Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Gekitotsu! Satsujin ken (The Street Fighter)

  1. #1
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.02.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.958

    Gekitotsu! Satsujin ken (The Street Fighter)

    Hi,
    ich hab mir bis gestern Abend mit nem Kumpel von mir, der Film studiert hat S.Chiba´s Streetfighter angeguckt.
    http://german.imdb.com/Title?0073756

    Nachdem ich nach "Der Kaiser und die Kriegerin" nicht mehr wußte, ob mein Gehirn noch läuft, mußte was mit mehr Action her.
    Und da sind wir dann drauf gekommen, daß Christian Slater sich in "True Romance" ja Streetfighter und R.O.T.S und T.S.O.S im Kino anguckt.
    Ich dacht der Film wäre eine Art Jackie Chan, aber der ist ja echt krass. Story ist mau, die Kampszenen sind echt cool, besonders das Orangene Blut, das in strömen fließt
    Für nen B-Film-Abend echt zu empfehlen!!
    -"Shoot him again"
    -"What for?"
    -"His soul is still dancing"

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.493

    Re: Sonny Chiba´s Streetfighter

    Nachdem Tarantino in True Romance diesen Film geehrt hat, war ich schon sehr gespannt auf den Street Fighter und leider wurde ich ein wenig enttäuscht. Sicherlich sind die Kämpfe klasse, aber etwas mehr darfs dann schon sein, denn die Story ist leider nur Standart für dieses Genre und außer dem unglaublichen Sonny Chiba und einigen guten Fights hatte der Film doch weniger zu bieten als ich erwartet hatte.

  3. #3
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: Gekitotsu! Satsujin ken



    holy shit!

    fetter film. Sonny Chiba ist voll das tier. ein kompromissloses tier. fand das alles ziemlich arschgeil.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  4. #4
    Regisseur Avatar von TheUsualSuspect
    Registriert seit
    26.07.2001
    Ort
    The Village
    Beiträge
    7.587

    AW: Gekitotsu! Satsujin ken

    Yoah, ist schon ganz schön knackig, wa?

    Übrigens, den Topic-Titel sollte man ändern. So findet den Film doch keine Sau.
    Meine Bitte an die Moderation. Vielen Dank.
    "Sometimes, when you bring the thunder, you get lost in the storm."

  5. #5
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: The Streetfighter

    ich hatte überhaupt keine probleme das topic zu finden. weiß nicht was du gegen originaltitel hast. fand das vorher besser. außerdem wird der internationale titel auseinandergeschrieben: The Street Fighter. in der jetzigen form hätte ich das topic gestern nicht gefunden, weil ich es nicht zusammen geschrieben hätte.

    und zu guter letzte hatten wir uns darauf geeinigt: originaltitel (dt./internationaler titel).

    also bitte nochmals ändern in: Gekitotsu! Satsujin ken (The Street Fighter)

    grummel, grummel!
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  6. #6
    Regisseur Avatar von TheUsualSuspect
    Registriert seit
    26.07.2001
    Ort
    The Village
    Beiträge
    7.587

    AW: The Streetfighter

    Es gibt so einige Sprachen, in denen ich mir den Filmnamen nicht merken kann. Hier unter anderem. Den deutschen/int. Titel als Zugabe sollte man deshalb auch beibehalten. Den sollte man natürlich auch möglichst korrekt erwähnen. (Sonst landet man hier schnell belgischen kickboxenden Schauspielern.) - Manchmal ist's aber auch nicht einfach. Die OFDb gibt den deutschen Titel als Der Wildeste von allen an. In diesem Fall tut's am Besten der internationale Titel (+ OT eben).

    Zum Film selber: als ich Sonny Chiba's Street Fighter vor noch gar nicht so langer Zeit zum ersten Mal sah, war ich schon verblüfft wie derbe und kompromisslos der abgeht. Schert sich auch gar nicht um irgendwelche Sympathiezüge zur Hauptfigur. Im Gegensatz zu meinem Mitkucker war es für mich zwar kein Film, den ich unter meine Favoriten zähle, aber trotzdem blieb er im Gedächtnis hängen.
    "Sometimes, when you bring the thunder, you get lost in the storm."

