Seite 1 von 6 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58

Thema: The 100 Best Kills... ever!

  1. #1
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.637

    The 100 Best Kills... ever!

    Seit dem 30.06.03 gibt es auf CHUD die "THE 100 BEST KILLS... EVER!". Und da letztens im Freddy vs. Jason-Topic ein wenig über Sterbeszenen gesprochen wurde, dachte ich mir man könnte dazu mal ein Topic eröffnen. Die bis jetzt gepostete "Kills" bei CHUD von Nick Nunziata und Steve Murphy sind schon sehr gelungen. Aber leider sind die noch lange nicht fertig, und es sind eher Morde aus modernen Filmen. Fallen euch noch weitere ein, die könnt ihr hier ja auch mit den entsprechenden Bildern posten.

    Hier schonmal die "THE 100 BEST KILLS... EVER!" von CHUD.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  2. #2
    laertes
    Gast

    Re: The 100 Best Kills... ever!

    meine favourite kills:

    • casino (1): joe pescis tod mit baseballkeule und lebendigem begrabenwerden ist immer wieder ultraheftig[/*:m:1tnciu20]
    • casino (2): die alten männer sitzen im kreis und alle wollen diesen einen davonkommen lassen ("er war soldat"). doch eine einzige bemerkung eines der bosse ("ja, aber...") führt zu seiner ermordung:
      The BOSSES are gathered around a conference table as the lawyers and nurses silently walk out the door as if on cue.
      NICKY: (Voice-over) See, when something like this happens, you know how things are gonna work out. It's always
      better with no witnesses. So, what about Andy?
      (The camera pans from one BOSS to the other.)
      FORLANO: (Putting down his oxygen mask once the door behind him is shut) He won't talk. Stone is a good kid.
      Stand-up guy, just like his old man. That's the way I see it.
      BORELLI: I agree. He's solid. A fuckin' Marine.
      CAPELLI: (Holding his oxygen mask) He's okay. He always was. Remo, what do you think?
      GAGGI: (Pause) Look . . . why take a chance? At least, that's the way I feel about it.
      [/*:m:1tnciu20]
    • in casino (3) gibt es noch eine weitere tötungsszene, die ich nie mehr vergessen werde: wenn sie den typen jagen und er - slapsticklike - in todespanik durch die eine verandatür raus und durch die andere wieder rein rennt und dann wieder durch die nächste und ihm last not least ein satter kopfschuss genau vor der kamera verpasst wird.
      TITLE IN: COSTA RICA

      The camera moves down a waterfall to reveal NANCE's Spanish-style house.

      NICKY: (Voice-over) The first one to skip was John Nance. He found a nice, warm secluded place in Costa Rica. He
      thought nobody would find him there.
      (Several gunshots are heard. NANCE emerges from the house through a door and runs along a verandah to another
      door. He breaks a pane of glass, unlocks another door and runs in. BEEPER emerges from the first door and follows
      him back into the house. Several more shots are heard. NANCE emerges from yet another door, only this time he's
      been shot in the stomach. He painfully staggers away from the hitmen.)
      But, then, his kid got nabbed by the Feds for drugs, and so naturally the bosses were afraid he'd come out of hidin'
      just to save his kid and give 'em all up. So . . .

      (CURLY and BEEPER come out of the house and approach NANCE from behind.)
      CURLY: Hey, where you goin', jag-off?
      (NANCE kneels down. CURLY points his gun expertly at the top of NANCE's head and fires. Blood splatters from
      NANCE's mouth and he falls to the ground. The gunmen walk away.)

      NICKY: (Voice-over) But anyway, they, you know, they all had to follow.
      [/*:m:1tnciu20]
    • good fellas: die kofferraumszene nebst allem, was ihr vor- und nachkommt.[/*:m:1tnciu20]
    • gangs of new york: das aufspießen auf dem stahlzaun.[/*:m:1tnciu20]

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    20.06.2001
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.469

    Re: The 100 Best Kills... ever!

    Ja Casino und Goodfellas haben schon ein paar echt mies Kills.
    Aber wenn du schon von Mafia Filmen redest darfst nicht die Pate Trilogie vergessen. Wie Jimmy Caan Zerkäst wird, wie Robert DeNiro den alten Mann von unten bis oben aufschlizt und das Ende von Part 3 mit der Brille im Hals.
    Da wäre noch Beverly Hills Cop die Ermordung von Axels Kumpel empfand ich auch immer recht mies. Basic Instinct die benutzung von Eispikel an Menschen. Final Destination und Teil 2 vorallem hat viele coole Todesszenen. Starship Troopers die Gehirn auslutsch szene....usw.
    Das Post könnte in die länge schießen. :wink:
    God Creates Dinosaurs.God destroys Dinosaurs.God creates man.Man destroys god.Man creates dinosaurs.
    Dinosaurs eat man.Woman inherits the earth.

