Seite 1 von 5 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45

Thema: Was bringt uns 2002?

  1. #1
    Regisseur
    Registriert seit
    20.06.2001
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.469

    Was bringt uns 2002?

    Mich würde mal interessieren auf welche Filme ihr euch ganz besonders freut....oder es gibt bestimmt auch einige wie Thomas die schon Filme gesehen haben die hier noch nicht rausgekommen sind.
    Also worauf ich mich freue ist:

    Beyond the Ice-der neue Bond hoffentlich viel besser als der letzte....ich lass mich überraschen.

    Herr der Ringe 2-ich fand den ersten teil nicht so genial wie ihr aber freu mich trozdem auf die Fortsetzung

    SpiderMan-sieht cool aus wie Tobey sich durch New York schwingt.....bin schon gespannt

    Once Upon a Time in Mexico-diesen Film werde ich bestimmt nicht im kino sehen können :wink:....aber ausleihen werde ich ihn mir auf jeden fall

    Men in Black 2-obwohl ich mir sicher bin das es nur ein komerzfilm wird freu ich mich drauf...und man muss zugeben Smith und Lee Jones sehen schon cool aus in Schwarz :wink:

    Spy Game-Klingt ganz gut der Film habe noch net viel gehört...aber Brad Pitt kann ich echt gut leiden...also glaub ich mal das der nicht schlecht sein wird

    So was ich nicht sehen will ist:

    The Scorpion King-den will ich nicht sehen weil ich diesen The Rock blöd finde und es klingt auch nur nach einem höchstens Mittlemäßigen Actionfilm

    Erkan&Stefan und die Mächte der Finsternis-Ich habe schon den ersten Film gesehen und fand den überahupt nicht lustig....ich glaube da wird der nicht besser

    So von mehr habe ich noch nicht gehört.

    Und ihr?

    _________________
    die geißel des internets...der fluch im icq...der schrecken des forums...kurz...satan und saddam hussein in personalunion...mich

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Neofeopeo am 2002-01-13 16:36 ]</font>
    God Creates Dinosaurs.God destroys Dinosaurs.God creates man.Man destroys god.Man creates dinosaurs.
    Dinosaurs eat man.Woman inherits the earth.

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Was bringt uns 2002?

    Hab zu "the Scorpion King" nen Trailer gesehen und der sah zumindest nach lustigem Gemetzel aus. Wenn die Action gut is, kann man sich den evtl sogar anschauen. Aber sicher nix worauf ich mich freue.

    In nächster Zeit ist es vor allem natürlich Pakt der Wölfe. Da weiss ich ja, dass der genial ist...

    Ice Age. Der 2. Trailer ist zwar nich ganz so lustig, aber er reizt mich immer noch.

    Vorher kommt allerdings noch Monsters, Inc. der auch sehr lustig gewirkt hat.

    Jetzt da ich den Forbidden Love Trailer zu Episode 2 gesehen hab, bin ich echt im Zweifel ob ich den überhaupt sehen will...

    Rush Hour 2 könnte ein sehr cooler Film werden. Erst recht, da Zhang Ziyi (jetzt weiss ich endlich ungefähr wie man das ausspricht...:wink mitspielt.

    From Hell hat mir im Trailer auch sehr gut gefallen. Mal sehen ob der Film dem entsprechen kann.

    Resident Evil macht mich irgendwie auch neugierig. Viel Blut und dann auch noch 2 so reizende Darstellerinnen wie Michelle Rodriguez und Milla Jovovich...:razz:

    Der Trailer zu Blade 2 sah auch verdammt fett aus. Der 1. Teil war schon sehr geil. Mal sehen ob sie das wiederholen können. Die Choreographie (soweit man das sehen konnte) war wieder atemberaubend.

    Und natürlich Spiderman..beide Trailer waren gut. Und da ich nich der Spiderman Fan bin, kann ich da auch ganz unbefangen rangehen.

  3. #3
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Was bringt uns 2002?

    So meine Favorits für dieses Jahr:

    - Ocean's Eleven (hab' ich noch nicht gesehen)
    - A Beautifull Mind
    - The Panic Room
    - Resident Evil
    - Gangs of New York
    - Ali

    Und da war doch noch was, ach ja, Herr Der Ringe natürlich.

