Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Collateral Damage

  1. #1
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.492

    Collateral Damage

    Also ich weiß nicht, so was lächerliches wie in den ersten ca. 70 Minuten des Films hab ich schon lange nicht mehr erlebt!! Schauspieler die sich einer nach dem anderen unterbieten! (Einziger kleiner Lichtblick: John Leguizamo) 0 Handlung, übertriebener als alle James Bonds zusammen!! Mann war das schrecklich! Teilweise waren die Dialoge echt so was von blöd, das schon das halbe Kino drüber gelacht hat! Ein weiter Fehlgriff ist die Stimme des Wolfes! Die äußerst sympatische Synchronstimme von Jacky Chan in dem Mund eines Terroristen zu legen?! Was haben die sich dabei gedacht?? Dann hat Arnie anscheinend noch MacGyver als Lehrer gehabt, da er aus allem möglichen immer Sprengstoff basten kann!

    Positiv sind eigentlich nur ein paar kleine Äktschnsequenzen zu sehn und die etwas überraschende und gelungene Auflösung, welcher der handlung aber auch nicht gerade mehr Sinn gab. Und wie schon mal erwähnt John Leguizamo, der leider viel zu kurz zu sehen ist.

    Ich glaube es ist besser wenn Arnie jetzt beim Altbewährten bleibt mit seinen 3 geplanten Fortsetzungen. Denn schlimmer gehts fast nimmer!!

    _________________
    The greatest trick the Devil ever pulled was convincing the world he didn't exist

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: KeyzerSoze am 2002-02-14 15:08 ]</font>

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Collateral Damage

    Täusch dich da nicht. Schlimmer gehts immer...:wink:

    Aber Arnie scheint echt schon ne Weile keinen guten Film mehr rausgebracht zu haben. Welche 3 Fortsetzungen meinst du denn? Terminator 3 und was noch?

  3. #3
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.492

    Collateral Damage

    Na er will doch jetzt noch "Conan 3"(HILFE) und wo ich am meisten Hoffnung habe: "True Lies 2" drehen!

  4. #4
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Collateral Damage

    Conan 3?!? Ja klar...bei Terry Pratchett gibt es doch auch so nen Barbaren. Der hat keine Zähne mehr und kann nur Suppe essen...
    Das kommt vielleicht doch etwas merkwürdig.

    True Lies 2 wär ich stark dafür. Wenn der ähnlich witzig wird wie der 1. Teil is das sicher ein Kinobesuch wert. Am meisten freue ich mich allerdings auf T3. Da steckt ein Riesenpotential drin einen wahnsinns Film draus zu machen. Schliesslich waren die beiden bisherigen Teile beide genial. Hoffen wir, dass die da nicht nur Geld mit machen wollen...

  5. #5
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.492

    Collateral Damage

    vom Wyatt Earp der Bruder schrieb am 2002-02-14 16:33 :
    True Lies 2 wär ich stark dafür. Wenn der ähnlich witzig wird wie der 1. Teil is das sicher ein Kinobesuch wert. Am meisten freue ich mich allerdings auf T3. Da steckt ein Riesenpotential drin einen wahnsinns Film draus zu machen. Schliesslich waren die beiden bisherigen Teile beide genial. Hoffen wir, dass die da nicht nur Geld mit machen wollen...
    Da kann ich echt nur zustimmen!!

    Wichtig wäre bei "True Lies 2" dass da wieder alle dabei wären (zumindest Cutis und Dushku).

  6. #6
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Collateral Damage

    Mensch Keyzer, biste sicher

    Ich hatte eigentlich einiges an Hoffnung in diesen Film gesteckt, war allerdings ob der Trailer schon verhalten pessimistisch gestimmt.

    Das gibts doch gar nicht, daß der Mann, der THE FUGITIVE, CHAIN REACTION, A PERFECT MURDER und THE PACKAGE so fulminant inszeniert hat,Andrew Davis, nun keinen G'scheiten Äktschn-Film hingelegt hat?

    Da werd ich mir den Kinobesuch wohl ganz schenken und mir das Ding vielleicht auf DVD später anschauen.

    Zwar halte ich Schwarzenegger gegenüber Stallone für den besseren Schauspieler, aber ich denke das eine Hauptproblem in seinen Actionfilmen ist folgendes: sofern er nicht gerade schon ein Cop und Special Agent ist gibt es ein großes Glaubwürdigkeitsproblem.

    Ein intelligenter Mensch nimmt es dem Film und der Filmfigur einfach nicht ab, daß ein Hubschrauberpilot oder hier ein Feuerwehrmann, also ein Everybody plötzlich so dermaßen über sich hinauswächst und Heldentaten begeht, schon gar nicht, wenn der Everybody so einen Brustkorb und solche Bizeps wie Arnold hat.

    Ihr Drehbuchschreiber da draußen: seit so gut und schenkt Euch diese Alibi-Vitas für Arnold's Filmfiguren und laßt ihn gleich ein Cop oder Special Agent sein.

    Worin Arnold aber meiner Meinung nach perfekt ist, sind Komödien wie JINGLE ALL THE WAY oder JUNIOR, da seh ich ihn mittlerweile lieber drin, als in 08/15 Actionfilmen. In den Komödien kann er nämlich sein Image auf die Schippe nehmen und entgegen seinem Image spielen!

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Collateral Damage

    KeyzerSoze schrieb am 2002-02-14 16:43 :

    Wichtig wäre bei "True Lies 2" dass da wieder alle dabei wären (zumindest Cutis und Dushku).
    Dushku???

    Wichtig an TRUE LIES 2 wäre, daß in jedem Fall Tom Arnold wieder dabei ist, der war der perfekte Partner von Schwarzenegger.

    Was ich allerding nach wie vor bezweifle ist die Motivation eines zweiten Teils. Nachdem seine Ehefrau nun weiß, was er macht, ist doch irgendwie die Luft raus!?

    Genau das war doch der Hauptreiz an TRUE LIES 1, dieses Versteckspiel mit der Ehefrau. Will man die beiden jetzt gemeinsam auf Mission schicken? Das wäre dann aber auch wieder nur ein Actionfilm wie viele andere auch IMO.

  8. #8
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.492

    Collateral Damage

    Natürlich, am Ende hat man doch gesehn dass die beiden Agenten sind oder??

    Eliza Dushku muss man nur als Buffyfan kennen!! Very sweet :wink:
    Sie spielt die Tochter vom Schwarzenegger!

    _________________
    The greatest trick the Devil ever pulled was convincing the world he didn't exist

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: KeyzerSoze am 2002-02-14 16:58 ]</font>

  9. #9
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Collateral Damage

    Dushku???
    Also jetzt aber. Diese Wissenslücke muß geschlossen werden. Ich werde mich jetzt hinsetzen und ein Eliza Dushku Starportrait schreiben. So kann das ja nicht weiter gehen...

  10. #10
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    20.12.2001
    Beiträge
    380

    Collateral Damage

    Er wird schon gewusst haben, wer das ist. Ich denke, er meinte, dass er auf Dushku am ehesten verzichten kann.

    Ich setze all meine Arnie-Hoffnungen auf Ump, Crusade und I am Legend!
    Well I don't want Fop, godammit! I'm a Dapper Dan man!

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Collateral
    Von heat im Forum Filme
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 04.06.2007, 15:53
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2005, 20:10

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36