Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Anatomie 2

  1. #1
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Anatomie 2

    Also Markus hat den Film ja schon zerlegt, daher erspare ich mir mal meine Ansichten zu diesem Machwerk. Was mich allerdings wirklich aergert, ist, wenn bei der Werbung des Films irgendwas erzahlt wird, das im Film gar nicht vorkommt. Kennt der Regisseur denn die Handlung seines eigenen Films nicht?! Also ich beziehe mich jetzt auf die Radiowerbung, die jeden morgen laeuft, aber ich glaube in den Fernsehtrailern wird das gleiche gesagt:


    Trailer 1:

    "Du dachtest sie meinen es gut mit Dir. Du dachtest Du koenntest ihnen vertrauen. Du dachtest... falsch." (also so in etwa halt).

    Das erweckt doch den Eindruck, als wuerden die Aerzte in diesem Film das Vertrauen ihrer Patienten missbrauchen und diese fuer ihre unethischen Versuche missbrauchen. Aber dem ist gar nicht so. Zu ihren Patienten verhalten sich die Doktoren da in dem Film absolut korrekt. Die verbotenen Experimente treiben sie an sich selbst bzw. an sich gegenseitig.


    Trailer 2:

    Da weiss ich den Textlaut nicht mehr ganz genau, aber irgendwas von wegen, Jo der Protagonist geraet in eine Gruppe Wissenschaftler, die geheime Experimente betreibt. Und dann eines Tages stellt er erschrocken fest, dass er selbst das Versuchobjekt ist.

    Die Handlung des Films sieht jedoch ganz anders aus. Die Aerzte dieser Forschungsgruppe sagen ihm gleich von Beginn an, wie der Hase laeuft, dass sie eben an sich selbst herumschrauben und ob der gute Jo nicht Bock hat, da ebenfalls mitzumachen. Witzigerweise waere der Film wahrscheinlich 10 mal spannener gewesen, wenn die Handlung sich nach dem Trailer richten wuerde. So ist die ganze Story naemlich strunzfade.


    Also muss man den Werten Herren Regisseur, Autor und Co. hier extreme Dummheit vorwerfen? Oder wie ist das wohl zu verstehen?

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.457

    Anatomie 2

    Ich war heute drin und ich kann nur sagen: Wer das Drehbuch geschrieben hat, der hätte vorm schreiben nicht "xXx" schauen sollen! Das war ja wohl teilweise echt nur noch peinlich! Diese ganze Muskelidee ist ja für den Anfang noch ok, aber mir geht das alles viel zu weit und ich konnte mich vor allem gegen Ende mit dem Lachen echt nicht mehr zurückhalten! Das beste waren dann noch die Darsteller (sieht man mal von Heike Makatsch ab), die haben sich wenigstens bemüht, aber ohne Story bringt das halt auch nix. Auch die Schockerszenen waren unterste Schublade! Ich gebs aber zu: Ich bin einmal zu Tode erschrocken und zwar:



    als der künstliche Muskel beim Entfernen rausspringt



    Ich fand den ersten ja schon nicht soooo toll wie ihn die meisten loben, aber dieser hier ist wirklich unter aller Sau!

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Anatomie 2

    Und das Beste ist diese absolut 100% aus "Requiem for a dream" geklaute Kamerafahrt/Szene, bei der er unter Drogen stehend von Franka verfolgt wird....wirklich schön kopiert.

  4. #4
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.457

    Anatomie 2

    hmmm... stimmt, das ist mir noch gar nicht aufgefallen, war anscheinend von der Story zu sehr abgelenkt, manchmal hab ich echt nur noch drauf gewartet, dass die wie Superman durch die Gegend fliegen

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Anatomie 2

    Thomas, reagierst Du so auf "ANATOMIE 2" weil Du ihn vielleicht auch mit den Augen des angehenden Mediziners anschaust?

    Was hälst Du denn dann BTW von anderen Medizin-Thrillern wie etwa:

    Michael Crichton's "COMA" (mit Michael Douglas, Genevieve Bujold, Richard Widmark) oder "EXTREM..MIT ALLEN MITTELN" (mit Hugh Grant und Gene Hackman) ?

  6. #6
    Regisseur Avatar von VJ-Thorsten
    Registriert seit
    27.01.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.791

    Anatomie 2

    Ja also ich hab ja hier die anatomiemachwerke am mittwoch im doppelpack gesehen. Man konnte es sich anschauen aber vom hocker gehauen hat mich nichts. Schade das der Metschurat, nachdem ich ihn so vorzüglich aus Solino in erinnerung hatte, hierfür weggeworfen hat.
    Und was das mit der Makatsch soll. Toll war sie nicht, ebenso wie die anderen Akteure und HORROR war das nicht.

    Nix dolles eben. Dabei gefiel mir aus teil die darbietung von benno fürmann als killer.

    und das beste an teil zwei: Die Auswahl der musiktitel. ENdlich mal Incubus, wenn auch nur kurz.

    FAZIT: Konnte man sich schon anschauen, war ja auch umsont.
    Burt, are we fuck-ups?

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Anatomie 2

    @Wolfe, klar nehme ich den Inhalt eines solchen Films ganz besonders unter die Lupe. Aber Anatomie 2 ist auch filmisch gesehen unter aller Kanone. Habe mich extra nicht zu Inhalt und Umsetzung geaeussert, mich aergerte gestern nur die Werbung, denn die muss man einfach als "Vorspiegelung falscher Tatsachen" bezeichen.

  8. #8
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Anatomie 2

    Zitat Zitat von Thomas
    @Wolfe, klar nehme ich den Inhalt eines solchen Films ganz besonders unter die Lupe. Aber Anatomie 2 ist auch filmisch gesehen unter aller Kanone. Habe mich extra nicht zu Inhalt und Umsetzung geaeussert, mich aergerte gestern nur die Werbung, denn die muss man einfach als "Vorspiegelung falscher Tatsachen" bezeichen.
    Und was hältst Du nun von "COMA" und "EXTREM" ?

  9. #9
    Zuschauer
    Registriert seit
    04.02.2003
    Beiträge
    32

    Anatomie 2

    Was mich mal interessieren würde: Warum hat die Potente nur sone minirolle? wollten die produzenten tatsächlich mehr oder weniger ne neue story oder wollte sie nicht?
    so long...

  10. #10
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Anatomie 2

    Soweit ich weiss wollte der Regisseur ja gar kein Sequel machen und da er schliesslich doch überredet wurde, hat er sich wahrscheinlich entschieden so weit als möglich in eine andere Richtung zu gehen. Er wollte keinen blossen Aufguss, der als Geldmacherei angesehen wird....ob das was rauskam so viel besser ist, lass ich jetzt mal dahin gestellt...

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. The Clearing (Anatomie einer Entführung)
    Von Thomas im Forum Filme
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 05:34
  2. Anatomie
    Von Neofeopeo im Forum Filme
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.11.2002, 08:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36