Seite 1 von 3 123 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Komödien aus deutschen Landen

  1. #1
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Komödien aus deutschen Landen

    Letztens wurde ich dazu gezwungen mir "Schule" anzusehen und was soll ich sagen, der Film ist richtig klasse. Bringt das Gefühl das man zu jener Zeit empfand genau auf den Punkt. Scheinbar geläutert wagte ich mich sogleich an "Harte Jungs" heran, was ein sehr großer Fehler war, da es sich hier um einen ziemlichen Mist handelte. Kurz darauf stand dann die Fortsetzung "Knallharte Jungs" an, die man schlichtweg als absolute Frechheit und Publikumsverarsche bezeichnen muß. Ich hoffe Granz Henman schmort dafür in der Hölle. Tja, dachte ich mir, machste die Desillusionierung komplett und wuchtest Dir noch schnell "Mädchen Mädchen" rein. Gesagt getan, Video in den Player geschoben, bereit den Film zu hassen und was passiert? Eigentlich ganz süß der Film. Überraschend unverkrampfte Performances aller Hauptdarsteller, allen voran Felicitas Woll, deren Name mir noch am selben Tag in der Fernsehzeitung als Hauptperson einer neuen Serie namens "Berlin Berlin" ins Auge sprang.

    So und nun stehe ich hier und bin noch verwirrter in Bezug auf den neuen deutschen Film als zuvor. Um die Spreu vom Weizen zu trennen muß man scheinbar jedem Film eine Chance geben, aber auf solchen Dreck wie "Knallharte Jungs" hab ich halt echt keinen Bock mehr. Schöne Bescherung.

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.493

    Komödien aus deutschen Landen

    Also es gibt schon einige deutsche Komödien die mir gefallen, aber meistens ist da wirklich absoluter Mist dabei!

    Die besten Komödien in den letzten Jahren waren in meinen Augen "Bang Boom Bang" und "Nachts im Park" (auch wenn ma da das Genre nicht unbedingt definieren kann). "Harte Jungs" fand ich damals auch ganz ok, aber ich glaub den 2. Teil lasse ich erstmal. Ach ja, "Der Schuh des Manitu" war auch genial!

    "Mädchen Mädchen" denk ich werd ich mir auch demnächst mal anschauen, aber ich glaub nicht dass der gut sein wird.

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    09.08.2001
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    2.783

    Komödien aus deutschen Landen

    Zugegeben, auch ich habe ein gewisses Misstrauen deutschen Komödien gegenüber, aber ein paar haben mir auch gefallen.

    Sonnenallee - der hat mir viel Spass gemacht, gerade aufgrund der frischen Schauspieler und der abstrakten Situationen in der DDR, die ich als Wessie natürlich (und glücklicherweise) nur aus der Distanz kenne.

    Doppelpack - gut, der Film plätschert ein wenig vor sich hin, aber das Ruhrpott-Feeling kommt bei mir irgendwie gut an, zudem einige Sprüche und skurrile Situationen wie das 'Welcher-Promi-bin-ich'-Raten in der Rentnerrunde.

    Auch 'Wir können auch anders' und 'Die Musterknaben' haben mir gefallen, die habe ich aber leider nur teilweise im Fernsehn gesehen.
    Wenn man das so betrachtet, habe ich um die wirklich schlechten (zumindest nach meinem Geschmack) Komödien glücklicherweise immer einen Bogen gemacht, obwohl es auch sicherlich noch ein paar Gute gibt.

    Ach ja, 'Das kleine Arschloch' fand ich auch gut. Muss ich mich jetzt schämen :wink: ?

  4. #4
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.148

    Komödien aus deutschen Landen

    Nö...Kleines Arschloch ist sehr lustig!
    Aber das der ab 12 war fand ich irgendwie unangebracht (hätte mindestens 16 sein müssen).

    Hat jemand Kaliber Deluxe gesehen?
    Ist nicht wirklich eine Komödie...eher ein "Action"-Thriller. Und auch nicht nur deutsch, sonder eine österreichisch-deutsche Co-Produktion.
    Ist jedenfalls einer meiner Lieblings-Europa-Filme! Sehr empfehlenswert!
    Darsteller: der eine von Funny Games (auch ein klasse Film!) und unter anderem auch Bela B....die Namen der anderen kenne ich nicht, aber es sind ein paar bekannte gesichter dabei!
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #80 ist online! (12.11.2017)

  5. #5
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    02.01.2002
    Ort
    süd-östl. von München, momentan in CDN
    Beiträge
    220

    Komödien aus deutschen Landen

    Deutsche (Kino-)Filme mag ich eigentlich gar nicht, bzw. es gibt halt keine guten und deshalb schau ich eigentlich auch keine mehr an.

