Seite 1 von 3 123 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Die dümmsten Phrasen der Welt

  1. #1
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Die dümmsten Phrasen der Welt

    In Diskussionen über Filme (und natürlich auch im allgemeinen) wird man in schöner Regelmäßigkeit mit dummen, nichtssagenden Phrasen konfrontiert. Das schlimmste sind dann meist die Leute, die mit schadenfeinigen Argumenten Beschwichtigungsversuche unternehmen. In unserem Forum ist das aufgrund der User ja selten der Fall, aber wenn ich so durch die ewigen Straßen des Internets ziehe, könnte ich manchmal vor Verzweiflung echt die Wände hochgehen. Daher kann es ja mal nicht schaden, alle dummen Phrasen zu sammeln und eine Liste zu erstellen auf die man im Bedarfsfall hinweien kann.

    Also mal sehen was mir jetzt zu später Stunde noch alles einfällt:

    1) Das ist halt Geschmackssache.

    Wird immer dann verwendet wenn jemand keine Argumente mehr hat, mit denen er die Qualität eines Filmes untermauern oder widerlegen könnte. Das Füllwort "halt" dient in dem Satz eigentlich nur dazu, das Gegenüber NOCH aggressiver zu machen als es der Satz eh schon tun würde.

    2) Aber es gibt schlechtere Filme

    Als ob man die mindere Qualität eines Filmes damit rechtfertigen könnte, daß es tatsächlich NOCH schlechtere Film gibt.

    3) Ich finde den Film scheiße, weil er Mainstream ist

    Ob mans glaubt oder nicht, manche Menschen denken sich das nicht nur, sondern sprechen es auch noch genau so aus. Die Tatsache, daß ein Film 100 Mio Dollar gekostet hat, ist aber nun mal weder ein Garant dafür, daß es sich um einen Knaller, noch dafür, daß es sich um cineastischen Sondermüll handelt.

    4) Man muß halt einfach sein Gehirn ausschalten und sich totlachen

    Wer um alles in der Welt bringt es fertig, sein Gehirn auszuschalten? Und vor allem, wer kann den ernsthaft von sich behaupten, daß er das möchte? Wenn ein Film zum Beispiel aus einer Ansammlung von niveaulosen Schwachsinnigkeiten besteht, dann hat das nichts mehr mit Humor zu tun. Soll man da jetzt ins Kino gehen, sein Hirn auf Leerlaufschalten und aufgrund der Lichtreflexe lachen, oder wie geht das? Und da ist es wieder, das Wörtchen "halt".

    5) Ich hab den Film nicht gesehen, er ist aber trotzdem scheiße

    Meist in Kombination mit einer absolut haltlosen Begründung im Anschluß an diesen Satz. Fallbeispiel: "Ich hab Titanic nicht gesehen, aber der Film ist trotzdem scheiße weil Leonardo DiCaprio mitspielt."
    Grundsätzlich gilt: Wer einen Film nicht gesehen hat, kann auch keine Meinung dazu haben. Dies bedeutet allerdings KEINESFALLS, daß sich ein Mensch nicht im Vorfeld über einen Film erkundigen darf und sich im Bedarfsfall gegen einen Kinobesuch entscheidet.

    Das ist alles, was mit momentan einfällt. Bin mir aber sicher, daß die Liste noch um einiges zu erweitern ist.

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.493

    Die dümmsten Phrasen der Welt

    Thomas schrieb am 2002-04-09 01:52 :
    1) Das ist halt Geschmackssache.
    2) Aber es gibt schlechtere Filme
    3) Ich finde den Film scheiße, weil er Mainstream ist
    4) Man muß halt einfach sein Gehirn ausschalten und sich totlachen
    5) Ich hab den Film nicht gesehen, er ist aber trotzdem scheiße
    Ich habe den Film "..." zwar nicht gesehn, aber ich denke mir, dass er allein weil es ein Mainstreammovie ist nur scheiße sein kann. Ich steh nicht so auf das Zeug, aber das ist halt Geschmacksache. Es gibt aber bestimmt auch bessere Filme. Ich hab dieses Filmchen zwar noch nicht gesehn, aber ich bin mir sicher dass der Scheiße wird. Bestimmt wieder so einer bei dem man sein Gehirn abschalten muss um ihn zu genießen.

