Seite 1 von 3 123 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Hidalgo (Hidalgo - 3.000 Meilen zum Ruhm)

  1. #1
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    Hidalgo

    In letzter Zeit muss ich wirklich einen enormen Rückgang an Posts feststellen. Schade eigentlich, denn es gibt genügend neue interessante Filmproduktionen die auch noch in diesem Jahr erscheinen worüber wir noch garkein Topic haben. Das werde ich jetzt mal ändern. "Let there be Topics!" -

    Joe Johnston hat sich nach seinen eher leichten B-Picture Filmen und Comicadaptionen ala "Jurassic Park III", "The Rocketeer", "The Pagemaster" oder "Jumanji" an einen zumindest etwas ernsthafteren Stoff herangewagt. Die Verfilmung der Lebensgeschichte von Frank T. Hopkins, dem ersten Amerikaner der bei dem 3.000-Meilen-Pferderennen namens 'Ocean of Fire' mitreiten durfte. Mich interessiert bei "Hidalgo" weniger der Regisseur dessen bisherige filmische Karriere nicht wirklich bemerkenswert war. Vielmehr ist es die Hauptrolle besetzt von Viggo Mortensen, den ich schon vor seiner Rolle als Aragorn in der "The Lord of the Rings"-Trilogy sehr gemocht habe. Außerdem ist die Tatsache das Omar Sharif mit von der Partie ist auch sehr interessant. Dieses Jahr könnten wirklich einige gut-gemachte Abenteuer-Filme auf die Leinwand kommen, "Hidalgo" ist imo auf jeden Fall einer davon. Der Trailer sieht auf jeden Fall schon sehr vielversprechend aus. Gefällt mir wirklich sehr gut, sonst würde ich da auch kein Topic für auf machen. Hier nun mehr zur genaueren Handlung:

    "Based on the autobiography of Frank T. Hopkins, Hidalgo is an epic action-adventure and one man's journey of personal redemption. Held yearly for centuries, the Ocean of Fire, a 3.000 mile survival race across the Arabian Desert, was a challenge restricted to the finest Arabian horses ever bred, the purest an noblest lines, owned by the greates royal families. In 1890, a wealthy Sheik invited an American and his horse to enter the race for the first time. Frank T. Hopkins (Viggo Mortensen) was a cowboy and dispatch rider for the US cavalry who had once been billed as the greates rider the West had ever known. The Sheik (Oma Sharif) would put this claim to the test, pitting the American cowboy and his mustang, Hidalog, against the world's greates Arabian horses and Bedouin riders, some of whom were determined to prevent the foreigner from finishing the race. For Frank, the Ocean of Fire becomes not only a matte rof pride and honor, but a race for his very survival as he and his horse, Hidalog, attempt the impossible."
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  2. #2
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    29.05.2003
    Ort
    The Old Europe
    Beiträge
    790

    Re: Hidalgo

    Lieber Matt,

    du wunderst Dich, warum in letzter Zeit so Wenige auf die Beiträge antworten?
    Vielleicht liegt es daran, dass einige "Neuerscheinungen" zur Hälfte in Englisch verfasst sind!

    Nur so ein Gedanke... vielleicht liegt´s auch an der Urlaubszeit...

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    28.04.2003
    Ort
    Sunshine
    Beiträge
    2.423

    Re: Hidalgo

    Also ICH fand Aragorn schrecklich... Und es könnte möglicherweise nicht NUR daran liegen, dass Matt andauernd englische Beiträge hier rein kopiert (ich sag jetzt mal absichtlich nicht schreiben).
    Don't let me falter, don't let me hide,
    Don't let someone else decide
    Who or what I will become

  4. #4
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Re: Hidalgo

    Zitat Zitat von Matt
    In letzter Zeit muss ich wirklich einen enormen Rückgang an Posts feststellen. Schade eigentlich, denn es gibt genügend neue interessante Filmproduktionen die auch noch in diesem Jahr erscheinen worüber wir noch garkein Topic haben. [/i]"
    Na zum Glück gibts ja Dich, der Du ja immer ordentlich neue Topics wie am Fließband produzierst!


