Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Serendipity (Weil es Dich gibt)

  1. #1
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Serendipity (Weil es Dich gibt)

    Ich muß es zugeben: ich *bin* geläutert. Ihr habt aus dem John Cusack-Unwissenden einen John Cusack-Fan gemacht :wink:

    Nach AMERICA'S SWEETHEARTS und GROSSE POINTE BLANK (den ich mir, weil auf RC-1 nicht mehr erhältlich, gleich mal als RC-1 ins Regal gestellt hab, soo gut hat er mir gefallen) ist nun SERENDIPITY (was ein Wort!) nun schon Numero Drei in wenigen Wochen, die ich mit ihm genossen habe.

    Was soll ich sagen: einfach eine wunderhübsche Liebeskomödie. Zwar bekam ich nicht soviel weihnachtliches NYC, wie ich erwartet habe und auch die Story ist nicht gerade komplex, aber dafür entschädigen die frisch aufspielenden Schauspieler, die unkonventionelle Machart und die zarte Musik fernab des üblichen Hollywood-Bombasts von Alan Silvestri.

    Wie die beiden Hauptakteure John Cusack und Kate Beckinsale sich einander becircen, dann zehn lange Jahre voneinander träumen und sich dann ständig *fast* über den Weg laufen, das ist schon sehr witzig-spritzig gedreht. Eugene Levy's Auftritt wirkt mir dagegen ein wenig aufgesetzt (fast so wie "jetzt laßt uns die American Pie-Zuschauer hier noch reinlocken").

    Ansonsten aber ein sehr hübscher Film.

    _________________
    Gruß,Wolfe
    "nothing will be the same after Sept 11,2001"

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Wolfe am 2001-12-10 19:57 ]</font>

  2. #2
    Statist
    Registriert seit
    01.12.2001
    Ort
    rechts von Stuttgart
    Beiträge
    50

    Serendipity (Weil es Dich gibt)

    Jo, der Film hat echt was... auf wenn ich den Terminus "Liebeskomödie" doch arg untertrieben finde *g*
    Schnulzige Schnulze wär eher angebracht, ABER! mit durchaus sehr witzigen Stellen und so aufgemacht, daß einem an keiner Stelle langweilig wird.

    Ja, die Story ist nicht das komplexeste - aber das muß sie nicht. Durch die stets wieder auftauchenden Beinahe-Begegnungen kann der Film auch so "fesseln" (vielleicht bei ner Liebeskomödie nicht so das richtige Wort :wink: ).
    von vom Wyatt Earp der Bruder der Freund

    Bitte zwei Zeilen Rangierabstand lassen!

LinkBacks (?)

  1. 27.03.2011, 15:11
  2. 09.01.2011, 18:21
  3. 19.12.2010, 15:03

Ähnliche Themen

  1. Ich bin gut drauf weil...
    Von Lars im Forum Plauderecke
    Antworten: 2959
    Letzter Beitrag: 06.09.2017, 21:05
  2. Reim Dich!
    Von sajal im Forum Quiz & Fun
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.12.2007, 07:18
  3. Weil ich ja hier unter meinesgleichen bin...^^
    Von marwi im Forum Filmtagebücher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2006, 18:32
  4. Gibt es hier Mitglieder, die eine X-Box besitzen?!?
    Von TheCrow im Forum Plauderecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.11.2002, 09:37
  5. Also was es nicht alles gibt...
    Von Wolfe im Forum Plauderecke
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.07.2002, 22:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28