    Zuschauer
    Registriert seit
    13.08.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    48

    Re: Eraserhead

    Zitat Zitat von Madtus
    Hab ihn gesehen, sogar auf DVD. Hab ihn mir aber nie ein zweites mal angesehen. Weiß nur noch, dass er mich verstört hat.
    Hi Madtus.
    Wie bistn du an die DVD rangekommen? Im Internet gibts ja wohl nur die US-Originalversion über DavidLynch.com zu bestellen. Oder hast du die irgendwo anders her?
    Und wie meinst du das, er hat dich verstört?

    Gruß
    *kritzl*

  4. #4
    Statist
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    126

    Re: Eraserhead

    Augen aufhalten bei e-bay. Da hab' ich die DVD gefunden, ein UK Import.

    Vielleicht war es ja so gedacht von Lynch, dass ich nicht weiß, was ich davon halten soll. Er hat es zumindest geschafft mich unwohl zu fühlen, so als wenn man in einem dunklen Fahrstuhl eingesperrt ist. Ich wollte womöglich unterhalten werden und habe nicht so sehr auf die technischen Aspekte geachtet, die den Film auszeichnen. Vielleicht sollte ich ihn doch noch einmal sehen.

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Re: Eraserhead

    Zweimal gesehen - Zweimal verstört gewesen. Ist halt ein verstörendes Filmchen

  6. #6
    Zuschauer
    Registriert seit
    06.09.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11

    Re: Eraserhead

    Eraserhead ist auf jeden Fall ein Klassiker des Midnight-Cinema.

    Nach dem Film (war eine Abschlussarbeit seines Kunststudiums) bekam er auch den Auftrag von Mel Brooks für "The Elephant Man". Er hat sich Eraserhead angesehen, kam aus dem Kino, wo Lynch auf ihn gewartet hatte und meinte: "Du bist durchgeknallt. Ich liebe dich!" (oder so ähnlich).

    Zu der Frage mit der Puppe: Ich glaube, Lynch hat sie damals mit einem Freund entwickelt. Aus welchem genauen Material weiß ich allerdings auch nicht. Fest steht aber, dass die Puppe sehr gut mit seinen Skulpturen und seinen Gemälden zusammenpassen. Für Interessenten check http://www.davidlynch.com aus.
    Ich möchte keinem Club angehören, der mich
    als Mitglied aufnehmen würde. (Groucho Marx)

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Re: Eraserhead

    hm...verstörend kommt hin, wenn auch jetzt nicht so extrem. Für damalige Verhältnisse gesehen vielleicht schon eher. Kam mir vor wie ein NIN Video auf Spielfilmlänge, nur ohne die gute Musik. Im Gegensatz zu "The Elephant Man", den ich gestern (?) geschaut hab schon mehr der Lynch wie man ihn von Mulholland Dr. oder Lost Highway kennt, direkt zu verstehen ist Eraserhead nicht.. man könnte sich schon so ein paar Dinge zusammenreimen, aber mehr als bestenfalls vage Ideen hab ich nicht. Erst recht nicht zu den Bleistiftradiergummis, die wohl namensgebend waren..

  8. #8
    Regisseur
    Registriert seit
    28.04.2003
    Ort
    Sunshine
    Beiträge
    2.423

    Re: Eraserhead

    Du kennst NIN Clips? Ich suche die seit Ewigkeiten, kann aber keine finden. Hast du die etwa? *hoff*
    Don't let me falter, don't let me hide,
    Don't let someone else decide
    Who or what I will become

  9. #9
    Regisseur Avatar von PennyLane
    Registriert seit
    09.02.2003
    Ort
    Ottery St Catchpole
    Beiträge
    2.075

    Re: Eraserhead

    Schonmal auf der offiziellen Homepage von NIN gesucht? Da würdest du sicher den ein oder anderen finden, z.B. in der Encyclopedia.

    EDIT: Ansonsten hab ich eben festgestellt, dass die auch bei LAUNCH am Start sind!
    "I'm dark and mysterious and I'm PISSED OFF!"

  10. #10
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Re: Eraserhead

    Auf der official Page kann man nur Screenshots der Videos ankucken unter "Photos" soweit ich das sehe..

    Das "Launch" ist zwar ganz cool, aber ich will die Videos ja nicht nur streamen sondern haben.

    Und haben tu' ich von NIN fast alles.

Seite 1 von 2 12 Letzte

LinkBacks (?)

  1. 31.12.2011, 18:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36