    Der einzige der ganz witzig war in den letzten paar Jahren:

    Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter zur Paarungszeit

    Da war der Titel schon klasse :wink:

    Tja und dann halt noch der 'Schuh' oder 'Stefan und Erkan' aber das ist für mich kein Film aus der deutschen (Alp-)Traumfabrik...
    Clooney is like a Chanel suit. He'll always be in style.

  6. #6
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Komödien aus deutschen Landen

    Also, ich halte von deutshen Komödien nicht sonderlich viel. Das hat aber überhaupt nichts damit zu tun, dass sie deutsch sind, sondern das liegt allein daran, dass 90% dieser Filme nur amerikanische Filme kopieren.

    Um diese Teenie-Komödien mache ich grundsetzlich einen großen Bogen. Schule habe ich mal gesehen, fand' den aber total bescheuert. Und wenn ihr den schon als einen besseren Film bezeichnet, will ich die anderen gar nicht sehen.

    Eine andere Kategorie ist diese notorische Tranatino/Richie - Filme kopiererei. Bei Filmen wie "Knockng on heavens door" oder "Der Eisbär" sträuben sich bei mir echt die Nackenhaare. "Bang Boom Bang" ist ganz in Ordnung, de er sich nicht nur auf diese Tarantino-Coolness stützt, sondern auch noch den Ruhrgebietscharme mit einbaut.

    Von "Der Schuh des Manitu" war ich auf jeden Fall positiv überrascht. Micheal Herbig har doch bessere Arbeit (vor allem hinter der Kamera) geleistet, als ich vermutet hatte. Was mich ganz persönlich an dem Film stört, ist die Thematik. Mit Winnetou und co hab' ich einfach nichts am Hut.

    Die mit Abstand beste deutsche Komödie der letzten Jahre ist imo "Sonnenalle". Der Film hat einfach eine Klasse Story, ist eigentlich auch mehr eine Tragikkomlödie. Aber was mir so gefällt, ist, das er ein deutsches Problem thematisiert.

    _________________
    The future is today, worry about it tomorrow!

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: NickySantoro am 2002-03-20 11:10 ]</font>
    If it wasn't this... it'd be something else.

  7. #7
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    Komödien aus deutschen Landen

    Gute deutsche Komödien:

    Allein unter Frauen
    Kleine Haie
    Frauen sind was wunderbares
    das "Charlies Tante" Remake
    Abgeschminkt
    Stadtgespräch
    Der bewegte Mann
    Knocking on Heavens Door

  8. #8
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Komödien aus deutschen Landen

    Anne schrieb am 2002-03-20 13:15 :
    das "Charlies Tante" Remake
    Ist das mit so 'ner grossen Party in 'nem grosen Haus? Spielt da Niels Ruf mit?
    If it wasn't this... it'd be something else.

  9. #9
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    Komödien aus deutschen Landen

    Ist das mit so 'ner grossen Party in 'nem grosen Haus? Spielt da Niels Ruf mit?
    Ja, genau!

  10. #10
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Komödien aus deutschen Landen

    Cool! Den hab' ich mal im Fernsehn gesehen, aber nur so die letzte halbe oder dreiviertel Stunde. War ziemlich witzig .
    If it wasn't this... it'd be something else.

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Das schwierige Spiel mit Komödien
    Von Bob im Forum Filme
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 16:33
  2. Der deutschen Sprache mächtig
    Von Cobra-Kai im Forum Walk of Fame
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 18.05.2008, 00:20
  3. Welche Komödien floppten eurer Meinung nach zu unrecht ?
    Von kingofwhitecastle im Forum Filme
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.01.2005, 19:20
  4. Hilfe, suche deutschen Fernsehfilm!
    Von Argonaut im Forum Serien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2002, 16:44
  5. Was die Synchro aus bösen Deutschen macht
    Von KeyzerSoze im Forum Filme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.04.2002, 21:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36