    _________________
    The greatest thing you'll ever learn is just to love and be loved in return.

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: KeyzerSoze am 2002-04-09 06:33 ]</font>

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Die dümmsten Phrasen der Welt

    Tja Tom. Da kann ich dir teils einfach nur zustimmen....aber eben nur teilweise. Nr. 3 + 5 sind klarer Schwachsinn. (Wobei Nr.3 vielleicht nur ungenau ausgedrückt ist. Wenn damit stereotypische Hollywoodstreifen gemeint sind, macht das schon mehr Sinn).

    Nr. 4 ist halt :wink: ein Erklärungsversuch warum einem ein tatsächlich hirnentleerter Film trotzdem gefallen hat, und deine Aussage, dass sowas nichts mit Humor zu tun habe, ist reichlich intolerant. Nur weil du über sowas nicht lachen kannst, heisst das noch lange nicht, dass es nichts humorvolles an sich hat.

    Nr.2 ist in der Tat ein ziemlich sinnloses Argument. Wenn es als solches gebraucht wird. Aber in Diskussionen so etwas zu sagen ist wohl kaum verwerflich. Das ist eine beiläufige Floskel mit der man ausdrücken will, dass man sich schon mehr gelangweilt hat, und dass der Film doch noch einigermassen OK war.

    Nr.1 dient sicher auch keiner objektiven Diskussion über einen Film (wobei ich ja eh der Meinung bin, dass eine komplett objektive Beurteilung ohnehin bei den meisten Filmen schlichtweg unmöglich ist).
    Aber was soll man deiner Meinung nach denn sagen, wenn man kein Argument weiss, das das Argument der Gegenseite widerlegen würde, wenn es um einen Film geht, der einem gefällt?? Soll man dann sagen. "Stimmt. Hast recht. Jetzt wo du´s sagst mag ich den Film auch nicht mehr." Wohl kaum! Wenn ich also nicht weiss warum mir der Film gefällt und das Gegenüber nicht einsehen will, dass einem der Film trotz offensichtlicher Schwächen gefällt, bleibt mir nichts anderes übrig als ihm seine Meinung zu lassen und kundzutun, dass das wohl Individuell verschieden ist, was man davon hält.

    Eigentlich finde ich die Liste ja lustig, aber wenn ich sie ernsthaft in Erwägung ziehe (wie ich es in meinen Ausführungen getan habe), so muss ich doch sagen, dass sie einen sehr radikalen Standpunkt zum Ausdruck bringt. Wenn ich das auf unser Forum anwenden würde, hätte ich hier keine Lust mehr reinzuschauen.

    Ach ja....LOL @ Keyzer!

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: vom wyatt earp der bruder am 2002-04-09 11:06 ]</font>

  4. #4
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Die dümmsten Phrasen der Welt

    Mann, Thomas, mit der Liste hast du mich ja um alle meine Arguemnte beraubt :wink:

    Aber im ernst: In allen Punkten kann ich mich dir nicht so ganz anschliessen.

    1) Das ist halt Geschmackssache.

    Sollte imo nicht als Phrase "verboten" werden, sondern als allerster Grundsatz über das Forum geschrieben werden. Man kann sicherlich einen Film bis zu einem gewissen Grad objektiv analysieren, aber irgendwann hörts halt einfach auf. Und ob einem der Film dann gefällt oder nicht, ist letztendlich Geschmackssache. Und, wie Wyatt richtig sagte, kommt man dann irgendwann mit Argumenten auch nicht mehr weiter...

    2) Aber es gibt schlechtere Filme

    Ist natürlich saudoof, da müssen wir nicht drüber reden.

    3) Ich finde den Film scheiße, weil er Mainstream ist

    Pauschalisierungen sind immer schlecht, da stimme ich dir zu.

    4) Man muß halt einfach sein Gehirn ausschalten und sich totlachen

    Also bitte, dass man nicht in Wirklichkeit sein Gehrin ausschaltet, weiß wohl jeder. Ist halt (upps, sorry :wink einfach 'ne Redewendung, wo aber doch jeder weiß, was gemeint ist. Seh' ich jetzt nichts schlimmes dran...

    5) Ich hab den Film nicht gesehen, er ist aber trotzdem scheiße

    Das ist auch ein Schwachsinnsargument, klar.



    _________________
    The future is today, worry about it tomorrow!

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: NickySantoro am 2002-04-09 14:42 ]</font>
    If it wasn't this... it'd be something else.

