Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: CINEMA

  1. #1
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    08.02.2001
    Ort
    münchen
    Beiträge
    322

    CINEMA

    Ich finde ja das es hier schon einige gute Leute im punkto Filmwissen gibt, und da man das wie ich finde nicht häufig erlebt interessiert mich mal wie ihr zum Medium FILM gekommen seid????

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    CINEMA

    Schwer zu beschreiben. Als kleines Kind habe ich schon immer gerne viele Filme gesehen, auch wenn das meistens eher Schrott war (siehe auch den Thread "Filme der Kindheit"). Aber irgendwann habe ich mich dann langsam weiter vorgetastet und habe entdeckt, daß Kino absolut Magie sein kann, Gefühle manipulieren kann und einfach eine ganz ungeheuere Macht hat. Fortan war ich vollends begeistert von der Anziehungskraft des Kinos...

  3. #3
    Gast

    CINEMA

    Zu Früh Im Leben zu viel Fernsehn geguckt, danach Gehirn verbrannt und hier sitz ich jetzt...

    Naja ich bereu's nicht unbedingt

  4. #4
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    CINEMA

    Jaja, geht uns das nicht allen so... :wink:

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    09.02.2001
    Ort
    L.A., REDONDO
    Beiträge
    1.025

    CINEMA

    Ich war von klein auf ein begeisterte FILMEKUCKER , aber natürlich hatte man da kein fundiertes Filmwissen wie heute! (Ich weiß Eitelkeit ist eien Todsünde, das wüsste ich aber auch schon vor SE7EN )
    Ich war zwar fasziniet von dem Medium, aber mir fehlten da die Mittel mich intensiver mit diesme Medium zu beschäftigen. Ich sah fast alles und das querdurch, weshalb habe ich wahrscheinlich einen viel breiter gefächerten Filmgeschmack als die meisten und kann aus fast jedem Film etwas gutes finden.
    Dann kam Tarantino (Thomas wird jetzt wieder ausflippen, weil ich wieder Tarantino ins Spiel gebracht habe). Tarantino hat mich irgendwie dazu ambitioniert mich mit Film mehr zu beschäftigen und weil ich genau so wie er und wie die meisten von euch ein INFOJUNKIE bin, der rumläuft und alles wie ein Schamm in sich zieht, bin ich mit der Zeit auf diesen Stand gekommen. Und das erst seit 7 Jahren etwa. Ähnlich wie Tarantino oder Scorsese oder Coppola oder Spielberg bin ich mit diesem Medium aufgewachsen.
    Tarantino war mein fiktiver Mentor wir Elvis bei Clarence in True Romance Es hat mich sehr beeindruckt wie er die verschiedensten Genres in und auswendig konnte und das ohne jegliche vernünftige Schulbildung!!


    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: VincentVega am 2001-04-05 12:02 ]</font>
    Verpasst du auch einem Mann eine Fussmassage?

Ähnliche Themen

  1. Chacun son cinéma
    Von Bob im Forum Filme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.08.2014, 22:31
  2. HP Cinema Kritk
    Von Thomas im Forum Filme
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 10:01
  3. My Own Private Cinema
    Von JoAnn im Forum Filmtagebücher
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 12:58
  4. Cinema Ausgaben abzugeben
    Von Sueni im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 19:55
  5. Cinema
    Von NewBorn im Forum Plauderecke
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.10.2001, 22:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28