Gestern wurden erstmals die Awards des "American Film Institute" vergeben. Sie gelten wohl insgeheim als ein weiterer wichtiger Meilenstein auf der "road to the Oscars". Hier also die Sieger:

Bester Film:
"The Lord Of The Rings"

Beste Regie:
Robert Altman - "Gosford Park"

Bester Hauptdarsteller:
Denzel Washington - "Training Day"

Beste Hauptdarstellerin:
Sissy Spacek - "In The Bedroom"

Beste Musik:
Craig Armstrong - "Moulin Rouge"

Beste Ausstattung:
Grant Major - "The Lord Of The Rings"

Beste visuelle Effekte:
Jim Rygiel - "The Lord Of The Rings"

Bester Nebendarsteller:
Gene Hackman - "The Royal Tenenbaums"

Beste Nebendarstellerin:
Jennifer Connelly - "A Beautiful Mind"

Bestes Drehbuch:
Christopher Nolan - "Memento"

Beste Kameraführung:
Roger Deakins - "The Man Who Wasn't There"