    Weiterhin hoffe ich aber auch auf noch viele Überraschungs-Hits.
    If it wasn't this... it'd be something else.

  4. #4
    Regisseur
    Registriert seit
    20.06.2001
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.469

    Was bringt uns 2002?

    @Nicky kannst du das noch etwas genauer erläutern warum du diese Filme sehen willst?
    God Creates Dinosaurs.God destroys Dinosaurs.God creates man.Man destroys god.Man creates dinosaurs.
    Dinosaurs eat man.Woman inherits the earth.

  5. #5
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Was bringt uns 2002?

    Klar!

    - Ocean's Eleven: Soderbergh ist gut, tolle Schauspieler, interresant Handlung; hab' bis jetzt nur positives gelesen.

    - A beautifull Mind: Thematisch interessant; soll wohl einer der vielversprechensten Filme des Jahres werden

    - The Panic Room: Hauptsächlich wegen Regisseur Fincher

    - Resident Evil: Ich liebe die Spiele und hoffe, dass das nach TombRaider mal eine gute Computerspiel-Umsetzung wird.

    - Gangs of New York: Hauptsächlich wegen Regisseur Scorsese

    - Ali: Der soll ja auch recht gelungen sein, werde auf jedem Fall reingehen.

    Ich hoffe, das reicht erstmal :wink::

    _________________
    No one stays at the top forever.

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: NickySantoro am 2002-01-13 17:28 ]</font>
    If it wasn't this... it'd be something else.

  6. #6
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.493

    Was bringt uns 2002?

    Also dann last mich mal:

    Slap her she's french -> Ein Film mit Piper Perabo ist Grund genug :wink:

    Monsters Inc. -> Als Disneyliebhaber ein Muss

    Rush hour 2 -> Die neueren Jackie Chan Filme haben mir alle gefallen und der erste Teil war auch ziemlich witzig

    Der Pakt der Wölfe -> hat super Kritiken und klingt interessant

    The royal tenenbaums -> schaut euch das Cast an und ihr wisst warum ich da rein will

    Jay and Silent Bob strike back -> Nachdem "Dogma" einer meiner Lieblingsfilme geworden ist lass ich mir das natürlich nicht entgehen

    Queen of the damned -> Weil ich "Interview mit einem Vampir" liebe und Vampirfilme mag

    Star Wars Episode 2 -> Jar Jar ist wieder dabei; wird bestimmt ganz gut

    Blade 2 -> Weil ich den ersten genial fand und ich Vampirfilme mag

    Spiderman -> Der Trailer hat Appetit gemacht

    Erkan und Stefan 2 -> Der erste Teil war aberwitzig; hab aber Bedenken weil "Bully" diesmal nicht Regie führt

    Men in Black 2 -> Ich mag Will Smith

    Ali -> Ich mag Will Smith

    Scooby Doo -> Ich fand die Zeichentrickserie damals schon genial

    Herr der Ringe 2 -> weil der erste schon mega war

    Ice Age -> Auch wenn die Dreamworksproduktionen (auch "Shrek") lang nicht mit denen von Disney mithalten können fand ich sie bisher auch immer gelungen

    From hell -> Johnny Depp spielt eigentlich immer gut und Heather Graham sieht immer gut aus

    _________________
    The greatest trick the Devil ever pulled was convincing the world he didn't exist

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: KeyzerSoze am 2002-01-13 17:41 ]</font>

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Was bringt uns 2002?

    vom Wyatt Earp der Bruder schrieb am 2002-01-13 16:43 :

    Erst recht, da Zhang Ziyi (jetzt weiss ich endlich ungefähr wie man das ausspricht...:wink mitspielt.


    Oh ja... Zhang ist verdammt süß... dennoch reicht's nicht dafür, daß ich mir "Roush Hour 2" anschaue mit Sprüchen wie "Ihr seht alle gleich aus!" (über Asiaten) ...

    Ich freue mich besonders auf:

    "In The Bedroom" (Field)
    "A Beautiful Mind" (Howard)
    "Gosford Park" (Altman)
    "Happy Times" (Yimou)
    "The Nose" (Kusturica)
    ... und natürlich auf "The Lord Of The Rings: The Two Towers" und trotz der eher verhaltenen bis verreißenden Kritiken auch auf "Pakt Der Wölfe".

