Seite 1 von 3 123 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Langsam wirds lächerlich

  1. #1
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Langsam wirds lächerlich

    Also der 11.9 hat ja einen großen Einfluß auf die Filmwelt, doch irgendwo gibts doch auch Grenzen. Der Spidy Trailer wurde aus dem Programm genommen, okay. Collateral Dammege wure verschoben, okay. Men in Black 2 wird neu gedreht, na auch grade noch okay.

    Aber jetzt gibts eine neue Version des Spidy Trailers die im Grunde nur eine zerstückelte Fassung des ersten ist. Alle Gangster und das World Trade Center wuren rausgenommen und die restlichen 15 Sekunden bilden dann den neuen Teaser. Super. Aber es geht noch weiter: Das Ende von Gangs of New York wird neu gedreht. Das Ende von Ocean's 11 wird neu gedreht. Und jetzt das aller kurioseste: Der Monsterameisen-Film "Arrack Attack" mit David Arquette wird nun "Eight Legged Friends" heißen, da der ursprüngliche Titel angeblich zu sehr nach "Iraq Attack" klingt.

    Ich finds langsam echt lächerlich...

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Langsam wirds lächerlich

    Naja...siehs mal so. Die sichern sich einfach ab. Denn keiner will negative Presse riskieren weil er in den Augen der Amerikaner vielleicht pietätlos handelt. Denn ich schätze schon, dass die meisten kein angenehmes Gefühl haben werden wenn sie z.B. das WTC in einer Szene sehen, so kurz nach dem Anschlag. Selbst ich hatte ein komisches Gefühl als ich in Blow die 2 Türme stehen sah. War irgendwie merkwürdig, weil man weiss, dass das nicht mehr so ist.
    Ich seh das ja auch nicht so eng. Aber viele sind da halt empfindlich.

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Langsam wirds lächerlich

    Ja, ich finds allmählich auch etwas sehr dreist. In den USA werden jetzt sogar schon Filme und Videospiele mit Terrorismus bezogenen Themen speziell markiert...

  4. #4
    Regisseur
    Registriert seit
    09.02.2001
    Ort
    L.A., REDONDO
    Beiträge
    1.025

    Langsam wirds lächerlich

    Ich finde es absolut schwachsinnig...
    Bei manchen Beispielen kann es mit viel toleranz verstehen, aber bei Gangs Of New York abslut nicht.
    Der Film spielt im vorletzten Jahrhundert.
    Was hat das jetzt mit dem Terroranschlag zu tun.
    Man versucht krampfhaft alle Filme auf "policital correct" zu trimmen.
    Absoluter Schwachsinn wie ich meine..
    Verpasst du auch einem Mann eine Fussmassage?

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Langsam wirds lächerlich

    Sobald es gegen Scorsese geht, wird Vince ungemütlich... :wink: Kann ich aber verstehen...

  6. #6
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    Essen
    Beiträge
    497

    Langsam wirds lächerlich

    "Luigi, schaff mir dieses Stück Dreck aus den Augen und verpass´ ihm Zementschuhe..."
    Don Vincenzo! Ruf Deine Jungs zurück, bevor sie jemanden verkrüppeln. :wink:
    This conversation´s got to an end, now it´s getting ballistic...

  7. #7
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.451

    Langsam wirds lächerlich

    Naja, also in einem gewissen Rahmen versteh ichs schon aber gleich alles zu neu zu drehen ist schon überbewertet. Des mit "Iraq attack" versteh ich allerding schon!

  8. #8
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    31.05.2001
    Beiträge
    397

    Langsam wirds lächerlich

    Was heisst hier "so langsam"? Das war doch von Anfang an Muell. Ich verstehe ja noch, dass man die Starts verschiebt, waer eh keiner reingegangen. Trailer aus dem Programm zu nehmen ist schon hart an der Grenze, und sie zu zerstueckeln ist wirklich uebertrieben. Aber Filme halb neuzudrehen finde ich schlaegt dem Fass den Boden aus. Vielleicht sollten wir auch rueckwirkend aus allen Filmen die es gibt die Twin Towers loeschen, sonst wird diese Generation Amerikaner sich beim Glotzen eh noch bis an ihr Lebensende in ihr Popcorn weinen. Ein paar Wochen Trauer, meinetwegen, aber das Leben geht weiter. Sollten die Filme doch als Nachruf an die Tuerme gelten.
    Power to the people who punish bad cinema.

  9. #9
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.679

    Langsam wirds lächerlich

    Ich kann es nicht nachvollziehen, ich finde durch die FIlme, die noch das World Trade Center zeigen, wird man nochmal daran erinnert wie es vorher war. Und das ist doch schön. Und weshalb "Gangs of NY" jetzt auch geändert werden soll VERSTEHE ICH SO GARNICHT. Denn der spielt ja wirklich in einer ganz anderen Epoche!!!
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  10. #10
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Langsam wirds lächerlich

    Thomas schrieb am 2001-10-01 00:24 :
    Das Ende von Gangs of New York wird neu gedreht.
    Wo hast du dass eigentlich her? Ich hör' das jetzt nämlich zum ersten mal...
    If it wasn't this... it'd be something else.

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Stirb Langsam (Die Hard)
    Von SeanArcher im Forum Home Entertainment
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 11:50
  2. Stirb Langsam S.E.
    Von Neofeopeo im Forum Home Entertainment
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 12:42
  3. Moviemaze heute extrem langsam? oder Fehler
    Von Moociloc im Forum Feedback
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.04.2004, 20:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36