Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Tonformate

  1. #1
    Regisseur
    Registriert seit
    01.06.2001
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    1.206

    Tonformate

    Mir ist zuletzt aufgefallen, dass sich SDDS am sattesten anhört, DTS auch recht dynamisch klingt und bei Dolby am wenigsten die Lautsprecher klirren.
    Ist euch sowas auch schon mal aufgefallen, oder täusche ich mich da?


    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: David Swinton am 2001-11-05 17:10 ]</font>
    “Don‘t part with your illusions. When they are gone you may still exist, but you have ceased to live.”
    (Mark Twain)

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Tonformate

    Ich persönlich merke keinen Unterschied zwischen DTS und DD5.1. SDDS klingt in der Tat wuchtiger, sind aber halt auch zwei ganze Kanäle mehr.

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    01.06.2001
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    1.206

    Tonformate

    Endlich mal jemand, der darauf antwortet...
    “Don‘t part with your illusions. When they are gone you may still exist, but you have ceased to live.”
    (Mark Twain)

  4. #4
    Regisseur
    Registriert seit
    01.06.2001
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    1.206

    Tonformate

    Die DTS-Tonspur klingt irgendwie dynamischer, ich weiß aber nicht, warum das so ist...
    “Don‘t part with your illusions. When they are gone you may still exist, but you have ceased to live.”
    (Mark Twain)

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Tonformate

    Ich hab mal nen explizierten Hörtest mit Vergleich zwischen DTS und Dolby Digital gemeinsam mit nem Kumpel zu Hause gemacht, wir haben keinen wirklichen Unterchied herausgehört. Es klingt schon anders, aber was jetzt den besseren Klang hat, das war von Film zu Film verschieden.

  6. #6
    Regisseur
    Registriert seit
    01.06.2001
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    1.206

    Tonformate

    Das kann auch sein...
    Jedenfalls machte damals der DTS-Film einen schwungvolleren Sound-Eindruck...
    Wahrscheinlich lag das an dem Grund, den Du soeben genannt hast.
    “Don‘t part with your illusions. When they are gone you may still exist, but you have ceased to live.”
    (Mark Twain)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36