Seite 1 von 3 123 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Sportfilme

  1. #1
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Sportfilme

    Was haltet Ihr denn so von Sportfilmen?

    Ich trete diesen Filmen eigentlich ehr mit gemischten Gefühlen entgegen.

    Ich gucke (und betreibe) zwar recht gerne Sport, guck's mir aber nicht so gerne im Kino an. Ich meine, Sport besitz eigentlich eine spannende Eigendynamik, da ist es nicht mehr unbedingt nötig, noch einen Film drumherum zu basteln.

    Es gibt aber durchaus auch einige Filme, die eine gute Rahmenhandlung haben und wo die Sportszenen einfach grandios gefilmt/coreographiert wurden.

    Meine Lieblingsportfilme sind:

    - Wie ein wilder Stier
    - An jedem verdamten Sonntag

    Was denkt Ihr denn so?
    If it wasn't this... it'd be something else.

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    09.02.2001
    Ort
    L.A., REDONDO
    Beiträge
    1.025

    Sportfilme

    Ich denke das Sport für viele Leute zu einem sehr wichtigen Gegenstand ihres Lebens geworden sind. Viele Beziehungen, Schicksale gehen dadurch zu bruch. Es hat viel mit Emotionen zu tun, deshalb haben Sportfilme eine Existenzbereichtigung.
    Meines Erachtens gibt es viel zuwenige von der Sorte.

    Also einige von meinen Lieblingssportfilmen sind folgende:

    -Racing Bull
    -Rocky I-II
    -Any given Sunday
    -For Love of the Game
    -Tin Cup
    -Jerry Meguire (wenn man ihn als Sportfilm sehen kann)
    -Fever Pitch
    -A League of Their Own
    -Remember the Titans
    -He Got Game
    etc.
    Verpasst du auch einem Mann eine Fussmassage?

  3. #3
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.492

    Sportfilme

    Da kann ich dir nur zustimmen Vince!!
    Ich würde noch
    Happy Gilmore
    Waterboy
    Die Legende von Bagger Vance
    als gelungene Sportfilme bezeichnen

  4. #4
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    27.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    288

    Sportfilme

    Ein ganz großes Danke an dieses Topic einfach nur dafür das es existiert :wink:

    Ich Liiiiiiiiiiiiiiebe Sportfilme.
    Sie sind zwar meist berechenbar bis zum get no aber sie haben einfach etwas besonderes.
    Hier meine Faves:

    -White men can´t jump (Für mich der beste Sportfilm)
    -He got Game (Mag ich besonders weil einer meiner beiden Lieblings Basketballspieler mitspielt(Ray Allen))
    -Any given Sunday (Oliver Stone hat gesiegt!!!)
    -Space Jam (Ich sag nur Michael Jordan:The best there was,the best there is and the best there ever will be)
    -Tin Cup (Der Film macht irgendwie spaß)
    -Die Indianer von Cleveland 1+2 (wobei der erste besser ist)
    -Remember the Tintans (Auch sehr cool)
    -The Replacements (OK der ist nun wirklich müll)
    -Days of Thunder (Ohne Worte (positiv gemeint))
    -American Wildcats (ich find den Klasse)

    so das war es fürs erste... :wink:
    Ezekiel 25,17

    Hip Hop braucht kein Mensch,
    aber Mensch braucht Hip Hop

  5. #5
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.721

    Sportfilme

    Die Indianer voN Cleveland (allerdings nur Teil 1) fand ich auch sehr COOL!

    Und natürlich "Days of Thunder", mit Cruise einfach klasse!!!
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  6. #6
    Nebendarsteller Avatar von MesCalinum
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    471

    Sportfilme

    Ich bin eigentlich nicht unbedingt ein Fan von Sportfilmen, aber manche sind doch zu ansprechend, um ignoriert zu werden.

    Mein Favorit unter diesen Filmen ist:
    "Field of Dreams"

    Da ich Baseball recht gerne mag, gefallen mir auch
    "The Natural" und "A League of their own" ganz gut.

    Football kann ich eigentlich gar nicht abhaben, aber "Any given sunday" war sowas von genial. Man muss also nichtmal notwendig die Sportart mögen.

    Grüsse Mes

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Sportfilme

    Also ich persönlich kenne nur einen brillanten Sportfilm und das ist "Raging Bull" von Scorsese. Der Rest verläuft für mich so zwischen grausamer Schrott (wie "Water Boy" oder "Die Legende Von Bagger Vance") und ansehnlich (wie "Any Given Sunday")...

  8. #8
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Sportfilme

    Hallo "Sports-Guys (and Gals") :daumen:

    den einzigen Sport, den ich betreibe, ist auf dem PC das Spielen von NHL und FIFA, sowie Golf-und Rennfahrsimulationen.

    Ansonsten schau ich keinerlei Sport im TV (außer Formel 1) und lasse meinen Mitmenschen den Vortritt beim aktiven Ausüben von Sport.

    Natürlich mag das nicht allzu gesund sein, aber während andere sich beim strömenden Regen beim Sport stundenlang quälen, schau ich lieber ne DVD, surfe hier im Forum oder höre Musik !

    Ein paar SportFILME mag ich dennoch:

    THE NATURAL (Redford)
    A LEAGUE OF THEIR OWN (Hanks)
    TIN CUP (Costner)
    DIE INDIANER VON CLEVELAND(Berenger)
    FLUCHT ODER SIEG (John Huston/Stallone!!!)
    FIELD OF DREAMS (Costner)
    HOOSIERS (Gene Hackman) -Basketballfilm!
    Dt. Titel ist mir entfallen.

  9. #9
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Sportfilme

    Also wenns um Sportfilme geht, dann steh ich total auf American Football. Nichts gegen Baseball, Basekball oder Golf (die wohl aufregenste Sportart überhaupt :wink aber Football enthält alle wichtigen Elemente, die ein Sport haben muß und somit sind auch Football Filme (fast) immer mitreißend.

    Mein Lieblings-Footballfilm ist "Remember the Titans". Selten eine so gefühlsmanipulierende aber dennoch einehmende Geschichte wie diese gesehen. Ihr hättet uns damals bei der Pressevorführung im Kino sehen sollten. Wir wären am Ende fast aufgesprungen und hätten lauthals gejubelt vor Freude. Das war ein unglaubliches geiles Gefühl was uns Denzel Washington und sein Team da vermittelt haben.

    Any Given Sunday ist auch ein sehr guter Film in dieser Kategorie, aber irgendwie ist mir da im Laufe der über zwei Stunden schwindelig geworden. Ich fand die schnellen Schnitte, Einstellungen und Musikwechsel zwar äußerst stylish aber auf die Dauer doch recht ermüdend.

    Und dann möchte ich zu guter letzt noch die Mighty Ducks Filme erwähnen, die sind absolute KLASSIKER!

  10. #10
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    27.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    288

    Sportfilme

    Da muss ich dir zustimmen, Mighty Ducks sind absolute Klassiker. Besonders die "Leistung" des noch jungen Joshua Jackson hat mir gefallen.
    Ezekiel 25,17

    Hip Hop braucht kein Mensch,
    aber Mensch braucht Hip Hop

Seite 1 von 3 123 Letzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36