Noch eine dieser "Der-Weg-Ist-Das-Ziel-Dokus" wo ein Neuseeländischer Reporter immer tiefer in das Rabbithole Online-Kitzeln abtaucht. Mehr sollte man auch nicht verraten, da der Film doch sehr viel vom Überraschungsmoment lebt. Relativ sehenswert, wenn auch ein wenig überhypt dank des komischen Themas.