    Auf die ersten drei freue ich mich schlicht, weil sie von der Kritik umjubelt worden sind und auf "Happy Times" und "The Nose" deswegen, weil ich ihre Regisseure äußerst schätze. Und "Lord Of The Rings" ... sollte klar sein, warum... :wink:

  8. #8
    Regisseur
    Registriert seit
    20.06.2001
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.469

    Was bringt uns 2002?

    NickySantoro schrieb am 2002-01-13 17:26 :

    - The Panic Room: Hauptsächlich wegen Regisseur Fincher

    - Gangs of New York: Hauptsächlich wegen Regisseur Scorsese
    Cool dann werde ich mir die beiden auch angucken...

    Ach und Wyatt ich habe gelesen das Blade 1 nur ein appetithappen sein soll jetzt legt er erst so richtig los :wink:
    God Creates Dinosaurs.God destroys Dinosaurs.God creates man.Man destroys god.Man creates dinosaurs.
    Dinosaurs eat man.Woman inherits the earth.

  9. #9
    Regisseur
    Registriert seit
    20.06.2001
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.469

    Was bringt uns 2002?

    Ach und noch etwas zu Bond...Sean Connery wird ja mitspielen
    Das stelle ich mir cool vor....lustig wäre ja wenn er jetzt Q ist.

    _________________
    die geißel des internets...der fluch im icq...der schrecken des forums...kurz...satan und saddam hussein in personalunion...mich

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Neofeopeo am 2002-01-13 17:48 ]</font>
    God Creates Dinosaurs.God destroys Dinosaurs.God creates man.Man destroys god.Man creates dinosaurs.
    Dinosaurs eat man.Woman inherits the earth.

  10. #10
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    02.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    568

    Was bringt uns 2002?

    Bloß nicht.

    Desmond Llewelyn ist der einzig wahre Q!

    Der Versuch einen anderen Schauspieler, und selbst wenn es Sean Connery ist, uns als neuen Q zu präsentieren, wäre schlichtweg einen freches Spucken auf sein Grab.

    Und Sean Connery würde sich damit auch keinen Gefallen tun, sondern nur zum Gespött der Fans werden. Der Mann kann sich einen anderen Auftritt verschaffen.

    Außerdem hat Q in Bond 19 bereits abgedankt und seinen Nachfolger präsentiert. Und John Gleese als R, ist zwar ein komplett anderer, aber nicht geringerer, Nachfolger.

    Ich persönlich freue mich auf folgende Filme, abgesehen natürlich die Filme, von denen ich noch gar nicht weiß, dass sie kommen werden. Also recht subjektiv die Meinung jetzt! :wink:

    • Lord of the Rings - The two Towers Muss man wohl nicht weiter begründen[/*:m:rq4a2s45]
    • Blade 2 Ich fand den ersten Teil schon genial umgesetzt und choreographiert[/*:m:rq4a2s45]
    • Spiderman Kenne die Trailer zwar nicht, macht aber trotzdem einen guten Eindruck[/*:m:rq4a2s45]
    • Star Wars - Episode 2 beäuge das Unternehmen zwar mit argen Zweifeln, aber auf Mace Windus (Samuel L. Jackson) Lichtschwertkämpfe bin ich schon gespannt.[/*:m:rq4a2s45]
    • Harry Potter and the Chamber of SecretsDer erste Teil war schon liebevoll umgesetzt, so denke ich wird der folgende auch gelingen[/*:m:rq4a2s45]
    • Rush Hour 2 & MIB 2 Na, mal schauen, was das für zwei Fortsetzungen werden. Vielleicht eher was für 'nen Videoabend.[/*:m:rq4a2s45]


    Es wird sicherlich noch viele anspruchsvolle und gute Filme geben, aber wie gesagt, eine so große Übersicht habe ich noch nicht, deshalb nur diese kleine "Mainstream"-Auswahl. :wink:

    In der Hoffnung auf ein ertragreiches und genussvolles Kinojahr ...

Seite 1 von 5 123 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Royal Flush - Lasst uns pokern!
    Von Bob im Forum Quiz & Fun
    Antworten: 343
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 14:19
  2. Helft uns!
    Von Markus im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 15:38
  3. senioren unter uns!!!
    Von laertes im Forum Feedback
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 20:11
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.04.2003, 18:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28