Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Martha trifft Frank, Daniel und Lawrence

  1. #1
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.457

    Martha trifft Frank, Daniel und Lawrence

    Hat jemand von euch auch gerade diesen wunderbaren Film geschaut?

    Ich hab den grad das erste Mal gesehn und bin total fasziniert. In meinen Augen eine der orginellsten Love-Stories der letzten Jahre!!

    Der Film sprudelt nur so von orginellen Ideen!

    Die 3 männlichen Darsteller spielen ganz net, aber mir hat vor allem die wirklich umwerfend süße Monica Potter gefallen.

    Ich ärger mich jetzt schon dass ich mir den nicht aufgenommen habe!! GRRR!!!!! Naja, jetzt kauf ich mir halt die DVD

  2. #2
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    16.01.2002
    Ort
    in der Besenkammer unten im Keller
    Beiträge
    484

    Martha trifft Frank, Daniel und Lawrence

    Das stimmt, der Film ist wiklich keine 08/15 Lovestory, obwohl er dennoch recht vorhersehbar ist...
    Die Idee einfach den 1. Flug zu nehmen, ohne zu wissen wohin er dich bringt, finde ich faszinierend und ich bin mir sicher, dass ich das irgendwann auch einfach mal ausprobier

    Ich kann den nur weiterempfehlen!
    The hardest thing in the world is to live in it

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    09.08.2001
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    2.783

    Martha trifft Frank, Daniel und Lawrence

    Nachdem ich den Film in der Wiederholung Dienstag Nacht aufgezeichnet habe (Sorry Keyzer, habe ich zu spät gemerkt, als das ich es hätte rechtzeitig posten können) und an Christi Himmelfahrt gesehen habe, kann ich nun auch meinen Senf dazu abgeben.
    Wenn man sich einmal mit der Unmöglichkeit abgefunden hat, dass Martha tatsächlich rein zufällig auf Daniels beiden Freunde Frank und Laurence trifft (kein Wunder, dass sie das ganze für ein Komplott hält), entwickelt sich wirklich eine verzwickte und amüsante Lovestory. Interessant auch Laurence´s Dilemma, sich zwischen Martha oder seinen Freunden zu entscheiden und der Lösung des Problems durch komplette Flucht.
    Am spassigsten empfand ich die in Rückblenden sich entwickelnde Erklärung, wie Laurence an seinen Psychater gekommen ist und was der eigentlich ist. Da musste ich tatsächlich laut lachen.
    Alles in allem ein kurzweiliger Film mit einer süssen Monica Potter, der in einigen Aspekten sogar nachdenklich stimmt.

  4. #4
    Administrator
    Registriert seit
    30.06.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    975

    Martha trifft Frank, Daniel und Lawrence

    Also, ich fand ja Joseph Fiennes sehr viel attraktiver als Monica Potter, aber gut. Die Story ist ganz gut gemacht, ich finde den Film nur ein wenig langweilig. Vor allem, wenn man ihn zum zweiten Mal ansieht. Der Soundtrack ist allerdings sehr nett.
    ...for she will be my heroine for all time and her name will be Viola...

Ähnliche Themen

  1. Charlotte Roche trifft...
    Von Matt im Forum TV Highlights
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 21:22
  2. Wie trifft man einen Promi?
    Von mel-gibson90 im Forum Walk of Fame
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 19:15
  3. Dies betrifft Daniel und Janis heute gleichermaßen
    Von Thomas im Forum Plauderecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.04.2004, 10:04
  4. Frank Fröhlich
    Von laertes im Forum Walk of Fame
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2004, 13:02
  5. Martin Lawrence
    Von Forrest Gump im Forum Walk of Fame
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 26.02.2004, 21:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36