Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Timecode (2000)

  1. #1
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    04.01.2002
    Ort
    Milchstraße
    Beiträge
    210

    Timecode (2000)

    Mehr oder minder durch Zufall habe ich kürzlich einen Bericht über den Film "Timecode" ( http://german.imdb.com/Title?0220100 ) von Mike Figgis (z.B. auch "Leaving Las Vegas") gelesen. Darin wurde über den experimentellen Ansatz berichtet, die Handlung in Echtzeit und per Splitscreen parallel aus vier Perspektiven zu erzählen. Das hat mich schon sehr neugierig gemacht.

    Ich könnte mich nicht erinnern, daß der Film hier im Kino gelaufen wäre. Es gibt aber bereits eine US-DVD.

    Hat jemand von Euch den Film gesehen ?

    Hier noch eine Kritik, die ich im www dazu gefunden habe:

    http://www.jump-cut.de/pfeffinger-timecode.html
    "If you can't enjoy a really bad movie, then you don't truly love movies"

  2. #2
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    Timecode (2000)

    höre ich seltsamerweise auch zum ersten Mal etwas davon... wobei ich meine davon schon irgendwo Auschnitte gesehen zu haben, diese aber nicht unbedingt mit dem Titel in Verbindung gebracht zu haben -

    so gelungen scheint Figgis filmisches Experiment dann aber doch nicht gewesen zu sein zumindest nach Rosenbaum siehe dazu auch seine Kurzzusammenfassung @ http://65.201.198.5/movies/capsules/18865_TIME_CODE oder Roger Eberts Review (die allerdings sehr viel positiver ausgefallen ist) @ http://www.sun-times.com/ebert/ebert_re ... 42805.html
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  3. #3
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    04.01.2002
    Ort
    Milchstraße
    Beiträge
    210

    Timecode (2000)

    Ich bin auf jeden Fall sehr neugierig, wie das funktionieren soll mit dem Splitscreen. O.K., das ist nicht neu und wurde bereits hier und da eingesetzt - aber in Echtzeit und über die komplette Laufzeit ? Da verlangt man dem Betrachter Einiges ab. Könnte aber reizvoll sein, sich das Werk einige Male anzusehen, und dabei immer wieder einen "anderen Film" vor sich zu haben (je nachdem, auf welchen Screen man sich konzentriert) und neue Details zu entdecken.

    Ich werde mal sehen, ob ich irgendwie an den Film rankomme, da ich mich einfach mal diesem Experiment aussetzen will. Vielleicht versuche ich mich dann auch mal im Kritik-Topic. Mal sehen...
    "If you can't enjoy a really bad movie, then you don't truly love movies"

  4. #4
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    Timecode (2000)

    die Aufnahme des menschlichen Auges ist ja schon sehr begrenzt, das ist bestimmt eine reine Marketingstrategie von denen gewesen! Zur vollkommenen Entschlüsselung von TIME CODE muss man den Film dann ja vier Mal gesehen haben. raviniert....
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  5. #5
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    04.01.2002
    Ort
    Milchstraße
    Beiträge
    210

    Timecode (2000)

    Ich sehe mich jetzt schon, wie ich nervös versuche, zwischen den Screens hin- und herzublinzeln, damit mir auch ja möglichst wenig entgeht. Das kann einen womöglich fast in den Wahnsinn treiben, ist aber bestimmt eine Erfahrung, die man mal gemacht haben muß. Ich hoffe nur, es kommt keiner auf die Idee, in noch mehr Perspektiven zu splitten... :wink:
    "If you can't enjoy a really bad movie, then you don't truly love movies"

  6. #6
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Timecode (2000)

    Also ich fand Timecode, den ich mir damals recht interessiert angesehen habe, absolut schrecklich. Das ist wirklich nicht mehr als ein filmisches Experiment (eine Handlung gibts im Grunde nicht) und leider eines das absolut misglueckt ist.

Ähnliche Themen

  1. Scream 1-4 (1996 / 1997 / 2000 / 2011)
    Von Neofeopeo im Forum Filme
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 13.04.2015, 16:38
  2. Recommended for you
    Von Bob im Forum Filmtagebücher
    Antworten: 520
    Letzter Beitrag: 05.10.2014, 23:30
  3. filmzitate mit timecode gesucht
    Von dizi im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.12.2005, 02:23
  4. Paths of Glory (brauche den Timecode einer Dialogstelle)
    Von Humphrey im Forum Home Entertainment
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 16:28
  5. "Malèna" (2000)
    Von Leann im Forum Home Entertainment
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.10.2001, 22:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36