  7. #7
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: The Streetfighter

    Zitat Zitat von TheUsualSuspect Beitrag anzeigen
    Schert sich auch gar nicht um irgendwelche Sympathiezüge zur Hauptfigur.
    was man ihm zugute halten kann, dass er sich an sein wort hält. er meint ja auch, dass er leute hasst, die nicht zu ihrem wort stehen. und gegen ende hätte er sich ja eher töten lassen, als den standort der millionen-erbin zu verraten. dann wäre da noch seine 'wut' im karate. das wird ein mal kurz angesprochen und mittels flashback zu seinem vater untermauert. aber dann nicht mehr aufgegriffen. ich hoffe, dass das die sequels zumindest am rande weiterspinnen. auch würde ich gerne noch einen flashback von Singapur sehen, wie er seinen gehilfen kennengelernt hat.
    aber summa summarum ist er schon ein fieser bastard.

    fand auch die ganzen friends & foes super entworfen. der behäbige, aber mächtige karate-meister, die double-team-action der rächenden geschwister oder der blinde (samurai) mit dem bambus-schwert. fand hier keinen kampf repetitiv, weil stets mit anderen stilen gearbeitet wurde.

    an die gesichtsmimik von Chiba musste ich mich erst mal gewöhnen. zu beginn fand ich das zum größten teil nur lustig, wie er da mit seinen schmolllippen und angewiderten gesichtsausdrücken in den kampf zieht, gegen ende fand ich's dann richtig stilvoll. werde mir defintiv mehr filme mit dem kerl besorgen. geht mir gut ab.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  8. #8
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: Gekitotsu! Satsujin ken (The Street Fighter)

    gucke gerade Return of the Street Fighter:



    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  9. #9
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: Gekitotsu! Satsujin ken (The Street Fighter)

    also der zweite teil hat mir leider nicht so gut gefallen. das war mir irgendwie schon bei einer der allerersten szenen klar, als Sonny Chiba auf einem mototrrad volle kanne auf einen zaun zufährt und im letzten moment per rolle darüberspringt. gibt insgesamt halt viel mehr action und teilweise wirkt das dann auch wie ein asiatischer James Bond. der sidekick, die schwarzhaarige Pipi Langstrumpf, hat mich tierisch abgenervt. richtig abgefahren war die idee Shikenbaru per voice-modul wieder ins leben zu rufen. das hatte etwas sehr bizarres, fast schon cyberpunk-mäßiges - hat mir gefallen. der handlung an sich mochte ich kaum folgen, da war der erste einfach bedachter aufgebaut. aber schön, dass die kompromisslosigkeit bewahrt wurde, auch wenn sie bei vielen fatalitys dann auch sehr bemüht wirkt (das markenzeichen ausgeschlachtet).

    mal sehen ob der dritte teil nochmals punkten kann.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  10. #10
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: Gekitotsu! Satsujin ken (The Street Fighter)

    The Street Fighter's Last Revenge erhöht nochmals den James Bond faktor, wobei ich an diesem teil wiederum mehr spaß hatte. vielleicht würde mir jetzt auch der 2er besser gefallen, weil ich auf die entwicklung der reihe besser eingestellt bin. 1er sehe ich trotzdem noch weit über den beiden nachfolgern, weil er nicht so viele over-the-top-action bietet und die ganze atmosphäre dunkler wirkt. wobei ich bei Tarantino darauf tippen würde, dass er den dritten am meisten mag.

    zahlenspiel:

    The Street Figher 8/10
    Return of the Street Fighter 6/10
    The Street Fighter's Last Revenge 7/10

    ab zur sister.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Ken Loach
    Von once im Forum Walk of Fame
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.09.2014, 22:30
  2. The Fighter (2010)
    Von Magen-Darm-Grippe im Forum Filme
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 01:40
  3. Street Kings
    Von kranichjäger im Forum Filme
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 16:42
  4. Ken Park
    Von Skellington im Forum Filme
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 11:41
  5. Street Fighter II
    Von Doctrine Dark im Forum Filme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.06.2003, 10:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36