Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Batman: Dead End

  1. #1
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    20.12.2002
    Ort
    Leonardo, New Jersey
    Beiträge
    275

    Batman: Dead End

    ihr habt bestimmt auch schon von dem fan-made batman film dead end gehört? falls nicht hier nochmal der link für die hintergrund infos und hier das interview dazu.

    ich hab das ding eben gesehen und muss sagen das das ganze für einen fan film (auch wenn es profis gemacht haben) und einem budged von 30.000$ wirklich mehr als gut ist. absolut athmosphärisch und mit einem joker der faszinierender nicht sein könnte...

    hier der download des films in quicktime (ca. 44MB)
    on every street there´s a nobody who dreams of being somebody.
    he´s a lonely forgotten man desperate to prove that he´s alive.

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.493

    Re: Batman: Dead End

    Ich fands auch ganz nett! War mir aber ein wenig zu klamaukig.

    BTW: Wurde gestern auch im "Nettes aus dem unendlichen Weiten"-Topic gepostet

  3. #3
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    20.12.2002
    Ort
    Leonardo, New Jersey
    Beiträge
    275

    Re: Batman: Dead End

    Zitat Zitat von KeyzerSoze
    BTW: Wurde gestern auch im "Nettes aus dem unendlichen Weiten"-Topic gepostet
    ooops...hab ich nicht gelesen.
    war ja auch nur so als zusatz info gedacht.
    on every street there´s a nobody who dreams of being somebody.
    he´s a lonely forgotten man desperate to prove that he´s alive.

  4. #4
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    Re: Batman: Dead End

    Sandy Collora's "Batman: Dead End" ist meiner Meinung nach mehr als "nur" ein fan-boy-filmchen. Dieser Kurzfilm kommt wieder an die Brillianz der beiden ersten "Batman"-Filme von Tim Burton, und an die Zeichentrickserie (sowohl die normale als auch "Batman Beyond"). Das Batman endlich wieder im ursprünglichen Gewand zu sehen ist hat mich als ich den Film damals gesehen habe sehr gefreut. Außerdem ist die Darstellung des Joker einfach fantastisch (sieht wirklich aus wie in Alex Ross' graphic novel "The Killing Joke"). Jeder der sich für den "Dark Knight"-interessiert und Comics wie "The Dark Knight Returns", "The Long Halloween", "Year One" und eben den bereits genannten "The Killing Joke" hat, der wird mit Sicherheit die helle Freude an diesem Kurzfilm haben!

    Neben der von dir verlinkten 44MB-großen Fassung, gibt es im Internet mitlerweile sehr gute 100-150MB-Versionen dieses Kunstwerks.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  5. #5
    Zuschauer
    Registriert seit
    02.06.2003
    Beiträge
    6

    Re: Batman: Dead End

    Killing Joke wurde von Brian Bolland "gezeichnet", nicht von Alex Ross! Trotzdem ein Leckerbissen!

  6. #6
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    Re: Batman: Dead End

    Sorry, da habe ich irgendwas durcheinander geworfen, stimmt das war von Alan Moore und eben Bolland.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

Ähnliche Themen

  1. End of Days
    Von KeyzerSoze im Forum Filme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 04:24
  2. Dead End
    Von Bob im Forum Filme
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 14:22
  3. Pirates of the Caribbean - At Worlds End
    Von Martin Siodlaczek im Forum Filme
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 21:06
  4. To End All Wars
    Von Jed im Forum Filme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 12:50
  5. Happy End - Ja oder Nein?
    Von Stewart im Forum Filme
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.05.2005, 17:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17