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Die dümmsten Phrasen der Welt

    Nr.1 Aber was soll man deiner Meinung nach denn sagen, wenn man kein Argument weiss, das das Argument der Gegenseite widerlegen würde, wenn es um einen Film geht, der einem gefällt?? Soll man dann sagen. "Stimmt. Hast recht. Jetzt wo du´s sagst mag ich den Film auch nicht mehr."
    Natürlich nicht. Aber die Geschmacksfrage kommt immer dann zum Zuge wenn es darum geht, ob einem ein Film gefällt, nicht wenn es darum geht, ob ein Film gut oder schlecht ist. Ich rede ja jetzt aber auch vom groben Mißbrauch dieser Phrase. Beispiel: Ich sage Rollerball ist scheiße weil... und zähl dann einige Schwächen des Films auf. Und dann krieg ich als Antwort: "Mei, das ist halt ein stinknormaler Actionfilm und nichts anspruchsvolles. Wenn man nicht auf Actionfilme steht, gefällt einem der natürlich nicht. Ist eben Geschmackssache." Dann ist das nichts weiter als ein billiges Ausweichen. Schließlich hab ich ja nie gesagt daß ich das Genre prinzipiell nicht mag, sondern ganz konrekte Gründe aufgeführt warum eben dieser Rollerball ein schlechter Film ist. Und was um alles in der Welt sollte das mit meinem Filmgeschmack zu tun haben?


    Nr.2 ist in der Tat ein ziemlich sinnloses Argument. Wenn es als solches gebraucht wird. Aber in Diskussionen so etwas zu sagen ist wohl kaum verwerflich. Das ist eine beiläufige Floskel mit der man ausdrücken will, dass man sich schon mehr gelangweilt hat, und dass der Film doch noch einigermassen OK war.
    Ja, wenn man das so miteinbaut um zu zeigen wo sich der so eben gesehene Film in etwa qualitätmäßig befindet, ist das ja noch verständlich. Aber manche sehen darin ja ihr einziges Argument: "Ja, "Driven" war nicht der tollste Film, aber ich hab schon schlechtere gesehen." Was will man denn da antworten, außer: Okay, aber ich hab schon WESENTLICH MEHR bessere Filme gesehen.


    Nr. 4 ist halt ein Erklärungsversuch warum einem ein tatsächlich hirnentleerter Film trotzdem gefallen hat, und deine Aussage, dass sowas nichts mit Humor zu tun habe, ist reichlich intolerant. Nur weil du über sowas nicht lachen kannst, heisst das noch lange nicht, dass es nichts humorvolles an sich hat
    Damit widersprichst Du Dir ja und genau das machen die Leute eben auch, wenn sie diese Phrase anwenden. Es mag ja sein, daß Leute in "Knallharte Jungs" gehen und es tatsächlich lustig finden, wenn eine Oma drei Miunten lang in ihrer eigenen Scheiße rumwühlt. Doch anstatt dann dazu zu stehen und zu sagen "Ja, ich finde solch niveaulosen Schwachisnn lustig" kommt dann das distanzierte Argument "Man muß halt sein Hirn ausschalten, dann ist es lustig" als ob sie sich jetzt bewußt wären, daß das was da gerade passiert gar nicht lustig ist und sie sich dieser Erkenntnis selbst berauben, um dann trotz Unlustigkeit drüber lachen zu können. Ist doch bescheuert.

    Und nun hab ich auch gleich noch einen neuen Punkt für die Liste. So eben selbst am eigenn Leib erfahren. Und ich finde, diese Phrase schafft es als Neueinsteiger gleich auf Platz 1:

    6) Wenn Du so toll bist dann machs halt besser

    Konkretes Beispiel: Man geht ins Kino, sieht einen Film wie "Not Another Teen Movie" der wirklich in allen belangen schlecht ist und am schlimmsten: Man hätte mit ein bischen Mühe da sogar wirklich was rausholen können. Okay, man kommt aus dem Kino, läßt seiner Entäuschung über das so eben gesehene freien lauf und bekommt als Antwort: "Na, wenn Du so toll bist, dann dreh halt bessere Filme!". Als ob man nur dann berechtigt wäre, sich über die mangelende Qualität eines Produkts zu beschweren, wenn man es selbst besser machen kann. Ich möchte mal sehen, daß ein Koch im Restaurant den Gast mit den Worten "Kochen sie halt mal ein besseres Gericht" anschreit oder sich ein Patient nach einer verpfuschten OP von seinem Arzt anhören lassen muß: "Ja, ich möchte SIE mal eine ordentliche Herztransplantation durchführen sehen. Können Sie nicht? Na also, da sehen wirs doch."

