Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Contact

  1. #1
    Regisseur
    Registriert seit
    20.06.2001
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.469

    Contact

    Wie fandet ihr CONTACT also ich fandt den Film ziemlich gut.Viele fanden den Film ziemlich Langweilig aber ich fand ganz Interessant irgendwie war der Film das Ende war auch ziemlich spannend.Eine fast 3 stundige reise in die welt eiener Wissenschaftlerin.
    God Creates Dinosaurs.God destroys Dinosaurs.God creates man.Man destroys god.Man creates dinosaurs.
    Dinosaurs eat man.Woman inherits the earth.

  2. #2
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Contact

    O-Ton Homer Simpson (Ich glaube, es war Homer, wenn nicht, nicht schlagen!): "Man wartet die ganze Zeit auf die Aliens und dann war es ihr Vater!" :wink:
    Also, ich fand, "Contact" hat zwar Längen, ist aber ein gelungener SiFi-Film, gerade weil er sich vom Hollywood-SiFi-Mainstream-Stil deutlich abhebt. Zudem hat er eine sehr intelligente Handlung.
    If it wasn't this... it'd be something else.

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    20.06.2001
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.469

    Contact

    Ich hätte das aber blöd gefunden wenn sie mit irgendwelchen schleimingen Aliens komuniziert hätte
    God Creates Dinosaurs.God destroys Dinosaurs.God creates man.Man destroys god.Man creates dinosaurs.
    Dinosaurs eat man.Woman inherits the earth.

  4. #4
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Contact

    Neofeopeo schrieb am 2001-07-04 18:28 :
    Ich hätte das aber blöd gefunden wenn sie mit irgendwelchen schleimingen Aliens komuniziert hätte
    Ja, natürlich. Das hätte überhaupt nicht ins Konzept gepasst! Ist so schon ganz gut.
    If it wasn't this... it'd be something else.

  5. #5
    Zuschauer
    Registriert seit
    30.08.2001
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    21

    Contact

    Ich fand Contact einfach super!
    Aber ich kanns auch verstehen das er sehr vielen Leuten nicht gefällt.
    "Voll der doofe Laberfilm" heißt es meistens.
    Ich persönlich fand ihn spannend und auch sehr interessant.
    Gebt mir mehr davon!
    Ich komme gleich wieder !

  6. #6
    Regisseur
    Registriert seit
    09.08.2001
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    2.783

    Contact

    Obwohl mir der Film generell gefallen hat, fande ich die theologischen Aspekt etwas überzogen und das Ende recht unbefriedigend.
    Das Jodie Fosters Reise zu den Ausserirdischen, der man den ganzen Film lang entgegenfiebert so aussieht, das sie sich in einen Karibik-Urlaubsprospekt mit einem Alien unterhält, der wie ihr Vater aussieht, war schon etwas enttäuschend. Ich gebe allerdings zu, das ich auch nicht recht weis, wie man so was darstellen soll.

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    20.06.2001
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.469

    Contact

    Ich habe den Film letztens nochmal gesehen, und ich fand den ganze Film super bis auf das Ende:Mir gefält die Konversation mit ihrem Vater auf dem Karibik-Planeten () nicht mehr so.Die Unterhaltung ist viel zu öberflächlich, und an der Stelle hat man das gefühl das der Drehbuchautor am ende seiner Kreativität war.Seht ihr das nicht genauso?
    God Creates Dinosaurs.God destroys Dinosaurs.God creates man.Man destroys god.Man creates dinosaurs.
    Dinosaurs eat man.Woman inherits the earth.

  8. #8
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    04.01.2002
    Ort
    Milchstraße
    Beiträge
    210

    Contact

    Jawoll, mir geht es irgendwie genauso. Die ganze Zeit vorher nimmt sich der Film Zeit, die Handlung sorgfältig zu entwickeln, man ist total gespannt, was denn wohl "auf der Reise" passieren wird - und dann so ein banales Ende, das irgendwie nicht das hält, was man sich verspricht. Hatte auch irgendwie den Eindruck, die mussten mit den Dreharbeiten fertig werden und die Zeit wurde zu knapp, um nochmal nachzubessern. Schade, hätte sonst ein richtig guter Film sein können.
    "If you can't enjoy a really bad movie, then you don't truly love movies"

  9. #9
    Regisseur
    Registriert seit
    09.08.2001
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    2.783

    Contact

    Stimmt der Meinung bin ich auch, der Film an sich ist gut, die Szene, in der im VLA die ausserirdischen Signale empfangen werden, finde ich sogar sehr spannend. Es wird zwar etwas viel verredet, auch etwas zu viel ins religiös/mythologische abgedriftet (bis heute habe ich die Funktion des McConaughy-Charakters Palmer Joss nicht ganz verstanden. Den mysteriösen Milliardär, von John Hurt gespielt gefiehl mir jedoch gut.
    Aber das Ende! Ich hatte den Eindruck, dass man, da man den Anspruch eines ernsthaften SF-Films erhoben hatte (Hey, schliesslich hat Carl Sagan mitgeschrieben), unter keinem Umständen schlanke, graue und grossäugige Ausserirdische bringen sondern es besser machen wollte. Und das hat einfach nicht geklappt. Zwar muss man sich nicht vorwerfen lassen, die Aliens unrealistisch gestaltet zu haben - schliesslich wurden sie gar nicht gezeigt - aber sie in Form von Ellys Vater in der kitschigen Hawaii-Kulisse zu zeigen war leider auch nicht besser.

Ähnliche Themen

  1. Contact High
    Von KeyzerSoze im Forum Filme
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 16:56
  2. First Contact
    Von Wolfe im Forum Plauderecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.06.2002, 11:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36