  4. #4
    laertes
    Gast

    Re: The 100 Best Kills... ever!

    ja, im godfather sind auch einige "klassische" kill-szenen: im ersten teil der schuss in den hals des polizisten (dieses extrem langsame abkratzen und die wucht, mit der er den tisch umhaut), im zweiten die ermordung don fanuccis durch den jungen don vito und natürlich besagte bauch-aufschlitz-szene in corleone. und viele andere. ich hatte die scorsese-szenen einfach mal ganz spontan aufgeschrieben, es werden uns (und damit meine ich mich selbst auch) sicherlich noch einige szenen einfallen...
    ich kann mich bspw noch (ungenau) an einige tötungsakte aus james-bond-filmen erinnern, in denen menschen haifischen zum fraß vorgesetzt oder taucher in schächte, an deren ende sich propeller drehten, geworfen wurden.

  5. #5
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    416

    Re: The 100 Best Kills... ever!

    hmm etwas makaberes Topic, aber egal:

    -Very bad things-die Nutte am Haken
    -Kopf über Wasser-Ehemann bricht dem Geliebten in der Bodenluke das Genick, beim Versuch diese komplett zu schließen
    -Samuel Jackson in Pulp Fiction-nicht außergewöhnlich, aber stilvoll
    -einige aus Sieben (besonders die 1.)
    -American History X-Bordsteinkick
    -Leon der Profi-am Anfang als Gary Oldman unglaublich "cool" in der Wohnung durchmarschiert und sich am Ende über seinen versauten Anzug aufregt
    -Hannibal-Hirnessaktion

  6. #6
    Regisseur
    Registriert seit
    20.06.2001
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.469

    Re: The 100 Best Kills... ever!

    Zitat Zitat von Gerd.Pansen
    hmm etwas makaberes Topic, aber egal:

    -Very bad things-die Nutte am Haken
    Wenn du Midnight Express kennst dort ist genau dieselbe szene nur nicht mit ner Nutte sondern nem Gefängniswärter. Will jetzt aber auch nicht unbedingt sagen das das geklaut ist....whatever! :wink:

    Ah laertesdd da du gerade Bond erwähnt hast, die schärfste Kill szene aus Bond ist in Live And Let Die. Wo er am Ende dem Schwarzen diese Kugel im Mund steckt - die wenn sie aufplatzt Luft ablässt - und der ist unter Wasser schluckt die Kugel und blässt sich auf fliegt aus dem Wasser in die Luft und Platzt.
    God Creates Dinosaurs.God destroys Dinosaurs.God creates man.Man destroys god.Man creates dinosaurs.
    Dinosaurs eat man.Woman inherits the earth.

  7. #7
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    30.12.2000
    Ort
    In the south - in the DEEP south!
    Beiträge
    440

    Re: The 100 Best Kills... ever!

    Gehören die Szenen aus Final Destination 1 + 2 da auch zu?

    Vor allem die Busszene aus Teil 1 und die Airbag-Szene aus Teil 2 finde ich absolut geil.
    I never lose. Never really.

  8. #8
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.637

    Re: The 100 Best Kills... ever!

    zu "Final Destination 2" kann ich nichts sagen, denn ich habe ihn immer noch nicht gesehen. Allerdings gehören die Szenen aus dem ersten Teil natürlich dazu. Gerade die von dir angesprochene Szene kommt ja so überraschend, ist an Morbidität und schwarzem Humor ja kaum übertroffen
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  9. #9
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.132

    Re: The 100 Best Kills... ever!

    Wo hier schon JasonX erwähnt wurde:

    (Alles auswählen um die weisse Schrift sichtbar zu machen...)

    - Der Kopf im Flüssigstickstoff, und dann PENG auf den Tisch: YEAH!
    - Der Körper der sich auf dem Bohrer runter dreht: "He's screwed"
    - Die Szene in der Jason die beiden Camperinnen in den Schlafsäcken aufeinander haut: was hab' ich da gelacht!...sorry
    - Die, die durch das Gitter, welches vor dem Loch im Raumschiff ist, gezogen wird: "Oh, this sucks on so many levels!" Geiler letzter Satz!!!

    "Remember 10 years from now, when we were all in jet packs flying around the Earth?" - Brick Tamland
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #73 ist online! (25.06.2017)

  10. #10
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Re: The 100 Best Kills... ever!

    @TheCrow, also gehst Du bei einem Film wie Jason X wirklich so ab oder ist das irgendwie ironisch gemeint?

Seite 1 von 6 123 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Auch ein 100.!
    Von WormyLittleFerret im Forum Walk of Fame
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 13:48
  2. 100 Filme
    Von Chefkoch im Forum Quiz & Fun
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.11.2006, 15:54
  3. Meine Top 100 Filme
    Von Janis im Forum Filme
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 03.01.2003, 19:27
  4. Warum Wertungen von 100 %?
    Von Janis im Forum Feedback
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.08.2002, 12:54
  5. 100 Starportraits
    Von Thomas im Forum Plauderecke
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.05.2002, 16:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28