Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: The Maze Runner

  1. #1
    Regisseur Avatar von TheUsualSuspect
    Registriert seit
    26.07.2001
    Ort
    The Village
    Beiträge
    7.587

    The Maze Runner






    Ich habe ja eine Schwäche für dystopische Thriller. Das ist auch der Grund weshalb ich mit der aktuellen Schwemme von Dystopien für Teenager eher gnädig bin. Vom Konzept her gefällt mir Maze Runner, auf das Szenario konnte ich mich gut einlassen und es auch leiden können. In Kauf nehmen musste ich aber eine wieder sehr mainstreamige Inszenierung und den unweigerlichen Cliffhanger, weil die Geschichte ja auf einer Buchtrilogie beruht. Demnach ist noch mit drei weiteren Fortsetzungsfilmen zu rechnen, weil der letzte Band üblicherweise wieder in zwei Filme aufgeteilt wird.
    "Sometimes, when you bring the thunder, you get lost in the storm."

  2. #2
    Regisseur Avatar von soulassassin
    Registriert seit
    23.10.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    3.154

    AW: The Maze Runner

    Auch kürzlich gesehen, fand ihn als Einstieg jetzt gar nicht mal so schlecht, die Bücher kenn ich nicht... fand nur schade das er ab der zweiten Hälfte doch arg gehetzt wirkt. Mal gucken was der zweite Teil bringen wird, bei den Tributen hat der zweite sogar nachträglich den ersten mit nach oben gezogen... vielleicht gelingt das hier ja ebenfalls auch wenn ich doch so meine Zweifel habe.
    "Ich hab drei Kinder und kein Geld! Warum hab ich nicht keine Kinder und drei Geld?!" - Homer Simpson

  3. #3
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.148

    AW: The Maze Runner

    Gestern Nacht gesehen und alleine der Fakt, dass ich trotz fortgeschrittener Uhrzeit (Start ca. um 01.30 Uhr) nicht eingeschlafen bin, spricht schon einmal für den Film.
    Auch von den anderen Aspekten des Filmes war ich sehr angetan:
    Die Darsteller machen einen ungewohnt (für diese Art von Film) überdurchschnittlichen Eindruck, die Geschichte wird spannend und zügig vorgetragen, das Setting ist klasse eingefangen, die vielleicht etwas zeckmässige Charakterentwicklung ist ausreichend (vor allem, da man ja davon ausgehen darf, dass dahingehend noch viel passieren wird) und das Ganze besitzt überraschende Härten und kommt ohne nervige Wackelkamera aus. Am Ende will man einfach mehr. Dieser wunsch wird durch den finalen Twist nochmals verstärkt und jetzt kann ich den nächsten Herbst kaum abwarten!
    Hat mir untern Strich doch ein ganzes Stück besser gefallen, als DIVERGENT oder sogar die ersten beiden TRIBUTE VON PANEM-Filme (der 3.1er bleibt aber davor). Natürlich werden einzelne Elemente etwas gehetzt dargestellt, aber das hat mich hier weniger gestört, als in den genannten ähnlich gelagerten Filmen (da war das jeweils auch so, aber auffälliger).
    Schlussendlich habe ich richtig Bock auf die Bücher bekommen, was in meinen Augen ebenfalls ein deutliches Qualitätsmerkmal eines Filmes darstellt.
    Kurz:
    Ich kann den Film nur wärmstens empfehlen!
    (...sofern man keine Aversion gegenüber diesen Jugenbuchreihenverfilmungen besitzt)
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #80 ist online! (12.11.2017)

  4. #4
    Regisseur Avatar von soulassassin
    Registriert seit
    23.10.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    3.154

    AW: The Maze Runner

    Zitat Zitat von TheCrow Beitrag anzeigen
    ...Hat mir untern Strich doch ein ganzes Stück besser gefallen, als DIVERGENT...
    Japp

    Zitat Zitat von TheCrow
    ...oder sogar die ersten beiden TRIBUTE VON PANEM-Filme...
    Nope

    Zitat Zitat von TheCrow
    ...Natürlich werden einzelne Elemente etwas gehetzt dargestellt...
    Japp

    Zitat Zitat von TheCrow
    ...aber das hat mich hier weniger gestört, als in den genannten ähnlich gelagerten Filmen...
    Noooooo!?

