Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Charade (1964)

  1. #1
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Charade (1964)

    Um das Maß voll zu machen, dachte ich mir ich mach auch gleich mal ein Topic zu diesem wunderbaren Thriller mit Audrey Hepburn auf, da der ja jetzt ebenfalls geremaked wird. Mit ganz ganz tollen Schauspielern wie Mark Wahlberg und Thandie Newton.

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    09.08.2001
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    2.783

    Charade

    Wahrscheinlich wird der Gag aus 'Charlie´s Angels' doch noch Wirklichkeit: 'T.J.Hooker - The Movie'.

  3. #3
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    Charade

    zunächst dürfen wir uns hierauf freuen:

    "Knight Rider: The Movie: Variety reports that Revolution Studios is planning to revive the 80's NBC series "Knight Rider" into a new feature film. Original series star David Hasselhoff and creator Glen Larson will both executive produce, though whether Hasselhoff will appear onscreen is unsure. Larson is currently working on the script, and the KITT car will be heavily revamped (with gadgets galore) as the producers want to create a "big action" film in "Fast & Furious" vein."

    Quelle: http://www.darkhorizons.com


  4. #4
    Regisseur Moderator Avatar von Daniel
    Registriert seit
    28.12.2000
    Ort
    Six Feet Under
    Beiträge
    4.880

    Charade

    Nicht zu vergessen der kommende "Starsky & Hutch"-Film von Ben Stiller...

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Charade

    Ich sehe düsteren Zeiten entgegen... :wink:

    Kann man denn diese wunderbaren Filme nicht in Frieden ruhen lassen? Das ist ja schon fast Leichenschändung... :wink:

    Und das Schlimmer daran ist: So "tot" sind die meisten davon auch gar nicht...

  6. #6
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Charade

    Also im Falle CHARADE kann ich mir beim besten Willen kein Remake mit Wahlberg und Co vorstellen...ist das denn wahr, Thomas, und wer bitte ist Thandie Newton?

    CHARADE zählt zu meinen Lieblingsfilmen und ist mit Cary Grant, Audrey Hepburn, Walter Matthau und George Kennedy trefflichst besetzt gewesen, dazu noch Stanley Donen's Inszenierung und Henry Mancini's Musik, was will das Herz mehr. Allein die grandiose Grimasse von Cary Grant zum Schluß im Büro als der Hepburn endlich ein Licht aufgeht ist zu komisch.

    Ein Remake in der heutigen Zeit könnt ich mir allenfalls mit Julia Ormond, Harrison Ford und vielleicht Robert Redford oder Paul Newman vorstellen, aber doch nicht Marc Wahlberg!

    _________________
    "Don't tell me, we're about to go over a HUGE waterfall?"... "Yep"... "Sharp rocks on the ground?" "Most likely"

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Wolfe am 2002-03-21 17:07 ]</font>

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Charade

    und wer bitte ist Thandie Newton?
    Das ist die Ische aus M-I:2

  8. #8
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Charade

    Ts Ts Ts...Tom...deine Wortwahl...Dieter Bohlen Niveau...:wink:

  9. #9
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Charade

    Gerry schrieb am 2002-03-21 14:52 :
    Wahrscheinlich wird der Gag aus 'Charlie´s Angels' doch noch Wirklichkeit: 'T.J.Hooker - The Movie'.
    Was bitte hast Du denn gegen den sympathischen William "James T. Kirk" Shatner als T.J. Hooker einzuwenden? War doch recht charismatisch darin!?

    Ich persönlich warte immer noch auf den nie realisierten Kinofilm DIE STRASSEN VON SAN FRANCISCO mit Karl Malden und Michael Douglas. Müssen sich nur beeilen, daß man zumindest Malden noch in Pension schicken kann (STONE's LETZTER FALL) ohne ihn als CGI-Figur reanimieren zu müssen :wink:

    Sollte es damit nichts werden, muss ich halt BASIC INSTINCT oder BLACK RAIN als inoffizielle Fortsetzung betrachen, schließlich irrte Michael Douglas in beiden als Cop durch San Francisco

  10. #10
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Charade

    Wobei der SF Part bei Black Rain eher marginal zu nennen ist...

Seite 1 von 2 12 Letzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28