Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Interstella 5555: The 5tory of the 5ecret 5tar 5ystem

  1. #1
    Regisseur Avatar von Markus
    Registriert seit
    01.12.2000
    Ort
    München
    Beiträge
    1.640

    Interstella 5555

    Hi Filmfans,

    also nachdem ich jetzt schon das Daft Punk Discovery-Album rauf und runter höre und mich auch der Film nicht mehr loslässt: Hier das Topic!

    Füe alle, die nicht wissen wovon ich spreche:
    http://www.moviemaze.de/filme/778.html

    Das Besondere ist eigentlich, dass dieser Film komplett ohne Dialoge auskommt und eine Art "abendfüllendes Musical" ist. Der Zeichner Leji Matsumoto (der Vater von Captain Future) ist für die Anime-Bilder zuständig und Daft Punk liefert mit dem Ablum Discovery die Musik zum Film. Die vier Singles, die aus dem Album ausgekoppelt wurden, hatten jeweils im Musikvideo schon einen "Vorgeschmack" auf Interstella 5555, d.h. diese vier Videos wird man im Film wiederfinden.

    Ich persönlich fand den Film sehr beeindruckend. Obwohl ich wirklich Angst hatte, dass es richtig langweilig werden könnte (denn normalerweise hab ich es nicht so mit dialoglosen Filmen), hatte ich in diesem tollen Film mehr als 60 Minuten Spaß!

    Jedem, der noch die Möglichkeit hat diesen Film auf dem FFF2003 zu sehen kann ich nur raten sofort ne Karte zu kaufen und für alle Anderen: Ab 4.September läuft der Film zumindest in den Großstädten Deutschlands an (leider mit sehr wenig Kopieen).

    Gruß Markus

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Re: Interstella 5555

    Oh je, sowas hab ich irgendwie befürchtet. Ich persönlich fands ab dem dritten Daft Punk Video ehrlich gesagt echt überstrapaziert und öde, sowohl die Musik als auch das Video. Jetzt noch nen ganzen Film? Naja. Aber für Captain Future Fans sicherlich interessant.

  3. #3
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.678

    Re: Interstella 5555

    Ich habe auch viel positives darüber gelesen und gehört, allerdings glaube ich nicht das ich mir den Film ansehen werde. Ich fand' damals schon die Optik für die Musikvideos sehr belanglos, und viel zu schrill. Ist glaube ich absolut nichts für mich...
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  4. #4
    Regisseur Avatar von Markus
    Registriert seit
    01.12.2000
    Ort
    München
    Beiträge
    1.640

    Re: Interstella 5555

    Also obwohl mir die Videos nicht sonderlich gefallen haben fand ich den Film dennoch recht spannend bzw. witzig.
    Die Videos in sich erzählen ja kaum eine Story aber der komplette Film ergibt erst den Zusammenhang und das ist schön anzusehen.

    Ich würde den Film nicht vorverurteilen ohne sich eine Meinung bilden zu können!

    Gruß Markus

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Re: Interstella 5555

    Ja, stimmt schon. Aber ne ganze Stunde dieses E-Gitarren-Rumgedudel von Daft Punk, ich glaub das packen meine Nerven nicht.

    Um was genau gehts bei dem Film eigentlich?

  6. #6
    Regisseur Avatar von Markus
    Registriert seit
    01.12.2000
    Ort
    München
    Beiträge
    1.640

    Re: Interstella 5555

    Du hast Dir das Discovery noch nie ganz angehört oder?? Von wegen E-Gitarren gedudle...

    Zum Inhalt: Siehe Filmseite (Link steht oben)

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Re: Interstella 5555

    Nö, das kenn isch nüscht. So jetzt mal Filmpage angucken...

  8. #8
    Regisseur Avatar von Markus
    Registriert seit
    01.12.2000
    Ort
    München
    Beiträge
    1.640

    Re: Interstella 5555

    Zitat Zitat von Thomas
    Nö, das kenn isch nüscht
    Dann würde ich mir das Album erstmal anhören bevor ich solche Sprüche bringe...
    Gerade Du, der doch sonst so korrekt (vorverurteilt Dinge nicht, die ihr nicht kennt - vor allem bei Filmen) bei solchen Dingen ist 8)

  9. #9
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Re: Interstella 5555

    Naja die letzten vier Songs waren halt so nervtötendes Gitarren-Gedudel. Ist doch verständlich, daß ich da keinen Drang verspührt habe mir auch noch ein ganzes Album zu kaufen. Ich verurteile es ja gar nicht, ich wills nur nicht hören. Aber wenn da auch noch völlig andere Stilrichtungen drauf sind...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36