Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Balada triste de trompeta (The Last Circus)

  1. #1
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.940

    Balada triste de trompeta (The Last Circus)

    also der vorletzte Iglesia. ihr wisst schon, der spanische Terry Gilliam. also der film war ja mal wieder wunderbar. düstere gewalt mit noch düsteren pointen, herrliche running gags, ungewöhnliche einfälle en masse und scheinbar jederzeit wie es ihm in den kram passt. und filmkultur meets WW2-revenge story. zwar nicht so hochglanzwertig produziert wie der von QT, dafür hat er mir viel mehr spaß bereitet. tip top. neben El Dia de la Bestia und Perdita Durango nun mein neuster liebling von ihm.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  2. #2
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.679

    AW: Balada triste de trompeta (The Last Circus)

    Den durfte ich damals dank Daniel beim OMFE sehen und das sogar, wegen meiner langen Wartezeit, noch im Kino!

    Balada triste de trompeta (8/10)

    Hier findet man den Wahn nicht nur in nahezu jeder Einstellung, sondern auch in den überzeichneten Figuren, sämtlichen Gewaltausbrüchen und in dem Versuch, alles in Form einer politischen Parabel erzählen zu wollen. So bleibt am Ende eine sehenswerte Groteske, die genug Stoff zum Nachdenken bietet. Sehenswert.

    Den neuen von ihm, La chispa de la vida, musst du dir auch unbedingt ansehen. John und ich hatten beim Berlinale-Screening unsere helle Freude, auch und nicht nur weil alle Beteiligten (Hayek!!!!!) im Saal dabei waren.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  3. #3
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.940

    AW: Balada triste de trompeta (The Last Circus)

    Zitat Zitat von Matt Beitrag anzeigen
    Den neuen von ihm, La chispa de la vida, musst du dir auch unbedingt ansehen. John und ich hatten beim Berlinale-Screening unsere helle Freude, auch und nicht nur weil alle Beteiligten (Hayek!!!!!) im Saal dabei waren.
    klar wird der gesehen. ist der einzige von ihm, der mir noch fehlt - ich mag den regisseur sehr. muss ich mich aber wohl noch bis zum dvd-release gedulden.

    ach p.s. opening titles waren ja mal geil:



    die aus seinem 800 balas fand ich auch toll:

    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  4. #4
    Nebendarsteller Avatar von dirac
    Registriert seit
    11.11.2011
    Beiträge
    214

    AW: Balada triste de trompeta (The Last Circus)

    Jo hat mir auch sehr gut gefallen, man merkt einfach der Kerl fängt gerade erst mal an so richtig warmzulaufen. Mit welch einer Fülle an originellen Ideen er stets seine Filme spickt ist schon einzigartig, da kommt Hollywood Kino einfach nicht mit. Die wachsenden Budgets in seiner Hand dürften auch in den nächsten Jahren nochmal ordentlich was rauskitzeln, ist einer der wenigen Regisseure in die ich noch große Hoffnungen setze. Was ihn auszeichnet ist einfach die außerordentliche Originalität seiner Filme, zwar haben die ausgefallenen spaßigen Ideen i.d.R. zur Folge, dass in letzter Instanz schonmal der rote Faden der Erzählung verloren geht und dadurch nahezu jeder seiner Filme knapp an einer Höchstwertung vorbeihagelt, aber sei´s drum, nonstop einzigartige Unterhaltung wird immer garantiert, wer braucht da schon ne konventionelle Erzählstruktur.

    Meine Lieblinge von ihm sind bisher El dia de la bestia und La Communidad, wobei ich Perdita Durango noch nicht gesehen habe.
    »Wenn ich Dirac richtig verstehe, meint er Folgendes: Es gibt keinen Gott und Dirac ist sein Prophet.«

  5. #5
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.940

    AW: Balada triste de trompeta (The Last Circus)

    Zitat Zitat von dirac Beitrag anzeigen
    zwar haben die ausgefallenen spaßigen Ideen i.d.R. zur Folge, dass in letzter Instanz schonmal der rote Faden der Erzählung verloren geht
    das habe ich auch schon so wahrgenommen. fand ich hier schon ein wenig schade, weil die ersten zwei drittel richtig stimmig aufgebaut waren. das mit der secret lair und dem zirkusvolk im rücken ging alles ein wenig sprunghaft.

    was ich ja total witzig fand, war die grube mit dem wild.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  6. #6
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.679

    AW: Balada triste de trompeta (The Last Circus)

    stimmt, die Szene war toll. so richtig schön dreckig, absurd und abgedreht. Wie man es von Iglesia schätzt.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  7. #7
    Regisseur Avatar von Kalervo
    Registriert seit
    06.07.2005
    Ort
    North Cothlestone Hall
    Beiträge
    16.457

    AW: Balada triste de trompeta (The Last Circus)

    Auch auf die Gefahr hin mich zum Dummen August zu machen, hab' nach den ersten knapp 40 Minuten erstmal abgebrochen weil ich mich ehrlich gesagt insgesamt zutiefst gelangweilt habe. Wird das noch "besser"!? Vermisse so insgesamt den wilden Wahnsinn den ich erwartete.


    @Opening Titles: Wem die hier gefallen der sollte auch bei Las brujas de Zugarramurdi seine Freude haben, im Prinzip eine Selbstreferenz.
    The bad news is, we did an X-ray, and your body is full of a spooky skeleton man.

    Last watched movies [letzte Änderung: 21. September 2017]

  8. #8
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.679

    AW: Balada triste de trompeta (The Last Circus)

    Ja und ja!
    Dranbleiben lohnt
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  9. #9
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.940

    AW: Balada triste de trompeta (The Last Circus)

    Zitat Zitat von Kalervo Beitrag anzeigen
    Las brujas de Zugarramurdi
    Gar nicht auf dem Schirm gehabt, danke. Kann ich ja bald ein Doppel-Feature mit seinen zwei aktuellsten machen. Yay.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36