  6. #6
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    07.05.2001
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    409

    Die dümmsten Phrasen der Welt

    Nicht zu vergessen (Thomas, du wirst dich bestimmt auch noch daran erinnern), die Reduzierung der Qualität eines Films auf sein Publikum, als sei die Schwärmerei für den einen oder anderen Schauspieler der einzige Grund für einen Kinobesuch. Nachfolgendes Zitat sorgte unlängst in einem anderen Inet-Forum für Belustigung, wollte ich euch nicht vorenthalten:
    In den Film sind nur Tussen rein weil die den DEPP ja SOOOOOOOOO geil finden buha da gibts bessers!!!
    Zu Punkt 6: Habe ich im Zusammenhang mit Filmen sehr selten gehört, läßt auf einen angenervten Zuhörer schließen, der sich a) den Film nicht madig machen will und b) gar nicht erst an einer ernsthaften Diskussion interessiert ist.
    Zwerge haben kurze Beine

  7. #7
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    22.11.2001
    Beiträge
    669

    Die dümmsten Phrasen der Welt

    Thomas schrieb am 2002-04-09 14:46 :
    6) Wenn Du so toll bist dann machs halt besser
    Jepp, über den Satz hab ich mich schon in der Grundschule unglaublich aufgeregt :wink:

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: AndrejG am 2002-04-09 16:08 ]</font>

  8. #8
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.148

    Die dümmsten Phrasen der Welt

    AndrejG schrieb am 2002-04-09 16:08 :
    [quote:1r26dp6p]
    Thomas schrieb am 2002-04-09 14:46 :
    6) Wenn Du so toll bist dann machs halt besser
    Jepp, über den Satz hab ich mich schon in der Grundschule unglaublich aufgeregt :wink:

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: AndrejG am 2002-04-09 16:08 ]</font>
    [/quote:1r26dp6p]

    Finde ich auch:
    Mann muss schliesslich nicht Koch sein, um beurteilen zu können, ob eine Suppe versalzen ist...! :wink:
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #80 ist online! (12.11.2017)

  9. #9
    Nebendarsteller Avatar von MesCalinum
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    471

    Die dümmsten Phrasen der Welt

    Howdy!

    Jaja.

    zu 6)
    Ist nen "Ad Hominem". Leider der am häufigsten auftauchende Trugschluss in allerlei Diskussionen, wenn die Argumente ausgehen. Da greifen wir alle oft drauf zurück ohne es selbst zu merken.
    Weil egal wie wenig eine Person über das Handwerk Film gelernt hat, kann sie mit ihrer Kritik am Film dennoch recht haben. Ob sie es selbst verfilmen könnte, hat mit der eigentlichen Filmkritik ja gar nichts zu tun.

    5) und 3) find ich ziemlich traurig. Eigentlich regelrechte Diskussionskiller, die eher für Streit sorgen.

    1) Ist in der Tat Geschmackssache. Weil was manche an einem Film schlecht finden und kritisieren, kann anderen aus irgendeinem Grund gefallen. Ich finds eher schlimmer, wenn jemand sagt, dass wenn die Mehrheit etwas gut findet, dann muss es auch gut sein.

    4) Find ich auch nicht so tragisch. Weil ich schau mir auch hin und wieder leichte Filme an, weil ich einfach keine Lust hab am Ende drüber nachzudenken, sondern einfach nur eine Möglichkeit suche mich über was total dämliches schlapp zu lachen. Das sollte durchaus erlaubt sein.

    Mes

  10. #10
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Die dümmsten Phrasen der Welt

    Gerade eben hab ich durchs Nachmittagsprogramm gezappt (Stichwort Talk Shows) und ich finde es ja immer wieder geil, wie man durch persönliche Beleidigungen vom eigentlichen Thema ablenken kann. Ein "Hey bist Du schwul oder was?" scheint in unserer Gesellschaft immer wieder ein Enterhaken bei kompletter Argumentationsunfähigkeit zu sein, stößt es doch fast immer auf begeisterte Publikumsreaktionen, womit der Verkünder einer solchen Frage auch gegen die lückenlosesten Argumentationsketten ankommt. Traurig.

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Land of the Lost
    Von Kalervo im Forum Filme
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 21.03.2013, 11:12
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.03.2005, 21:14
  3. Die fabelhafte Film-Welt der Avanina
    Von Avanina im Forum Filmtagebücher
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.02.2005, 14:07
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.01.2005, 16:13
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.2002, 18:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28