Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Harry Potter vs. Episode 2

  1. #1
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Harry Potter vs. Episode 2

    Also, Thomas, um deinem Wunsch nach einem eigene Topic gerecht zu werden.

    Ich denke, das Harry Potter das gleich Marketing-Ausschlacht-Schicksal wie Star Wars bevorsteht.
    Harry Potter sind mit sicherheit tolle Bücher (ich hab' sie nicht gelesen), aber es deutet sich doch schon ab, dass die Materie gnadenlos vermarktet wird. Der Film, das ganze Merchandiese, die Rechte für das Video-Spiel sind auch schon verkauft...
    Ich sag' ja gar nicht, dass der Film schlecht ist, nur wenn ihr euch über die Vermarktung von Star Wars aufregt, aber den Trubel um Harry Potter gut findet, kann ich das nicht ganz nachvollziehen...
    If it wasn't this... it'd be something else.

  2. #2
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    30.12.2000
    Ort
    In the south - in the DEEP south!
    Beiträge
    440

    Harry Potter vs. Episode 2

    Richtig Nicky! Das gleiche gilt auch für Herr der Ringe und Tomb Raider!
    I never lose. Never really.

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Harry Potter vs. Episode 2

    Ich sag' ja gar nicht, dass der Film schlecht ist, nur wenn ihr euch über die Vermarktung von Star Wars aufregt, aber den Trubel um Harry Potter gut findet, kann ich das nicht ganz nachvollziehen...
    Das ist genau der Knackpunkt, denn ich habe niemals behauptet, daß ich den Rummel um und die Vermarktung von Harry Potter gut finde. Wo hast Du das denn her?

    Harry Potter ist eine ungalublich tolle Geschichte. Die vier Bücher sind jedes für sich absolut genial. Schön geschrieben, voller witziger Ideen und Einfälle, spannend, lehrreich, mitreißend und es steckt vor allem so eine richtige Hintergrundgeschichte dahinter. In jedem Buch kommen wieder neue Dinge ans Tageslicht. Verbindungen und Verhältnisse zwischen den verschiedenen Personen werden aufgedeckt usw. Die ganze Story ist unheimlich komplex und gut durchdacht.

    Daher war es auch nur eine Frage der Zeit bis der Entschluß gefaßt wurde, den ersten Band zu verfilmen. Zunächst war ich etwas skeptisch, da man das Buch und vor allem die Folgebände wohl ziemlich schwer auf die Leinwand bringen kann, aber das Team das sich dieser Aufgabe gestellt hat, ist glaube ich recht gut gewählt. Es ist unwahrscheinlich, daß der Film so gut wird wie das Buch, aber mit ein wenig Liebesmühe könnte der Film trotzdem sehenswert werden. Ich persönlich freue mich jeenfalls all die Figuren und gehemnissvollen Orte im Kino zu sehen.

    Das Thema Harry Potter wird wohl einen großen Schwall Merchandise Artikel mit sich bringen, da es nun mal ein Kinderfilm ist. Natürlich finde ich diesen Trubel der um den Film gemacht werden wird nicht gut, aber ich denke, daß es den Film an sich nicht schlechter machen wird. Es wird dann nur auf die Dauer recht nervig werden. Ich sehe folgendes Problem: Der Rummel um den ersten Film wird wahrscheinlich so groß sein, daß einem das Thema Harry Potter irgendwann zum Hals raus hängen wird und somit wird man die noch ausstehenden DREI Bücher nicht mehr mit dieser Vorfreude und diesem Elan erwarten, den wir von Teil 3 und Teil 4 gewohnt sind. Daher geht mir diese ganze Vermarktung bereits jetzt auf den Sack. Trotzdem habe ich großes Vertrauen darin, daß der Film ans ich recht gut wird.

    Bei "Episode I" hatte ich jedoch den Eindruck, der Film zielt NUR darauf ab, ein möglichst breites Publikum und vor allem die Kinder anzusprechen, um dann mit Hilfe von Dutzenden von Merchandise Artikeln kräftig abzusahnen. Der Film an sich ist wirklich schlecht und daher ist die Vermarktung drum herum nicht gerechtfertigt.

    Kurz und knapp:

    Harry Potter: guter Film, Merchandise als nervendes Beiwerk
    Episode I: schlechter Film, Hauptaugenmerk auf das Merchandise

  4. #4
    Gast

    Harry Potter vs. Episode 2

    Du hast Harry Potter noch nicht mal gesehen, sagst aber trotzdem der is super! Da solltest Du erst mal abwarten...