    Zitat Zitat von TheCrow
    (da war das jeweils auch so, aber auffälliger).
    Nooooooooo!!!!!

    "Ich hab drei Kinder und kein Geld! Warum hab ich nicht keine Kinder und drei Geld?!" - Homer Simpson

  5. #5
    Zuschauer
    Registriert seit
    05.02.2015
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5

    AW: The Maze Runner

    Sehr erfreut, dass trotz der in dem Buch und Film beschrieben viele Episoden sind nicht die gleichen, und einige haben einen ganz erheblichen Teil der Änderungen, und sogar an einigen Stellen haben die Einstellungen geändert, aber die Änderungen nicht Idee des Autors nicht untergraben, sondern ist in der begrenzten Zeit, sprechen Sie deutlich zu verstehen, die Kern der Geschichte, lassen Sie sich nicht das Publikum zu produzieren zu viel von der Geschichte ist an Ort und Stelle festgelegt ist nicht leicht zu verstehen.

  6. #6
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.148

    AW: The Maze Runner

    Zitat Zitat von soulassassin Beitrag anzeigen
    Nooooooooo!!!!!
    Okay, ich muss das ein wenig revidieren (nachdem ich den Film nun zum 2. mal gesehen habe):
    Es war in den anderen Filmen auffälliger, weil es mich mehr gestört hat. Nicht umgekehrt. Lag aber bei PANEM wohl auch daran, dass ich da das Buch gelesen habe. Aber riesig sind die Unterschiede ja nicht:
    Panem 1: 7.5/10
    Panem 2: 7.5/10
    Panem 3.1: 8.5/10
    Divergent: 7/10
    Maze Runner: 8/10
    ...und seit gestern dazu gekommen (auch, wenn die Vorlage kein YA Roman ist - der film fühlt sich trotzdem so an, bzw. wurde eindeutig so angelegt): The Giver: 6/10
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #80 ist online! (12.11.2017)

  7. #7
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.492

    AW: The Maze Runner

    Prognose für Maze Runner wenn es bei mir bisher folgendermaßen aussieht?

    Panem 1: 5/10
    Panem 2: 2/10
    Panem 3: 8/10
    Divergent: 7/10
    The Giver: 7/10

  8. #8
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.148

    AW: The Maze Runner

    Hehe...schwierig!
    Aber ich tippe trotzdem auf etwas zwischen 7 und 8/10 (mit dem Risiko, dass es doch eine 6 oder gar 5 wird).
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #80 ist online! (12.11.2017)

  9. #9
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.492

    AW: The Maze Runner

    also kein Rotz wie Panem 2

  10. #10
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.148

    AW: The Maze Runner

    Naja, da der für mich kein Rotz war, ist das eben nicht einfach zu beurteilen. Aber immerhin gibt es hier (noch?) keine Love-Story (was im Honest Trailer auch "bemängelt" wird, da der Film so nicht recht zu den anderen passen will ). Ein wneig Vorhersehbarkeit ist aber sicher dabei, wobei ich eben die finalen Twists überzeugend fand. Dazu geht er rassig vorwärts und lässt (auch bei Zweitsichtung) keinerlei Längen entstehen.
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #80 ist online! (12.11.2017)

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Blade Runner / Blade Runner 2049
    Von vom Wyatt Earp der Bruder im Forum Filme
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 31.10.2017, 16:35
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 16:50
  3. The Kite Runner
    Von John McCane im Forum Filme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 20:13
  4. Blade Runner
    Von thorsten7777 im Forum Filme
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 18:05
  5. Blade Runner DVD
    Von Neofeopeo im Forum Home Entertainment
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.06.2004, 20:43

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36