Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kate & Leopold

  1. #1
    Zuschauer
    Registriert seit
    31.12.2001
    Beiträge
    21

    Kate & Leopold

    Ich bin in letzter Zeit öfters gefragt worden, wann der neue Meg Ryan Film anläuft, doch bin im Web nicht fündig geworden.
    Weiß jemand von euch, wann er anläuft? Wenn ihr es nicht wisst, weiß es wahrscheinlich keiner!
    Schaut vorbei: http://www.8ung.at/uneed2read.
    Das ist Mells Kinowelt!

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Kate & Leopold

    Soweit ich weiß hat der Film bei uns noch nicht einmal einen Verleiher (warum überrascht mich das nicht?) und daher auch noch keinen Starttermin.

  3. #3
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.453

    Kate & Leopold

    Was haltet ihr eigentlich von dem Film??

    Ich weiß nicht, mir hat "Kate & Leopold" nicht so gut gefallen. Fand den irgendwie ziemlich langatmig und naja, wenig orginell.

    Breckin Meyer und Liev Schreiber waren zwar beide ziemlich witzig und auch Hugh Jackman hat mir in seiner Rolle gefallen, aber sonst ist er nix besonderes.

  4. #4
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Kate & Leopold

    Meg Ryan sieht in dem Film aus, wie die amerikanische Uschi Glas.

  5. #5
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.453

    Kate & Leopold

    Was du so alles siehst :wink:

  6. #6
    Nebendarsteller Avatar von MesCalinum
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    471

    Kate & Leopold

    Ahh, ich verstehe vollkommen, also benutzt Uschi Glas Friseur auch immer eine Heckenschere.

  7. #7
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    16.01.2002
    Ort
    in der Besenkammer unten im Keller
    Beiträge
    484

    Kate & Leopold

    Ich fand den Film eigentlich ganz in Ordnung. War nichts besonderes, aber man kann ihn sich anschaun. Obwohl ich mir absolut sicher bin, dass jemand aus dem letzten (<--ich leb glaub ich immernoch im guten alten 20.Jahrhundert ) nicht so gelassen auf die heutige Zeit reagieren würde.
    Von der Idee her find ich den eigentlich nicht so schlecht. So eine Liebesgeschichte zwischen Menschen aus verschiedenen Zeiten ist doch mal was anderes (mir würden spontan keine anderen Filme mit dem Thema einfallen), obwohl es natürlich stimmt das die Handlung ansonsten recht 08/15 und voraussehbar ist
    The hardest thing in the world is to live in it

  8. #8
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.453

    Kate & Leopold

    Naja, ich fand halt auch das ganze mit der Zeitreise äußerst unlogisch und ziemlich schlecht durchdacht.

    Stimmt, das fand ich auch bewundernswert, wie Jackman sich so gar nicht für unsre Zeit interessiert hat.

LinkBacks (?)

  1. 12.02.2011, 10:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28