Seite 1 von 3 123 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: "Sieben" vs. "Das Schweigen der Lämmer"

  1. #1
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    "Sieben" vs. "Das Schweigen der Lämmer"

    Der Titel ist Programm!
    also, welcher ist besser?
    bin gespannt! :wink:

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    "Sieben" vs. "Das Schweigen der Lämmer"

    Schauspielerisch und psychologisch ist "The Silence Of The Lambs" überlegen, aber in der Diabolie und der Atmosphäre "Se7en" unterlegen, wie ich finde...


    Sie nehmen sich nicht viel... zwei sehr gute Filme!

  3. #3
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    "Sieben" vs. "Das Schweigen der Lämmer"

    UNENTSCHIEDEN
    Ne im Ernst diese wer ist besser, was ist besser-getue ist sowieso nicht mein Fall.
    Zwei sehr unterschiedliche FIlme, die nur das Genre gemein haben aber völlig unterschiedliche Themen behandeln und völlig unterschiedlich von der Machart her sind.
    Also nicht vergleichbar.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  4. #4
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    "Sieben" vs. "Das Schweigen der Lämmer"

    Beide Film sin nicht soo mein Ding.

    Abgesehen von der genialen Tür-Parallel-Montage in LÄMMER, halte ich jedoch SIEBEN für besser inszeniert und gespielt.

    Der Stoff hier ist ungleich grausamer und düsterer und das Ende kann nicht bitterer sein.

    LÄMMER halte ich für ein bissel überschätzt und den Hype darum für überzogen, trotz Hopkin's brillantem Spiel.

    In der ganzen Atmosphäre wirkt SIEBEN insgesamt überzeugender und durchgängiger IMO.

  5. #5
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.493

    "Sieben" vs. "Das Schweigen der Lämmer"

    LesterBurnham schrieb am 2001-10-20 23:30 :
    Schauspielerisch und psychologisch ist "The Silence Of The Lambs" überlegen, aber in der Diabolie und der Atmosphäre "Se7en" unterlegen, wie ich finde...


    Sie nehmen sich nicht viel... zwei sehr gute Filme!
    Damit wäre alles gesagt!!

  6. #6
    Statist
    Registriert seit
    23.08.2001
    Ort
    In der Lagerhalle
    Beiträge
    96

    "Sieben" vs. "Das Schweigen der Lämmer"

    Sieben ist ein typischer Fincher- Film wie Fight Club oder The Game und deckt menschliche und soziale Abgründe auf, das Thema Serienkiller ist eher nebensächlich. Bei Schweigen der Lämmer geht es eher in die Richtung Krimi mit starkem Psychologie-Einschlag. Von daher kann man sie schwer miteinander vergleichen. Häufiger gesehen habe ich Sieben, der genial Vorspann lädt einfach dazu ein.

  7. #7
    Gast

    "Sieben" vs. "Das Schweigen der Lämmer"

    ...se7ven ist ein meilenstein des thriller-kinos....super gespielt und grandios inszeniert(fincher is god)...silent of the lambs lebt einzig und allein von hopkins und ist mir persönlich zu sehr am massengeschmack orientiert......was hopkins allerdings dazu bewegt hat(außer der kohle) den schwachsinn hannibal zu drehen bleibt wohl sein geheimnis....

  8. #8
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    "Sieben" vs. "Das Schweigen der Lämmer"

    Max Moon schrieb am 2001-10-21 18:09 :
    silent of the lambs lebt einzig und allein von hopkins
    :???: Bitte !?!

    "Das schweigen der Lämmer" hatte eins der stärksten Drehbücher der letztens Jahre, basierend auf einem der besten Romane der letzten Jahre. Und auch Regisseur Jonathen Demme hat den Oacar auch nicht umssonst gekriegt.
    If it wasn't this... it'd be something else.

  9. #9
    Gast

    "Sieben" vs. "Das Schweigen der Lämmer"

    NickySantoro schrieb am 2001-10-21 19:58 :
    basierend auf einem der besten Romane der letzten Jahre. Und auch Regisseur Jonathen Demme hat den Oacar auch nicht umssonst gekriegt.
    ......finde ich nicht.....das vorgänger-buch roter drache ist um längen besser und einige andere bücher die sich mit diesem thema befassen sicher auch.....und ein oscar hat über die qualität eines filmes nicht viel aussagekraft.......

  10. #10
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    Essen
    Beiträge
    497

    "Sieben" vs. "Das Schweigen der Lämmer"

    Das ist, wie Äpfel und Birnen zu vergleichen...
    Obwohl (wie schon einmal gesagt die Stories von Sieben und SDL leider BEIDE sehr "predictable" waren...
    Ich saß im Kino und hätte minutiös jede, wirklich JEDE Szene vorhergesagt, wenn man mich dafür nicht rausgeworfen hätte...
    Gut waren in meinen Augen trotzdem beide, wenn auch überraschungslos.
    This conversation´s got to an end, now it´s getting ballistic...

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Sieben Fremde
    Von John McCane im Forum Feedback
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 00:59
  2. Das Leben der Anderen
    Von TomTom im Forum Filme
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 18:11
  3. Das Leben der Anderen
    Von Martin Siodlaczek im Forum Filmkritiken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2006, 15:45
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.2002, 18:10
  5. Seven (Sieben)
    Von chilli im Forum Filme
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.02.2002, 00:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36