Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: After.Life

  1. #1
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.137

    After.Life



    Da ich kein Thema gefunden habe, mache ich einfach mal eines zu diesem speziellen Film auf.

    Handlung:
    Nach einem schrecklichen Autounfall erwacht Anna in einer eiskalten und sterilen Leichenhalle: Der Bestatter Eliot ist gerade dabei, ihren Körper für die Beisetzung vorzubereiten. Panisch, verängstigt und sich immer noch lebendig fühlend, will Anna ihm nicht glauben tot zu sein. Doch Eliot beharrt darauf, dass sie sich bereits in einer Zwischenwelt zum Jenseits befindet und er die Gabe besitzt, die Verstorbenen auf ihrem letzten Weg zu begleiten - nur er können Sie verstehen. Gefangen in dem Bestattungsunternehmen und geplagt von alptraumhaften Visionen ist Anna gezwungen, ihren tiefsten Ängsten ins Auge zu blicken und ihren eigenen Tod zu akzeptieren.
    Aber ist sie bei dem Unfall wirklich gestorben?

    Hauptdarsteller:
    Liam Neeson
    Christina Ricci
    Justin Long
    Chandler Canterbury

    Genre:
    Da fängt es eben schon an...in meinen Augen hauptsächlich ein Drama-/Mystery-Film mit Horror- und Thriller-Elementen.

    Bevor ich aber nun weiter darauf eingehe:
    Wer hat ihn gesehen?
    Wie findet ihr den Film?
    Ist das Ende für euch eindeutig oder nicht?

    Ich bin gespannt!
    Geändert von TheCrow (19.02.2013 um 10:30 Uhr)
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #76 ist online! (17.09.2017)

  2. #2
    Regisseur Avatar von Jackie Flannery
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Eyholz
    Beiträge
    1.428

    AW: After.Life

    Wenn ich dsa noch wüsste? Ist lange her, mir gefiel die Atmossphäre, die ständigen Zweifel daran, was wirklich geschieht etc., sehr. Aber ich glaube, ich hatte Probleme mit dem Ende ohne mich jetzt wirklich daran erinnern zu können, lol.
    - What you think he'd do if he found us?
    - Shoot us, probably. He's always glad to have an excuse to use his deer rifle

  3. #3
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.137

    AW: After.Life

    Ja, ich bin spät dran!
    Umso mehr war ich erstaunt, dass es hierzu kein Topic gibt (ist alles in den FTBs versteckt, und die Suchfunktion lässt mich das nicht aufspüren?).
    Bei mir lag der halt monatelang rum, bis ich Lust auf einen ruhigen Film hatte (und alle anderen ruhigen Filme, welche ich priorisiert hatte, abgearbeitet waren).

    Ich habe zur Zeit einfach im Freundeskreis die Diskussion:
    War sie tot oder lebendig? Gibt der Film eine klare Antwort?

    Meiner Meinung nach schon:

     

    Zwar isst und trinkt sie nie, und ihr Spiegelbild ist das einer verwesenden Frau, doch IMHO kann man beides erklären:
    1. was auch immer Eliot ihr da genau für einen Mix spritzt, muss wohl den kompletten Körper auf Sparflamme setzen. Ich könnte mir vorstellen, dass dadurch auch Dinge, wie Hunger & Durst, weit weniger ausgeprägt auftreten bzw. - ähnlich wie der Puls - kaum mehr vorhanden sind. Gesund ist das sicherlich nicht, aber da Eliot sie ja nicht gesund pflegen will, spielt das keine Rolle.
    2. Eliot schminkt die Leichen ja eh immer, und weiss auch, wie sie wann aussehen bzw. wie der Zerfall verläuft (Zeitrahmen, usw.). Somit ist es für ihn doch die leichteste Übung, sie so aussehen zu lassen. Schliesslich schläft sie bestimmt sehr viel, und wenn sie wach ist, hat sie andere Sorgen, als zu überprüfen, ob sie Schminke am ganzen Körper trägt (oder Hunger oder Durst hat, um gleich nochmal auf den Punkt zurück zu kommen).
    Der Zuschauer sieht sie zwar "normal" vor dem Spiegel stehen...aber das kann auch eine von der Regisseurin gewollt irreführende Darstellung sein.

    Das wäre es nun auch schon mit den Hinweisen darauf, dass sie tatsächlich tot ist, wobei darin auch schon der erste (und wichtigste) Hinweis dafür enthalten ist, dass sie eben doch noch leben muss:

    Es wird ihr etwas gespritzt!!!
    Korrigiert mich bitte, wenn ich da falsch liege, aber wenn kein Blut mehr durch den Körper gepumpt wird (wie Eliot es Anna auch direkt erklärt, als sie ihren Puls sucht), dann bringt doch keine Injektion etwas, oder? Da Eliot aber scheinbar genau weiss, was er da macht, muss Blut durch den Körper gepumpt werden = sie lebt noch!

    Dazu kommen die Lügen von Eliot, seine Wutausbrüche (immer, wenn Anna eine unangenehme Frage stellt), seine Aussagen (allen voran diejenige, dass es immer die zum leben Unfähigen sind, die nicht sterben wollen - Jigsaw, anyone? ), sein Verhalten, usw.

    Zum Beispiel sieht das Auto, welches Anna schneidet und den Unfall provoziert, dem Auto von Eliot sehr ähnlich. Und aus irgendeinem Grund sitzt er am Ende mit Jack schon parat im Auto, um die "Leiche" von Paul abzuholen.

    Schlussendlich gibt es noch den Moment, in welchem Paul darauf hinweist, dass es keine eindeutige Untersuchung gab (ein Arzt hätte sie ohne Anwendung diverser Tests für tot erklärt) und die Sache mit den Spiegeln (was ja das ist, was Anna schlussendlich erkennen lässt, was wirklich vor sich geht).

    Also, und damit beantworte ich mal meine gestellte Frage, ist es für mich doch sehr eindeutig, dass Eliot ein Serienmörder ist, dessen Motivation jener von Jigsaw gar nicht einmal so unähnlich ist!

    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #76 ist online! (17.09.2017)

Ähnliche Themen

  1. Life of Pi
    Von John McCane im Forum Filme
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.03.2013, 03:35
  2. Life's Too Short
    Von Bob im Forum Serien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 16:55
  3. Life
    Von Wolfe im Forum Serien
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 22:00
  4. Life As We Know It
    Von Bob im Forum Serien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 16:21
  5. Second Life
    Von Markus im Forum Plauderecke
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.04.2007, 15:24

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36