Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: T2: Trainspotting

  1. #1
    Regisseur Avatar von Caliburn
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    1.741

    T2: Trainspotting


    AND AS TIME COMES TO A HALT
    SILENCE STARTS TO OVERFLOW


  2. #2
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    AW: T2: Trainspotting

    ich konnte heute früh auch nicht widerstehen und hab mir das teil angesehen.

    sieht das gut aus!

    in Danny Boy(le) we trust.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  3. #3
    Regisseur Avatar von Caliburn
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    1.741

    AW: T2: Trainspotting

    Zitat Zitat von Matt Beitrag anzeigen
    in Danny Boy(le) we trust.
    aufjeden! siehtsaugutaus.

    AND AS TIME COMES TO A HALT
    SILENCE STARTS TO OVERFLOW


  4. #4
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.497

    AW: T2: Trainspotting

    Zitat Zitat von Caliburn Beitrag anzeigen
    wow, ...wow
    Forget about Freeman

  5. #5
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.497

    AW: T2: Trainspotting

    war ein riesenspaß und nur eine szene hat mir wirklich nicht gefallen. sonst wirkte es einfach surreal und zugleich fantastisch diese kindheitshelden wieder auf der großen leinwand zu sehen. danny boy enttäuscht einfach nie, für mich zumindest nicht.
    Forget about Freeman

  6. #6
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    AW: T2: Trainspotting

    gut zu wissen! *freu
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  7. #7
    Regisseur Avatar von Caliburn
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    1.741

    AW: T2: Trainspotting

    Zitat Zitat von John McCane Beitrag anzeigen
    kindheitshelden

    AND AS TIME COMES TO A HALT
    SILENCE STARTS TO OVERFLOW


  8. #8
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    AW: T2: Trainspotting

    gestern endlich nachgeholt: kann Johns begeisterung leider nicht ganz teilen, denn das letzte drittel fällt imho deutlich schwächer als der rest aus. trotzdem ist bis dahin fast jede szene reich an visuellen side gags (der ganze film ist sowieso unglaublich schön fotografiert - bei dem DoP (Anthony Dod Mantle) auch kein wunder - schnitt und songauswahl haben mir auch sehr gut gefallen (dank der sichtung höre ich mich schon den ganzen tag durch die diskografie von The Clash

    highlights:

    - Rentons neuauflage des choose-life-monologes
    - die George-Best-montage
    - der anti-catholic-pub-sing-a-long!

    letztere war auch die einzige szene, die in meinen augen an den einfallsreichtum und diese weirde mischung aus bestandsaufnahme der gesellschaft gekoppelt mit situationskomik und social-realism des originalfilms heranreichte.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  9. #9
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.497

    AW: T2: Trainspotting

    der choose life monolog war mein absoluter tiefpunkt, da hättense auch gleich KISS oder die Stones aufe Bühne packen können, so sehr wirkte das nach legacy act.
    Forget about Freeman

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17