Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Ratten - sie werden dich kriegen

  1. #1
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Ratten - sie werden dich kriegen

    Guckt ihr auch gerade diesen hammergeilen, knallharten TV-Action/Katastrophen-Thrillen Ratten - sie werden dich kreigen ? Der ist fast so gut wie "Das Monster im Bodensee" .

    Nein, im ernst:
    Solche behinderten Filme müssen doch nicht sein, oder?
    Das sag' ich jetzt nicht, weil das 'nen deutscher TV-Film ist, die US-TV-Movies kotzen mich genau so an.
    Und das Argument von wegen "Die haben doch so wenig Geld, da ist das doch 'ne gute Leistung", find' ich irgentwie nicht so passend. Denn solche kranken und verwirrten Ideen wie eine Ratteninvasion müssen doch nun wiklich nicht verfilmt werden.
    Sollen die Fernsehsender ihr Geld doch lieber in irgentwelche Shows, oder was weiß ich was, stecken, aber solche peinlichen Filme, nein danke!
    If it wasn't this... it'd be something else.

  2. #2
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    Essen
    Beiträge
    497

    Ratten - sie werden dich kriegen

    Nicht gesehen, aber die Digital Production hat das Teil mit dem Animago-Award ausgezeichnet für FX. Und das Magazin lobt nun wirklich keinen Sch...
    Storytechnisch mag der nicht so dolle sein, aber die FX habe ich auf der mitgelieferten DVD gesehen und die waren nicht von schlechten Eltern.
    Also kannst Du nur die Story meinen. Aber nun mal im Ernst:
    Vor einigen Jahren hatten wir im Ruhrpott dank eines "klitzekleinen Streiks" der Müllabfuhren echt eine massive Rattenplage, also das ist nicht an den Haaren herbeigezogen, wenn auch im Film übertrieben dargestellt. Die haben bei uns in der Stadt sogar Hunde und Menschen angefallen.
    War nicht soooo witzig und harmlos.
    This conversation´s got to an end, now it´s getting ballistic...

  3. #3
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    07.05.2001
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    409

    Ratten - sie werden dich kriegen

    Eine filmische Meisterleistung war das ganz sicher nicht, aber für einen TV-Abend ohne sonderlichen Anspruch lasse ich die "Ratten" noch mal durchgehen.

    Ich hatte gestern zufällig zuerst das Making Of bei Galileo gesehen, die digitalen Ratten waren zwar nichts revolutionär Neues, aber sehr gut umgesetzt. Die Szene mit den übereinander gelegten Viechern hatte mir gefallen (in der Szene mit der Ratte bei den Blutkonserven wurden eine echte und eine animierte Ratte übereinander gelegt), während mich die Rattenschwärme an die Skarabäen in der Mumie erinnerten. Die 3D-Abteilung hat wirklich gute Arbeit abgeliefert, daran gibt es nichts zu rütteln, aber was nutzt der beste Aufwand, wenn er verpufft, weil das Script dermaßen löchrig und konstruiert ist?

    Hätte sich die Handlung auf die reine Rattenplage beschränkt und die Krankheit, die die Ratten übertrugen, hätte der Film durchaus etwas werden können, auch wenn den Rattenviechern ein Haufen fast schon übernatürlicher Fähigkeiten angedichtet wurde.
    Statt dessen kam eine absolut überflüssige Liebesgeschichte dazu und die unerträglich konstruierte Geschichte mit der infizierten Tochter und der ausgerechnet der Kollege, der die Antikörper gebildet hat.
    Hätte der Film auf beides verzichtet, hätte er ein solider, spannender Actionfilm sein können, der zwar viele Klischees bedient, aber dennoch unterhaltsam ist.
    Bleibt die Frage, warum man für eine TV-Produktion einerseits ziemlich viel Aufwand betreibt, passable bis gute Darsteller zur Verfügung hat und eine 1a-3D-Abteilung, aber das Ganze in den Sand setzt, weil das Drehbuch absolut unbefriedigend ist?

    Fazit: Kann man gesehen haben, muß man aber ganz sicher nicht.
    Zwerge haben kurze Beine

  4. #4
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    07.01.2001
    Ort
    Mond Io
    Beiträge
    256

    Ratten - sie werden dich kriegen

    Immerhin verzichtete man auf einen saublöden Titel à la RTL/Sat.1, wie z.B.:
    Johanna- von bisezuellen Bibern vergewaltigt und von zynischen Koalas auf den Babystrich geschickt.

    Überhaupt wäre der Titel des Films bei RTL folgender gewesen:
    Ratten- blutjunge Jungfrauen in den klauen der sadistischen Nagetiere.
    Ich wünsche Euch ewiges Leben

  5. #5
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.450

    Ratten - sie werden dich kriegen

    Also ich bin gestern so nach ca. einer Stunde eingeschlafen und ich fand den für ne TV-Produktion bisher gar nicht mal so schlecht! Werd mir heut abend die Wiederholung aufnehmen damit ich den Rest schauen kann, dann werd ich mich hier noch mal äußern!

  6. #6
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Ratten - sie werden dich kriegen

    Ja, ich fand den Film von der Kameraarbeit und den FX her auch nicht schlecht. Der Rest - in Sachen Story und Handlungsaufbau - war allerdings mehr als altbacken...

    Es gibt aber wesentlich Schlimmeres...

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    01.06.2001
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    1.206

    Ratten - sie werden dich kriegen

    Laut http://www.cinebiz.de die erfolgreichste ProSieben-Produktion des Jahres...
    Im Vergleich zu anderen ist sie dies auch zurecht!
    “Don‘t part with your illusions. When they are gone you may still exist, but you have ceased to live.”
    (Mark Twain)

  8. #8
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.678

    Ratten - sie werden dich kriegen

    Jetzt hört aber auf damit, den Film immer weiter zu loben. Es war eine, gerade einmal durchschnittliche, deutsche TV-Produktion. BASTA!
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  9. #9
    Regisseur
    Registriert seit
    01.06.2001
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    1.206

    Ratten - sie werden dich kriegen

    Er war zumindest besser als der Schrott, der zuletzt von den Privaten gebracht wurde!
    “Don‘t part with your illusions. When they are gone you may still exist, but you have ceased to live.”
    (Mark Twain)

  10. #10
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    19.09.2001
    Ort
    Nirgendwo in Bayern
    Beiträge
    467

    Ratten - sie werden dich kriegen

    Ich fand den film nicht sehr gut.Ziemlich langweilig,(das mit der überflüssigen Liebesgeschichte,und mit dem Kollegen),Die Schauspieler waren auch nicht gut.Die Story wäre ja sehr interresant und gut,wenn es besser inzeniert wäre

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Umlaute werden komisch ersetzt
    Von Wolfe im Forum Feedback
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.2009, 09:56
  2. Reim Dich!
    Von sajal im Forum Quiz & Fun
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.12.2007, 07:18
  3. Mitten ins Herz - Ein Song für Dich
    Von SchlachtiJoe im Forum Filmkritiken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.12.2007, 16:02
  4. Ich bin immer für dich da...
    Von Lars im Forum Filme
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.06.2005, 15:41
  5. Serendipity (Weil es Dich gibt)
    Von Wolfe im Forum Filme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2001, 09:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36