Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Time After Time

  1. #1
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    Time After Time


    noch so ein überraschungsfilm auf meiner liste. Malcolm McDowell als H.G. Wells, der in dieser fiktionaliserten version eine echte zeitmaschine erfindet, und, als wäre das nicht genug der freien interpretation, einer seiner kumpels sich als Jack the Ripper entpuppt. letzterer gespielt von David Warner und beide leisten einen sehr guten job. der film funktioniert dabei auf unterschiedlichen ebenen. zunächst ist er wegen der drolligen version Wells' und dem zeitreise-gadget sehr unterhaltsam und auch lustig gehalten, dagegen kontrastriert die recht düstere und brutale figur von Warner. witzig ist Well's in seiner naivität in richtung utopia zu reisen und seine komplikationen mit neuen techniken, anprangernd und bedrohlich wiederum der Ripper, der die zeitlichen umstände nach zwei geführten weltkriegen und den schattenseiten des urbanen lebens in San Fransico ende der 70er als sein neues zuhause betrachtet.
    was dabei ein wenig nervt, ist die eingebaute love-story, die mir vor allem im schlussteil ein wenig zu viel raum eingenommen hat. immerhin wird das love-interest von Mary Steenburgen verkörpert, was neben der tatsache, dass Nicholas Meyer, regisseur und autor von Time After Time, 7 jahre später mit Star Trek IV: The Voyage Home diesmal menschen aus der zukunft ins San Fransico der 80er jahre schickte, für eine nette verflechtung von fun facts innerhalb des sub-genre sorgt (in Time After Time wird außerdem der 5. november bereist, great scott!). wobei die nette dame hier eine ziemlich zähe vorstellung abgibt - ein slow-mo vortragen wie Paz die Huerta.

    hält nicht die ganze spielzeit über ein level, aber trotzdem ein guter, sehenswerter film.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.497

    AW: Time After Time

    sorry, musste sein.
    Forget about Freeman

  3. #3
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: Time After Time



    die gute Cindy. Taffy Butt!
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

Ähnliche Themen

  1. Now is the time to say farewell...
    Von VJ-Thorsten im Forum Walk of Fame
    Antworten: 951
    Letzter Beitrag: Gestern, 21:50
  2. In Time
    Von Matt im Forum Filme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 02:25
  3. In Time
    Von dirac im Forum Filmkritiken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2011, 03:09
  4. Out Of Time (Out Of Time - Sein Gegner ist die Zeit)
    Von Dangios Pictures im Forum Filme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2004, 19:13
  5. Once Upon a Time in West
    Von Jules Winnsfield im Forum Home Entertainment
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.11.2001, 01:11

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36