Seite 1 von 12 12311 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 119

Thema: Seltsamste Filme aller Zeiten?

  1. #1
    Zuschauer
    Registriert seit
    28.08.2003
    Beiträge
    4

    Seltsamste Filme aller Zeiten?

    Es gibt Filme bei denen man in so eine seltsame Stimmung versetzt wird und die einen nicht mehr loslassen...

    Pi Mathematikfilm in Schwarzweiss
    Twelve mokeys Genialer Endzeitfilm

  2. #2
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.137

    Re: Seltsamste Filme aller Zeiten?

    Völlig spontan:

    Lost Highway
    Mulholland Drive


    ...IMO kein weiterer Kommentar nötig...
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #76 ist online! (17.09.2017)

  3. #3
    JFK
    JFK ist offline
    Statist
    Registriert seit
    04.03.2003
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    193

    Re: Seltsamste Filme aller Zeiten?

    Mir fällt spontan ein:

    Lost Highway
    Als ich ihn zum ersten Mal gesehen habe, habe ich gedacht, ich war zu müde, dass ich ihn nicht kapiert habe. Als ich ihn zum zweiten Mal gesehen habe, war ich zwar wach, habe ihn aber noch weniger verstanden. Auf jeden Fall wird er immer besser, je öfter man ihn anschaut.

    2001: Odyssee im Weltraum
    Wenn man diesen Film zum ersten Mal sieht, weiß man einfach nicht, was man von ihm halten soll, bis man auf den Gedanken kommt, dass er vielleicht einzigartig genial ist.

    Apokalypse Now
    Wenn Marlon Brando anfängt rumzuphilosophieren und seine Zitate vor sich hinbrabbelt, tickt immer mein Gehirn aus.
    "Wir sind alle Individualisten." "Ich nicht!"

  4. #4
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Re: Seltsamste Filme aller Zeiten?

    Unterschreibe die Obigen und füge hinzu:

    Natural Born Killers - der ist zwar vielleicht keine tolle Medienkritik, aber als ich ihn damals gesehen hab (einige Jahre her) hat er mich doch mit einem sehr merkwürdigen Gefühl zurückgelassen, einer der Filme nach denen man irgendwie Kontakt zur realen Welt braucht um zu sehen ob man noch klaren Verstandes ist.

  5. #5
    Statist
    Registriert seit
    20.07.2003
    Beiträge
    148

    Re: Seltsamste Filme aller Zeiten?

    und ich fuege noch Requiem For A Dream und Donnie Darko hinzu. Wenn man sich Requiem mehrmals hintereinander anschaut ist man glaube ich akut selbstmordgefaehrdet :wink:
    Everybody be cool. YOU - be cool.

  6. #6
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    Re: Seltsamste Filme aller Zeiten?

    Ich finde der Begriff "seltsam" klingt ein wenig negativ angehaucht, aber ich gehe davon aus, daß es nicht in diesem Sinne gemeint ist, und daher will ich natürlich auch ein paar Filme nennen.

    An oberster Stelle, sozusagen der Königsfilm von "Seltsam-Land":
    "Fear & Loathing in Las Vegas". Der Film ist seltsam...meine Reaktion darauf war seltsam, und saltsam war des Gefühl, welches ich nach dem Genuß, dieses seltsamen Films verspürte...und dumpf. Oder um es mit den wunderbaren Worten PennyLanes zu sagen: hat sich angefühlt, als hätte mir da einer "ins Gehirn gefickt"!

    Direkt hinter "Fear & Lothing" kommt dann für mich
    "Picnic at Hanging Rock" von Peter Weir. Einer der optisch schönsten, verträumtesten Filme die ich je sah und wohl auch je sehen werde. Völlig losgelöst aus Raum und Zeit fühlt man sich und wenn man den ersten Eindruck ("Boah, welche Drogen haben die genommen bzw. welche Drogen habe ich genommen ohne es zu wissen?) verarbeitet hat, läßt "Picpic..." dich nicht mehr los. Nicht beim sehen und auch danach nicht. Nie, nie wieder wird man diesen Film aus seinem Kopf verbannen können, und wenn man ehrlich ist, will man es auch gar nicht. Ein Meisterwerk.

    Ein ähnliches Kaliber ist für mich Sofia Coppolas "The Virgin Suicides" (und jeder der beide Filme vergleicht wird wissen, daß die Regisseurin sich ganz ungeniert an "Picnic..." bediente...oh, pardon: Tribut zollte! )
    Das Schicksal der Lisbon Mädcen verfolgt einen. Mich zumindest so sehr, daß ich alle paar Wochen, zu später Stunde zu dieser DVD greife, und wie die Jungs im Film die Fakten und Beweise zusammenzutragen versuche, nochmal zum Buch greife, und einige Passagen nachlese... Und irgendwie liegt die Lösung für den Freitod der Mädchen ja auch auf der Hand. Nur greifen, kann man sie nicht...
    Genau diese Ungewißheit ist es, die "Picnic..." und "The Virgin Suicides" so schön, so tragisch, so unvergeßlich machen... Filme für die Ewigkeit, weil für immer unfaßbar.

