Seite 1 von 7 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 70

Thema: Exit Wounds (Exit Wounds - Die Copjäger)

  1. #1
    Zuschauer
    Registriert seit
    05.03.2001
    Beiträge
    10

    Exit Wounds (Exit Wounds - Die Copjäger)

    Hallo ans Forum!
    Am 19. April erscheint in Dtl. der neue Film Steven Seagals Exit Wounds. Nebendarsteller sind u.a. der berühmte Rapper DMX, der wie Seagal in Martial Arts erprobte Micheal Jai White(Universal Soldier), Isiah Washington(Ein wahres Verbrechen) und Tom Arnold(True Lies).
    Auf dem Regiestuhl saß Andzey Bartkowiak(Romeo must die) und produziert wurde der Film vom MATRIX-Produzenten Joel Silver.
    Warner Brothers gab Steven einen neuen Vertrag und diesen Film, um seiner in den letzten Jahren etwas geknickten Karriere wieder auf die Sprünge zu helfen und ihn wieder zu einen der berühmtesten Action-Darsteller zu machen.
    Dieser Film verspricht eine gute Story,Spannung und vor allem(das für mich wichtigste) tolle Action-und Kampfszenen.
    Da dieses Jahr wohl nicht mit den großen Action-Filmen bestückt ist, könnte ich mir vorstellen, dass Exit Wounds eines der besten Action-Movies wird(kommt jetzt nicht mit Pearl Habour, welcher ein Kriegsfilm ist).
    Schaut euch einfach den Trailer unter http://www.exitwounds.net oder http://www.movie-list.com an!

    Wie findet ihr Steven Seagal?Gibt es hier genau so große Fans wie ich es bin?

    Eure Meinungen(bitte nicht nur negative!)?

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Exit Wounds (Exit Wounds - Die Copjäger)

    Ich kann diese Möchtegern-Schauspieler wie Steven Seagal überhaupt nicht ab... die sollten schön weiter ihr Kunststückchen vorführen, sich aber bitte vom Metier des Kinos fernhalten...

    Sorry, daß ich dir keine positive Meinung schreiben konnte...

  3. #3
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    08.02.2001
    Ort
    münchen
    Beiträge
    322

    Exit Wounds (Exit Wounds - Die Copjäger)

    Wenn es um den Darsteller mit den wenigsten Gesichtsausdrücken geht (Unschlagbar Seagal mit nur einem einzigen Gesichtsausdruck) hat er eindeutig die Nase vorn.
    Ps da gab es vor einiger Zeit mal nen sehr treffenden Artikel in der Cinema, etwa zu der Zeit als "UNDER SIEGE 2" rauskam.

    Aber sorry Schauspieler will ich ihn ehrlich nicht nennen. Egal wie krampfhaft er es versucht. Und "ROMEO MUST DIE" hatte nun wirklich schlechte Kampfszenen und war auch noch lieblos inszeniert.
    Sprich ich freu mich kein bisschen auf den Film.
    Sorry is keine positive Meinung aber dafür meine. Und ich finde man sollte sich auch mal die negativen Meinungen anhören. In diesem Sinne

  4. #4
    Zuschauer
    Registriert seit
    05.03.2001
    Beiträge
    10

    Exit Wounds (Exit Wounds - Die Copjäger)

    1.Also diesen Schwachsinn von "nureinGesichtsausdruck" kann ich nicht mehr hören! Klar ist er kein Schauspielkünstler wie z.B. ein Tom Hanks, aber ich finde es passen diese Rollen als harter Cop oder Ex-CIA-Agent wunderbar zu ihm. Und er hat mehr als 1 Gesichtsausdruck!
    Und ausserdem lernt man ja bekanntlich im Laufe der Jahre dazu...

    2.Habt ihr euch schon den Trailer angesehen?
    -Warscheinlich nicht.
    Und wenn man kein Action-Movie-Fan ist, dann ist es klar, wenn man negativ über diese Filme und Darsteller schreibt.

    Gruß,...Casey

  5. #5
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    08.02.2001
    Ort
    münchen
    Beiträge
    322

    Exit Wounds (Exit Wounds - Die Copjäger)

    Ich mag Action Filme sogar ganz gerne hab mir sogar schon ALLE Seagal Filme angesehen und hab auch einige in meiner Sammlung. Schau trotzdem lieber "THE KILLER" "HARD BOILED" "DIE HARD" "THE ROCK" etc das sind auch Action Filme oder nicht??

    Hey Riply würd mich interressieren was du dazu sagst, Lester haben wir ja bereits vernommen?

  6. #6
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Exit Wounds (Exit Wounds - Die Copjäger)

    Also da muß ich Mr. Blonde vollkommen recht geben. Allein schon der Vergleich zwischen dem Geniestreich des John Woo, THE KILLER, mit seinem hervorragenden Hauptdarsteller Chow Yun-Fat und einem Mann wie Steven Seagal wäre fast eine Beleidigung für Woo's Meilenstein...

  7. #7
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    08.02.2001
    Ort
    münchen
    Beiträge
    322

    Exit Wounds (Exit Wounds - Die Copjäger)

    Ich weiß mir blieb aber keine andere Wahl als einen solchen vergleich heranzuziehen

  8. #8
    Statist
    Registriert seit
    07.01.2001
    Ort
    Starnberg
    Beiträge
    169

    Exit Wounds (Exit Wounds - Die Copjäger)

    Ich sage dazu nur, dass auch ich mich noch mit einem Schmunzeln an den Cinema-Artikel erinnere, dem ich absolut zustimme.
    mundus vult decipi

  9. #9
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    08.02.2001
    Ort
    münchen
    Beiträge
    322

    Exit Wounds (Exit Wounds - Die Copjäger)

    Eines muß ich aber zugeben der wagen in dem Trailer ist ein wahrer Traum

  10. #10
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    08.02.2001
    Ort
    münchen
    Beiträge
    322

    Exit Wounds (Exit Wounds - Die Copjäger)

    Hey Ripley du wirst mir langsam zu simpatisch weiß nicht ob ich das gut finde.
    Ich meine du bist ja die Frau mit dem Zepter inb der Hand

Seite 1 von 7 123 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 17.12.2015, 07:40
  2. Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 18:52
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 15:48
  4. Exit through the Gift Shop
    Von John McCane im Forum Filme
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 11:23
  5. Die Wilden Hühner und die Liebe
    Von mellystern im Forum Filme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.04.2007, 17:58

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28