Seite 3 von 7 Erste 12345 ... Letzte
Ergebnis 21 bis 30 von 63

Thema: Event Horizon

  1. #21
    Tet
    Tet ist offline
    Regisseur Avatar von Tet
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Anor Londo
    Beiträge
    8.935

    Re: Event Horizon

    Stimmt genau. Ich sag nur "Emilie De Ravin". :wink: Wie ich dir sagte werde ich ihn mir aber bei Gelegenheit nochmal ansehen. Vielleicht habe ich ihn wirklich falsch aufgenommen, oder bin mit verkehrten Erwartungen an das Ding herangegangen.

    KNOCK KNOCK KNOCK - Mugon no kuukan o daite
    Kabe o tataite wa mogaku yo - Daiji na serifu nani mo ienai mama

  2. #22
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Re: Event Horizon

    Verstehe auch nicht wo sich der Film so ernst nehmen soll. Gerade der Quoten-Neger (kein rassistischer Begriff, das heisst einfach so, siehe auch Deep Blue Sea) war total cool und witzig, weil eben nicht totzukriegen. Das andere Beispiel mit "Mission to Mars" würde ich aber durchaus unterschreiben.. der war grottig und in meinen Augen auch ziemlich pseudo.

  3. #23
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Re: Event Horizon

    Zitat Zitat von Morten
    "Soldier" (Fortsetzung von "Universal Soldier"),
    Neenee, mein Lieber, das ist nicht die Fortsetzung von Emmerichs reaktionärem "Universal Soldier" mit Jean Claude VanDamnit und Dolph Dumgren.

    Andersens "Star Force Soldier" ist mit Kurt Russel.

    Allerdings, wenngleich sie nicht "verwandt" miteinander sind die beiden Filme, so doch irgendwo im Geiste, denn beide sind meiner Erinnerung nach übelster C-Dreck der besonders hohlen dumpfen (Mach-)Art.

  4. #24
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Re: Event Horizon

    hm.. in gewisser Weise sind die Filme thematisch auf jeden Fall verwandt, in beiden geht es um die Erzeugung des perfekten Soldaten, und beides Mal wendet sich einer dieser Kampf"maschinen" wieder seiner menschlichen Seite zu und gegen seine Schöpfer, mehr oder weniger. Hab ich bei dem Crap-Movie "Soldier" aber echt nie drüber nachgedacht.

  5. #25
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Re: Event Horizon

    Sag ich ja, irgendwo verwandt im Geiste. Aber rein entstehungstechnisch haben beide nix miteinander zu tun.

  6. #26
    Zuschauer
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    32

    Re: Event Horizon

    die Fortsetzung von Universial Soldier heißt doch Universal Soldier II oder so, wenn ich mich nicht irre
    We accept the reality, with which we are presented!!!

  7. #27
    Regisseur
    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.737

    Re: Event Horizon

    Von den paar bereits erwähnten Gags mal abgesehen ist "Event Horizont" meiner Meinung zweifelsohne ein Film, der sich sehr wohl sehr ernst nimmt. Dafür sprechen schon die Effekte, die Bemühungen bei der Story immer wieder neue und vermeintlich clevere Wendungen vor zu geben etc. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ein Anderson an seine Stoffe nicht mit der Erwartung herantritt Filme über menschliche Metaphysis und Ähnliches zu drehen, d.h. er will keine intellektuell-motivierten Film drehen.
    "Event Horizont" versucht jedoch nicht selten Genre-Filme zu kopieren die gerade jene Motivation haben und wirkt dadurch etwas "seelenlos". Ähnlich empfinde ich das bei "Independence Day", der irgendwo eine popkulturelle Missgeburt zu sein scheint, ein Potpurri aus vielen Zitaten, die nur noch übernommen, aber (anders als bei Tarantino z.B.) nicht mehr "in sich" begriffen werden.

    "Event Horizont" ist auch letztlich viel zu unentschlossen was er jetzt eigentlich sein will: Ein mystischer Sci-Fi-Film, ein trashiger Sci-Fi-Film, ein anspruchsvoller, anspruchsloser Sci-Fi-Film...man weiß es nicht.
    Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe
    und hinter tausend Stäben keine Welt.
    Rainer Maria Rilke

  8. #28
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Re: Event Horizon

    Meine Erinnerungen an EVENT HORIZON sind nicht die Besten. Bei der Kamera-Achterbahnfahrt zu Anfang um das Raumschiff rum, mußte ich die Augen schließen, weil mir schwindlig wurde.

    Die vielen Schockeffekte, sowie die Ekelbilder der rausgerissenen Augen sind mir und meiner Frau damals nachhaltig im Gedächtnis geblieben und häufger aufgetaucht wenn wir unsere Augen schlossen.

    Auch erinnere ich noch den Tag, das war ein grauer, dunkler Wintertag, als wir den im Kino sahen. Anschließend sind wir noch was beim Chinesen essengegangen, doch ständig hatten wir diese verstörenden Bilder vor Augen. Auf dem Heimweg und beim Betreten der Wohnung überkam uns richtige unbestimmte, undefinierbare Angst. Wir checkten an diesem Abend mehrfach, daß alles abgschlossen war, machten früher die Rolläden herunter, grad so als ob wir unterbewußt Angst hätten so eine rausgerissene-Augen-Fratze würde von draußen zu uns reinschauen. Sind dann früh zu Bett an dem Abend.

    Und Sam Neill, obwohl einer meiner "Lieblinge" (z.B. wegen JURASSIC PARK) den konnte ich ne ganze lange Zeit "nicht mehr ab", weil ich immer wieder wenn ich an Sam Neill dachte sein wahnsinniges augenloses Gesicht aus EVENT HORIZON vor meinem geistigen Auge hatte.

    Erwähnte ich schon, daß ich es mit Horror, Schockeffekten, und psychologischem Horror, der sich im Kopf abspielt "nicht so habe"?


    Von den paar bereits erwähnten Gags mal abgesehen ist "Event Horizont"
    Was denn für Gags? Gab es was zu lachen in dem Film?

  9. #29
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.941

    Re: Event Horizon

    Jo Wolfe, das klingt aber, als hätte der Film seine volle Wirkung erzielt. Also wenn ich den Text gelesen hätte, ohne den Film zu kennen, wäre ich sofort zur nächsten Videothek gespurtet. :wink:
    Aber er spielt von den Ekel-Effekten echt in einer Liga wie Hellbound.
    Da bin ich ja mal auf die 20 Minuten extra Szenen gespannt, die laut Amazon-Kritik aus Brutalo-Gründen rausgeschnitten worden sind.
    Kann es kaum erwarten...
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  10. #30
    Statist
    Registriert seit
    17.08.2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    156

    Re: Event Horizon

    Geht´s bei euch nur um die brutalen Szenen im Film?

Seite 3 von 7 Erste 12345 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Event Kino
    Von Thomas im Forum Filme
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 18:12
  2. Event Horizon DVD
    Von BugsBunny im Forum Home Entertainment
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.09.2006, 15:30
  3. Movie & Comic Event Hamburg
    Von TheUsualSuspect im Forum Festivals
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.04.2002, 16:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28