Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Zeit der Kannibalen

  1. #1
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    Zeit der Kannibalen



    Öllers und Niederländer haben alles im Griff. Seit sechs Jahren touren die erfolgreichen Unternehmensberater durch die dreckigsten Länder der Welt, um den Profithunger ihrer Kunden zu stillen. Ihr Ziel scheint nah: endlich in den Firmenolymp aufsteigen, endlich Partner werden!

    Als sie erfahren, dass ihr Teamkollege Hellinger den ersehnten Karriereschritt gemacht hat, liegen die Nerven blank. Denn „up or out“ ist das Prinzip. Dass Hellinger sich bald aus ungeklärten Gründen aus dem Bürofenster stürzt, hilft ihnen auch nicht weiter.

    Ausgerechnet die junge, ehrgeizige Bianca rückt für ihn nach. Öllers und Niederländer sind genervt, Sarkasmus macht sich breit, Neurosen brechen aus. Der Kampf um das Überleben in der Company geht an die Substanz – die Zeit der Kannibalen bricht an.


    Ein kammerspielartiger Wirtschaftsthriller mit hervorragenden deutschen Schauspielern, der es dieses Jahr leider nicht in den Wettbewerb der Berlinale geschafft hat, was er meiner Meinung nach jedoch absolut verdient hätte. Das Drehbuch von Stefan Weigl ist zynisch, pointiert und dabei verdammt komisch. Dabei wird so konsequent über allseits beliebte Themen wie Sex, Geld und Macht gesprochen, wie man es im deutschen Kino schon lange nicht mehr gehört hat. Sowohl die Ausstattung als auch die herausragende Tongestaltung unterstreichen den klaustrophobischen Charakter der Geschichte, die passenderweise bereits für das Theater adaptiert wird.

    Zeit der Kannibalen ist eine präzise Charakterstudie über Menschen, für die der Begriff soziale Kompetenz ein Fremdwort ist und genau genommen auch ein Film über den ultimativen Kontrollverlust.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  2. #2
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    AW: Zeit der Kannibalen

    Lesenswertes Interview mit Drehbuchautor Stefan Weigl: 03.06.2014: »Obere Etagen reicht« (Tageszeitung junge Welt)
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

Ähnliche Themen

  1. Helge hat Zeit
    Von laertes im Forum TV Highlights
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.02.2013, 15:00
  2. Akte 18 - "PRINCE OF PERSIA - DER SAND DER ZEIT"
    Von TheCrow im Forum MovieCops
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 18:29
  3. Temporada de patos - Zeit der Enten
    Von Graf Rüedu im Forum Filme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.12.2005, 17:32
  4. Schatten der Zeit
    Von ric-dee im Forum Filme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.07.2005, 18:09
  5. Schatten der Zeit
    Von a.g.wells im Forum Filmkritiken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.2005, 17:28

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36