https://www.netflix.com/title/80109145

Kurzer Hinweis an die hiesigen Martial Arts Fans. Iko als Lead, indonesische Produktion, aber ohne Beteiligung von Evans. Man kann sich damit schon ziemlich genau ausrechnen, wie das ganze letztendlich aussieht. Also ein Raid-Trittbrettfahrer, aber gar nicht mal so übel ausgeführt. Ziemlich (!) brutal und kompromisslos, leider mit einer Story zum Einschlafen. Die ist zum Glück mindestens so reduziert wie bei The Raid gehalten, wirkt aber ungemein schwächer und unnötig. Trotzdem tolle Fights, teilweise auch feine Kamera-Einlagen, aber man muss schon wirklich eine ordentliche Portion Toleranz von harter Gewalt mit in den Film bringen. Ich fand's super. Film geht so. Nur auf die Kämpfe reduziert: Sehr ansehbar! Zwischen den Kämpfen darf man aber ruhig kurz wegdösen.