Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Showtime

  1. #1
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Showtime

    Wie schon fast befürchtet, ist SHOWTIME, das neueste Entertainment-Vehikel von Robert DeNiro und Eddie Murphy IMO nicht gerade der Riesenbringer geworden.

    An den Stars (zu denen noch Rene Russo und William Shatner gehören) liegts nicht, die "chemistry" zwischen DeNiro und Murphy stimmt. Auch weiß DeNiro mit seinem eigenen Image zu spielen. Murphy hat allerdings nicht mehr den Esprit früherer Jahre und kann hier seinem BEVERY HILLS COP nicht mal das Wasser reichen.

    Besonders witzig fand ich dagegen den Einfall ausgerechnet good ol' William "Kirk" Shatner als Regisseur der Real-Cop-Soap SHOWTIME zu besetzen, der dann auch noch einem DeNiro zeigen muß wie man "natürlich" agiert. Shatner macht sich hier gekonnt lustig über seine "T.J. Hooker"-Auftritte.

    Leider punktet der Film ausschließlich auf Schauspieler-Seite. Das Drehbuch hat in keinster Weise "Buddy-movie"-Qualitäten a la THE HARD WAY oder LETHAL WEAPON sondern dümpelt in argem Mittelmaß, ebenso wie die austauschbare (Standart)Regie.

    Schade schade, für eine kurzweilige Vorstellung reicht es zwar zu mehr jedoch keineswegs!

  2. #2
    Statist
    Registriert seit
    27.01.2002
    Ort
    cutting room floor
    Beiträge
    120

    Showtime

    Ein anständiger Regisseur hätte aus diesem Film und seinem Star-Duo sicher mehr herausholen können.
    Mr.WIDESCREEN greetz the movie world

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Showtime

    Naja, nach einer zweiten "Begutachtung": soo schlecht ist der Film nix, als Unterhaltungs-Alltagskost durchaus genießbar, nur eben kein Gourmet-Meal.

    DeNiro und Murphy haben schon ihre Momente.

    Als großer William Shatner-Fan (besonders als Capt. Kirk) konnte ich mir jedoch die Gedanken nicht verkneifen, daß er mit der
    Kurzfrisur, den Pausbacken und dieser "Miss Piggy"-haften Nase irgendwie geradezu danach schreit, gefragt zu werden: "Welches Schweinderl hättens denn gern?" :wink:

  4. #4
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.493

    Showtime

    So Wolfe! Ich schreib jetzt auch mal was ich gerade gesehn habe, nur nicht verzweifeln!

    Also ich fand "Showtime" wirklich gelungen! Gut, die Handlung lies stark zu wünschen übrig, aber das ist bei den meisten Buddys ebenso und so ziehen sich die ersten 20 Minuten schon ein wenig hin (trotz de Niros witziger Einführung ), aber daraufhin hat nun wirklich jeder was zu lachen. Vor allem harmonieren De Niro und Murphy sehr gut miteinander und man bekommt schon ab und an einen Lachanfall (z. B. wie sich De Niro über Filmcops wie "John McLane" oder "Murtaugh" aus der "Lethal Weapon"-Reihe lustig macht oder "Hier siehts aus wie in der Wohnung eines schwulen Pornodarstellers" - "Und das ist das passende Bild dazu" ). Ich fand, dass "Showtime" meinen Erwartungen gerecht wurde und ein gelungenes Buddymovie ist, nicht mehr, nicht weniger.

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    01.06.2001
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    1.206

    Showtime

    Wolfe schrieb am 2002-04-16 00:16 :
    Naja, nach einer zweiten "Begutachtung": soo schlecht ist der Film nix, als Unterhaltungs-Alltagskost durchaus genießbar, nur eben kein Gourmet-Meal.
    [...]
    Damit hat Wolfe in meinen Augen den Nagel auf den Kopf getroffen...



    _________________

    Never hate your enemies, it affects your judgement.


    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: David Swinton am 2002-05-08 00:31 ]</font>
    “Don‘t part with your illusions. When they are gone you may still exist, but you have ceased to live.”
    (Mark Twain)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36