    Uuuuh...ich gerate ins Schwelgen...sorry!

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Re: Seltsamste Filme aller Zeiten?

    Der "weirdest film ever" ist "Letztes Jahr In Marienbad" - wenn ihn einer erklären kann, bitte eMail an mich...


    Andere Favoriten:
    "Die Stunde Des Wolfes"
    "Stroszek" (das Ende!)
    "Der Geist Des Bienenstocks" (ein einsames Meisterwerk, aber ungemein schwer zu deuten)
    "La Jetée" (der beste "Fotoroman" aller Zeiten!)
    "Meshes Of The Afternoon" (die amerikanische Avantgarde begann hier; Maya Derens bester Film)
    "F Wie Fälschung" (man kann ihn nicht oft genug ansehen; Welles' Vermächtnis)
    "Céline Und Julie Fahren Boot" (ein Meilenstein der europäischen Filmkunst; über drei Stunden lang und nach allen Seiten hin offen für die wildesten Interpretationen)
    "Das Blut Des Dichters" (Cocteaus erster großer Film war für mich immer sehr viel kryptischer als die beiden anderen Teile seiner "Orpheus-Trilogie")
    "Persona" (und nochmal Bergman - und diesmal der vielleichte am meisten "bergmaneske" Bergman)


    ... keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit (ich habe nicht einmal Bunuel erwähnt!)... es gibt so viel seltsames in der wunderbaren Welt guter Filme... :wink:

  8. #8
    Zuschauer
    Registriert seit
    28.08.2003
    Beiträge
    4

    Re: Seltsamste Filme aller Zeiten?

    Vielleicht stehe ich alleine da, aber der Anfang von Battle Royale ist schon ziemlich seltsam.

    A ja bevor ichs vergesse Eraserhead gehört definitv auch noch zu dieser Art von Filmen

  9. #9
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.679

    Re: Seltsamste Filme aller Zeiten?

    Zitat Zitat von Janis
    "La Jetée" (der beste "Fotoroman" aller Zeiten!)
    hast du die VHS-Kassette, oder eine Import-DVD. Ich glaube ich sterbe langsam wenn ich diesen Film nicht sehe.

    Zitat Zitat von Janis
    "Persona" (und nochmal Bergman - und diesmal der vielleichte am meisten "bergmaneske" Bergman)
    Absolut genial! Sowohl die Schnitttechnik als auch die Kameraführung waren doch einmalig. Diese eingefügten Bilder, wo man genau wusste das man sie gesehen hatte, aber sich nicht erklären konnte warum und was es genau war - einmalig. Bergmans Filme sind wirklich groß.

    @pion17
    Wie ist denn deine genaue Definition von "seltsam", denn soetwas ist doch wiedereinmal zutiefst subjektiv. Ich würde nie behaupten ein Film wie "2001: a space odyssey" oder "Twelve Monkeys" wäre seltsam und zu unverständlich. Was macht einen "seltsamen" Film aus. Das er sich auf den ersten Blick nicht erklären lässt, das er unkonventioneller seine Geschichte erzählt, oder Bilder verwendet die ungewohnt sind?

    Also für mich gibt es soetwas nicht. Ich bin für alles offen und mir muss ein Film nicht sofort vollkommene Erläuterungen darbieten. Daher sehe ich keinen Film als "seltsam" an.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  10. #10
    Zuschauer
    Registriert seit
    28.08.2003
    Beiträge
    4

    Re: Seltsamste Filme aller Zeiten?

    Ich sehe schon der Begriff seltsam bereitet manchen von euch Probleme.
    Ich habe den Begriff seltsam nicht negativ gemeint. Jeder Film hinterlässt ja so etwas wie eine Stimmung, wobei viele Hollywoodfilme nach ein paar Minuten vergessen sind gibt es Filme die man wie persönliche Erlebnisse verarbeitet, die einem nachgehen und einen in einer seltsamen Stimmung zurücklassen. Zum Beispiel gibt es da denn Schluss vonDonnie Darko als dieser Song kommt (its kind of funny its kind of strange...) also das war für mich wirklich bedrückend aber zugleich interessant. Für mich sind die meisten Hollywoodfilmewie Fastfood, schwehrverdaulicheres material ist mir da viel lieber!

Seite 1 von 12 12311 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Schlechteste Filme aller Zeiten
    Von Tyler Durden im Forum Filme
    Antworten: 836
    Letzter Beitrag: 10.06.2016, 13:23
  2. Die härtesten Filme aller Zeiten
    Von Marian im Forum Filme
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 21:11
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.03.2004, 16:53
  4. Bestes Filmmonster aller Zeiten
    Von Marco im Forum Filme
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 30.01.2002, 13:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36