    Sicher, Harry Potter hat Potential aber das hatte Episode II auch!
    Und wer weiß: Vielleicht stellt sich letztendlich Harry Potter auch als Marketing-Ei raus!
    Ursprünglich war mal Terry Gilliam als Regisseur im Gespräch, er hatte sogar ein Gespräch mit den Verantwortlichen. Wisst ihr weswegen er abgelehnt hat? Die Produzenten wollten einen Netten Medientauglichen Kinderfilm haben, nicht so wie Burton es damals mit Batman gemacht hat...

  5. #5
    Gast

    Harry Potter vs. Episode 2

    Das soll übrigens Episode I heissen, lässt sich aber auch auf Teil 2 ableiten!

  6. #6
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    Harry Potter vs. Episode 2

    Ich bin begeisterter Harry Potter Fan und finde es ebenfalls schade das es bereits jetzt schon soviele Merchandising Produkte gibt. Bei STARWARS EpisodeII ist das ja leider nix neues, aber zu allen 3 original StarWars Teilen 4-5 gab es ja auch schon Merchandising en mass...

    Ich hoffe allerdings das dieses Vermartungsschicksal nicht alle Filme ereilt.
    Bei der "Herr der Ringe" Verfilmung wird uns das wahrscheinlich auch ereilen, aber solange die Verfilmung gelungen ist, stört mich das nicht so sehr. Denn ich als Konsument habe ja immer noch die Möglichkeit zu entscheiden ob ich mir den ganzen Scheiss zu einem FIlm kaufe oder es sein lasse...
    Ich als Filmfan will gute Filme sehen das Spielzeug nebenher interessiert mich nicht!
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Harry Potter vs. Episode 2

    Ich weiß natürlich noch nicht, ob Harry Potter als Film was taugen wird. Aber ich weiß, daß der Film nicht deshalb gemacht wird, weil die Produzenten kräftig abzocken wollen, sondern weil ihnen die Vorlage sehr gut gefällt. Genauso wenig wie ich weiß ob der Film tatsächlich gut wird, weißt Du aber auch nicht ob die Merchandise Flut auch nur annähernd so groß werden wird wie damals bei Episode I.

    Und ich glaube daß Chris Columbus viel besser für die Verfilmung geeignet ist als Terry Gilliam. Ist jetzt aber nur eine persönliche Einschätzung.

  8. #8
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Harry Potter vs. Episode 2

    Thomas schrieb am 2001-06-03 18:40 :
    [quote:1pgye6p8]Ich sag' ja gar nicht, dass der Film schlecht ist, nur wenn ihr euch über die Vermarktung von Star Wars aufregt, aber den Trubel um Harry Potter gut findet, kann ich das nicht ganz nachvollziehen...
    Das ist genau der Knackpunkt, denn ich habe niemals behauptet, daß ich den Rummel um und die Vermarktung von Harry Potter gut finde. Wo hast Du das denn her?

    (...)

    Kurz und knapp:

    Harry Potter: guter Film, Merchandise als nervendes Beiwerk
    Episode I: schlechter Film, Hauptaugenmerk auf das Merchandise


    [/quote:1pgye6p8]

    Sorry, hab' ich dich wohl ein bissl falsch verstanden...
    Übrigens, es kann ja noch niemand sagen, dass Harry Potter ein guer Film wird, ich meine, ein halbes Jahr vor Episode1 waren wir auch noch alles guter Dinge, dass es ein klasse Film wird...
    If it wasn't this... it'd be something else.

  9. #9
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Harry Potter vs. Episode 2

    Also es tut mir ja leid, daß ich die Meinung vieler da nicht ganz teilen kann. Aber man stelle sich nur einmal die Voraussetzungen für die Potter-Verfilmung an: Das erfolgreichste Buch der 90er, millionenfach verkauft, Medienhype, durchgedrehte Kids etc... und dann sage mir noch einer, bei der Verfilmung ginge es nicht in erster Linie um's Geld... *pf*
    Ich sehe da keinen großen Unterschied zu "Star Wars: Episode II" ...
    Dennoch möchte ich gar nicht ausschließen, daß es sich hierbei um zwei möglicherweise sehr gute Filme handeln wird...

Ähnliche Themen

  1. Harry Potter and the Goblet of Fire
    Von SchlachtiJoe im Forum Filmkritiken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 19:39
  2. Harry Potter and the Goblet of Fire
    Von Arya S. im Forum Filmkritiken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.2005, 14:06
  3. Antworten: 434
    Letzter Beitrag: 08.10.2005, 19:14
  4. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 01.12.2004, 14:49
  5. Harry Potter and the Chamber of Secrets
    Von BIG Mike im Forum Filmkritiken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2002, 12:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36