Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Sleeper (1973)

  1. #1
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.497

    Sleeper (1973)

    Hatte zuvor von Allen nur Scoop und Midnight in Paris gesehen und beide überhaupt nicht gemocht. Nun gehts etwas tiefer in seine Filmografie mit einem Slapstickcomedyfilm. Dem Genre dem ich bisher bis auf Chaplin nichts gutes, geschweige denn lustiges abgewinnen konnte. Und so ist es auch diesmal mit dem Benny-Hill-Rumgerenne und all den anderen Blödeleien, konnte mir nichtmal ein grinsen abgewinnen.
    Was mir allerdings sehr gefallen hat war die Ausstattung und die gesamte parodische Zukunftsvision die hier gezeigt wird. Auch wenn der Humor größtenteils unterste Schublade ist wurde dafür großer Aufwand getätigt und die Story als großes Ganzes geht absolut klar. Für Richtig witzig ist der Film sowieso nur wenn Allen rifft, da kommen dann doch manchmal einige gute Gags bei rum.
    Alles in allem bleibt ein ungutes Gefühl. Vielleicht liegt es nur daran, dass ich mit Slapstick so gut wie nichts anfangen kann, aber ich hatte leider wenig Spaß an dem Film.

    4/10
    Forget about Freeman

  2. #2
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: Sleeper (1973)

    machste warm-up für das Louis CK Allen feature, hm?

    ich habe bisher auch kein gefallen an Allen gefunden, kann allerdings seinen Match Point empfehlen. glaube der könnte dir auch gefallen.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  3. #3
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.497

    AW: Sleeper (1973)

    war omfe film laertes'
    Forget about Freeman

  4. #4
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: Sleeper (1973)

    achso! das macht dann sogar fast mehr sinn.

    freuste dich eigentlich auf Blue Jasmin? bei mir so wie 5-year-engagement: 0 bock drauf, aber wird trotzdem geguckt.

    ich glaube dem Louis wurde von Allen sogar die hauptrolle angeboten, aber der hat sich wieder mal davor gedrückt. habe jetzt allerdings keinen beleg dafür, vielleicht verwechsel ich da auch was.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  5. #5
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.497

    AW: Sleeper (1973)

    wird wegen louis auf jeden fall geguckt. euphorie kommt bei mir aber auch nicht auf. selbst allen's stand-up gefällt mir überhaupt nicht, entweder seltsam elitär oder einfach albern.
    Forget about Freeman

  6. #6
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: Sleeper (1973)

    oje, Woody Allen und stand-up. wusste ich gar nicht.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

Ähnliche Themen

  1. Sleeper Cell
    Von Wolfe im Forum Serien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 23:39

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28