Seite 1 von 3 123 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Underworld

  1. #1
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    Underworld

    Underworld - "The Romeo and Juliet story Underworld, with vampires playing the part of the Capulets and werewolves as the Montagues. Underworld stars Kate Beckinsale as the lovely vampire princess caught between her allegiance to her family and her newfound love of a peaceful human with a tie to the werewolf clans (Scott Speedman)."

    Der Trailer lässt bei einer 50 Mio. $ teuren Produktion doch schon einiges erhoffen. Für mich sieht das ganze wie eine Mischung aus "The Matrix" und "The Crow" aus. Dazu jede Menge Horror und Kate Beckinsale in der Hauptrolle, hört sich auf jeden Fall sehr seltsam und für mich interessant an. UNDERWORLD Trailer
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Re: Underworld

    Kate Beckinsale ist zwar nicht so ganz optimal, aber der Rest hört sich sehr interessant an. Mal ein Film über die uralte Feindschaft der Herrscher der Nacht. Gibt sowieso viel zu wenig gute Vampirfilme.

    Der Trailer sieht einerseits sehr cool aus, andererseits auch wieder zu stylisch, werden wohl eher so Bladeartige Vampire, etc. naja...auch ganz lustig.

  3. #3
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    Re: Underworld

    Freue mich schon riesig auf den Film, schon seit ich das erste mal von der Story hörte.
    Ich hab das Gefühl, mein Körper verlangt förmlich, nach einem neuen Vampirstreifen. Allerdings hätte ich mir eine etwas klassischere Umsetzung erwünscht. Das ganze wirkt wirklich extrem matrix.
    Aber mal abwarten. Is ein Vampirfilm. Ergo: Ich sehen will!

    Countingdown.com hat übrigens noch einige Infos und nette Bilderchen.
    http://www.countingdown.com/movies/underworld

    @ Furbi: Was hast du denn gegen Kate Beckinsale? Die ist doch hinreißend!

  4. #4
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Re: Underworld

    Weiss auch nicht. Zuerst gefiel sie mir ganz gut, vermutlich in "Pearl Harbor", bei "Serendipity" schon nicht mehr so. Finde die etwas nichtssagend, ne beliebige 08/15 Schönheit, einfach nichts Besonderes. Irgendwie langweilig.

    Scheint aber ein Faible für die Blutsauger zu haben, spielt wohl auch in Van Helsing dann mit laut imdb.

  5. #5
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    Re: Underworld

    Der zweite (weitaus längere) Trailer zu "Underworld" ist heute erschienen, und der Film sieht wirklich nach jeder Menge Spaß aus. Die Optik und der gesamte visuelle Part wirken zwar wie eine 1:1 Kopie aus "Matrix", aber die Idee des Films ist einfach nur zum Schreien komisch. Werde mir den auf jeden Fall ansehen, alleine schon wg. Kate Beckinsale. - Underworld Trailer
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  6. #6
    Regisseur
    Registriert seit
    28.04.2003
    Ort
    Sunshine
    Beiträge
    2.423

    Re: Underworld

    WOW! Genialer Trailer!

    @Matt:

    Ja, eine Mischung aus Matrix und Blade
    Don't let me falter, don't let me hide,
    Don't let someone else decide
    Who or what I will become

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Re: Underworld

    Kanns kaum noch erwarten! Neben "Pirates.." mein heissersehntester Film für den Herbst.

  8. #8
    Gast

    Re: Underworld

    Ja, der Trailer sieht wirklich nach mehr aus...
    Besser gut geklaut als schlecht selbst ausgedacht! :wink:

  9. #9
    Regisseur
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.699

    Re: Underworld

    Ich finde den Film garnicht so schlecht, wie er in den meisten Rezensionen weg kam. Die Optik ist erste Sahne und alleine dadurch ist der Film recht stimmungsvoll. Die Story offenbart zwar einige Schwächen, aber dennoch finde ich sie ganz ok. So ist einem am Anfang nicht so wirklich klar worum es geht und man kann einiges anfangs nicht recht nachvollziehen, aber keine Sorge die Erklärungen dafür kommen später im Film. Die Geschichte ist auch komplexer als ich sie erwartet hatte. Man merkt dem Film ganz klar an das er stark von Matrix und Blade inspieriet ist. Allerdings reicht er in Sachen Coolness absolut nicht an Matrix heran und auch Blade finde ich da noch besser. Dennoch hat mir der Film ganz gut gefallen, wohl auch weil ich nach den heftigen Kritiken am Film meine Erwartungen ein wenig nach unten geschraubt habe. Jeder der Vampirfilme mag und mit seichter Unterhaltung kein Problem hat, dem bietet Underworld eine gute Unterhaltung

  10. #10
    Zuschauer
    Registriert seit
    02.02.2004
    Beiträge
    7

    Re: Underworld

    kate macht in ihrem latexoutfit eine super figur.
    für fans dieser mode ist es schon fast ein muss diesen film zu sehen.
    der film an sich ist aber echt nicht schlecht. bin mal auf VAN HELSING gespannt.

    Jason

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Underworld / Evolution/ Rise of the Lycans
    Von Johnny B. im Forum Filme
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 20:23
  2. Underworld (2003) DVD
    Von Meldron im Forum Home Entertainment
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 01:42
  3. Underworld
    Von Lars im Forum Filmkritiken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 12:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36