Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Vercingetorix vs. Cäsar

  1. #1
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    07.05.2001
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    409

    Vercingetorix vs. Cäsar

    Hallo Leutz,
    ich hab da etwas verzwicktes zu einem Film, der entweder in der Mache ist, oder schon abgedreht wurde oder noch mal gedreht wird. Vielleicht könnt ihr ja etwas mehr damit anfangen...

    Ich habe gehört, daß Gerad Depardieu unter dem Arbeitstitel "Cäsar" einen Film plant über das Leben des Gallier-Fürsten Vercingetorix, der sich um 50 v.Chr. mit den Römern angelegt hatte, einen Aufstand anzettelte und später in Gefangenschaft geriet bzw. hingerichtet wurde. An mehrern Quellen im Netz fand ich dazu folgende News:
    Nachdem Depardieu mit Tartuffe auch schon sein Regiedebüt gegeben hat, plant er demnächst erneut eine eigene Inszenierung über seinen Lieblingshelden Vercingetorix bei der er unter der Regie von Jacques Dorffman mit seinem Sohn Guillaume Depardieu vor der Kamera stehen will.
    Diese News scheint relativ frisch (zwar ohne Datum, aber im Kontext mit anderen maximal ein paar Monate alt.

    Verwirrt bin ich deshalb, weil ich unter dem Stichwort "Vercingetorix" aud diesen Film gestoßen bin, benfalls von Jacques Dorffman und laut imdb aus dem Jahre 2001, Alternativ-Titel: "Druids". Tolle Besetzung (Christopher Lambert, KM Brandauer etc.), klasse Bilder, leider sehr maue Kritiken, aber schaut euch mal die website (leider nur auf französisch) an: http://www.vercingetorix-lefilm.com

    Preisfrage: Weiß hier irgend jemand etwas näheres zu diesen Produktionen? Hat jemand Vertingetorix/Druids gesehen? Oder weiß wer was, ob da ein Remake in der Mache ist, obwohl der andere Film noch kein Jahr alt ist?

    _________________
    Elfen haben doofe Ohren

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Teffi-San am 2002-02-08 01:43 ]</font>
    Zwerge haben kurze Beine

  2. #2
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    30.12.2000
    Ort
    In the south - in the DEEP south!
    Beiträge
    440

    Vercingetorix vs. Cäsar

    Also es scheint, dass der Film in den USA und Canada unter dem Namen Druid lief, und in Frankreich unter Vercingétorix.
    Wenn du bei http://www.dvdboxoffice.com/ nach "Druids" suchst. Bekommst du ein paar Infos zur US-DVD.
    Vielleich hilft dir das weiter.
    I never lose. Never really.

  3. #3
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    30.12.2000
    Ort
    In the south - in the DEEP south!
    Beiträge
    440

    Vercingetorix vs. Cäsar

    Ups, du wolltest ja was über Depardieu's Film, stimmts?
    I never lose. Never really.

  4. #4
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    Vercingetorix vs. Cäsar

    also, laut http://upcomingmovies.com/actorsda.html ist Depadieu nicht in ein derartiges projekt involviert.

    allerdings ist "Asterix & Obelix Vs. Caesar" in der Mache! :wink: aber der wird ja wohl nicht gemeint sein....

  5. #5
    Statist
    Registriert seit
    06.01.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    70

    Vercingetorix vs. Cäsar

    Ich habe mal davon gelesen, ist aber eine ganze Weile her...

    Cooler finde ich, dass Dépardieu "Tartuffe" verfilmt hat. Ich liebe "Tartuffe"... und eine Kinoadaption stelle ich mir recht interessant vor.

    Der Film ("Vercingétorix") ist tatsächlich mit Lambert... und Bernard-Pierre Donnadieu! Donnadieu ist ein cooler Schauspieler. Aber von Dépardieu ist da nirgends zu sehen... naja, dazu muss man auch sagen, dass die Website nicht viel bietet und recht unvollständig ist. Die Texte sind auch ziemlich mies und oberflächlich.

  6. #6
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    07.05.2001
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    409

    Vercingetorix vs. Cäsar

    Da der Film "Vercingetorix" unter dem Titel "Druids" inzwischen in den Videotheken erschienen ist (ich meine die Fassung mit Lambert, Brandauer und v. Sydow), habe ich ihn mir aller miesen Kritiken zum Trotz heute in einer Art Selbstversuch angesehen.

    Das Ergebnis war wenig berauschend, trotz akzeptabler bis guter Darsteller. Ich hatte eher das Gefühl, Regisseur und Drehbuchschreiber hatten einmal Streit...

    Der Film schlägt 'zig Richtungen ein, verfolgt diese dann aber nicht weiter. Im ersten Teil hat er einige mystische Andeutungen (könnte man auch als komischen Schnitt interpretieren), doch diese Szenen haben im Verlauf des Films überhaupt keine Bedeutung mehr und verpuffen nichtssagend.
    Man darf sich auch fragen, warum gegen 50 bzw. 60 v.Chr. selbst die einfachsten Bauern aussehen, als seien ihre Gewänder gerade mit Ariel Futur gewaschen, daß es selbst Roberto Blanko die eine oder andere Freudenträne abgedrückt hätte? Oder hatte der Regisseur einen solchen Respekt vor seinem Riesen-Budget, daß er es nicht wagte, die Kostüme mal eben ein bißchen durch den Dreck zu ziehen?
    Bei der Schlacht um Gergovia im 2. Drittel kommt endlich ein bißchen mehr Stimmung auf, wenngleich vieles an der historischen Oberfläche bleibt. Da sich der Film zudem fast nur an die politischen Fakten hält, bleibt unklar, warum die Gallier so motiviert waren, Vercingetorix zu folgen. Die Unterdrückung des Volkes wird ebenso wenig thematisiert wie der Umstand, daß Vercingetorix ein geschickter Redner war (das haben Script und Lambert wohl gemeinsam verpatzt).
    Zu guter letzt ließ auch die Musik zu wünschen übrig. Nicht, daß der Komponist nicht die eine oder andere schöne Melodie hinbekommen hätte, doch ein richtiges Orchester hätte besser gewirkt als das dünne Synthesizer-Geklimper, noch dazu falsch abgemischt, an einigen Stellen hätte die Musik richtig anschwellen müssen. Statt dessen bedient man sich zu allem Übel auch noch bei Gladiator mittels eines zweitklassigen Lisa Gerrard-Klons.

    *seufz*

    Der Film hätte mehr bringen können und müssen, gemessen an dem Budget seiner Produktion. Wer eine Mischung zwischen Braveheart und Gladiator erwartet, wird enttäuscht sein von einem langweiligen, belanglosen Film, der mit großem Aufwand in Szene gesetzt wurde.
    Zwerge haben kurze Beine

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36