    Gerade weil Joe Johnston Regie führt, der mit "THE ROCKETEER" IMO einen herausragenden Comic-Film (mit Seitenhieben auf good ol'Hollywood des Errol Flynn) mit "JUMANJII" einen liebevollen und mit "JURASSIC PARK 3" einen stringenten Actioner inszeniert hat gibt es einen Grund positiv auf "HIDALGO" zu hoffen :wink:

  5. #5
    Zuschauer
    Registriert seit
    03.03.2004
    Beiträge
    4

    Re: Hidalgo

    "Based on the autobiography of Frank T. Hopkins, Hidalgo is an epic action-adventure and one man's journey of personal redemption. Held yearly for centuries, the Ocean of Fire, a 3.000 mile survival race across the Arabian Desert, was a challenge restricted to the finest Arabian horses ever bred, the purest an noblest lines, owned by the greates royal families. In 1890, a wealthy Sheik invited an American and his horse to enter the race for the first time. Frank T. Hopkins (Viggo Mortensen) was a cowboy and dispatch rider for the US cavalry who had once been billed as the greates rider the West had ever known. The Sheik (Oma Sharif) would put this claim to the test, pitting the American cowboy and his mustang, Hidalog, against the world's greates Arabian horses and Bedouin riders, some of whom were determined to prevent the foreigner from finishing the race. For Frank, the Ocean of Fire becomes not only a matte rof pride and honor, but a race for his very survival as he and his horse, Hidalog, attempt the impossible."[/quote]


    Matt wie waere es wenn du die Inhaltsangabe mal in deutsch schreiben wuedest, denn nicht alle Leute koennen englisch lesen.

    Zum Film selbst, ich warte schon gespannt auf die Premiere am 8. April 2004.

    Der Film hat ja auch eine sehr gute Bestzung mit Viggo Mortense in der
    Hauptrolle, seiner ersten, Omar Sharif und einigen anderen.

  6. #6
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    536

    Re: Hidalgo

    Also ein großteil kann dies sicherlich, außerdem ist der Text ja nicht von Matt selbstverfasst und man kann ja wohl kaum verlangen das er ihn übersetzen soll.

  7. #7
    Zuschauer
    Registriert seit
    03.03.2004
    Beiträge
    4

    Re: Hidalgo

    Zitat Zitat von [::JAM::
    NewBorn]Also ein großteil kann dies sicherlich, außerdem ist der Text ja nicht von Matt selbstverfasst und man kann ja wohl kaum verlangen das er ihn übersetzen soll.
    Dann sollte er lieber darauf verzichten anderer Leute Texte zu kopieren.

  8. #8
    Regisseur
    Registriert seit
    20.09.2003
    Ort
    Nah bei Hamburg
    Beiträge
    2.574

    Re: Hidalgo

    Und wenn er schon kopieren will und sich nicht die Mühe machen, alles zu übersetzen, dann eben auf deutsch - ich zähle zu der seltenen Kategorie der nicht englisch lesen könnenden. Zumindest kann ich nicht jedes Wort übersetzen, so gibt es einige Lücken.
    "Es gibt keine Grenzen. Nicht für den Gedanken, nicht für die Gefühle. Die Angst setzt die Grenzen." Ingmar Bergman

  9. #9
    Regisseur Avatar von VJ-Thorsten
    Registriert seit
    27.01.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.791

    Re: Hidalgo

    Oh Man, was soll denn jetzt diese Diskussion ob man hier englische Texte oder deutsche Texte vorfinden solle?
    Wer es nicht kapiert, der kann sich ja bei Interesse dann selbst zu google.de begeben und sich auf deutsch eine Inhaltsangabe holen und wer englisch ein wenig versteht (gabs auch mal als Fach in der Schule), der kommt damit zurecht.

    Ich für meinen Teil sah den Trailer zu dem Film und irgendwie konnte der mich nicht überzeugen. Wüstenfilm. Wettrennen. Pferde. Das alles sind Themen die mich nicht unbedingt zu überzeugen wissen, aber warten wir mal ab.
    Burt, are we fuck-ups?

  10. #10
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    Re: Hidalgo

    Ganz, ganz, ganz schlimm find ich ja dieses Poster zu "Hidalgo":


    Es erinnert mich an die Poster zu einem anderen Film, oder zu 3 anderen Filmen... - irgendwie ist das traurig...

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 19:52
  2. Bis zum Ellenbogen
    Von Wolfe im Forum Filme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 22:01
  3. Wege zum Ruhm
    Von methodticalman im Forum Filmtagebücher
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.08.2005, 19:53
  4. Buch zum Film
    Von Martin im Forum Plauderecke
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.05.2003, 19:36
  5. Buch zum Film
    Von Thomas im Forum Filme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.09.2001, 12:54

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36