Director:

Fisher Stevens


Writer:

Noah Haidle

Cast

(in credits order)
Al Pacino ... Val
Christopher Walken ... Doc
Alan Arkin ... Hirsch
Julianna Margulies ... Nina Hirsch
Mark Margolis ... Claphands
Lucy Punch ... Wendy
Addison Timlin ... Alex
Vanessa Ferlito ... Sylvia
Katheryn Winnick ... Oxana




Zitat Zitat von Wiki
Stand Up Guys ist eine Gangster-Komödie von Fisher Stevens. Hauptdarsteller sind Al Pacino, Christopher Walken und Alan Arkin. Der Film hatte seine Premiere beim Chicago International Film Festival am 12. Oktober 2012 und erschien in Nordamerika am 1. Februar 2013.

Nach 28 Jahren im Gefängnis wird Val (Al Pacino) von seinem besten Freund Doc (Christopher Walken) abgeholt. Für beide bedeutet das noch einmal die guten alten Zeiten aufleben zu lassen. Aber eine alte Rechnung ist noch offen.
Weder Fisch noch Fleich. Trotz hervorragender Besetzung um Christopher Walken, Al Pacino und Alan Arkin bleibt diese Gaunerkomödie ziemlich blass. Vieles wirkt wie lieblos aneinandergereihtes Stückkino ohne einen größeren roten Faden. Sicherlich kann es durchaus Spaß machen den alten Recken bei ihren Gaunereien zuzuschauen; wenn das Ganze jedoch dann ab und in Viagrawitzchen etc. versumpft, dann fragt man sich schon, ob Walken und Pacino das Drehbuch gelesen haben oder nur zugesagt haben um erstmals in ihrer langen Karriere gemeinsam vor der Kamera zu stehen. Unterm Strich ein lahmer, langweiliger Film ohne große Höhepunkte, der ohne seine Stars wohl komplett in der Versenkung verschwinden würde.