Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: From Up on Poppy Hill

  1. #1
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.497

    From Up on Poppy Hill

    Der neue Studio Ghibli und der zweite unter der Regie von Goro Miyazaki. Diesmal haben Vater (Hayao) und Sohn (Goro) jedoch zusammengearbeitet und sich nicht wie bei Tales From Earthsea gegenseitig die Erbrechte entzogen und mit Flüchen um sich geworfen.
    Die Harmonie sieht man dem Film auch an. Am ehesten zu vergleichen mit Only Yesterday, bietet Kokuriko-zaka Kara wieder einen Einblick in die japanische Gesellschaft. Das Ganze spielt in den 60ern in Yokohama und die Geschichte ist wirklich nicht sehr aufregend und sehr vorhersehbar. Was hier wieder den Reiz den Films ausmacht sind die liebvoll ausgearbeiteten, detailverliebten Bilder die in einen immer wieder zum Staunen bringen. Für Ghibli-Fans wie immer ein Muss. Und natürlich um einiges besser als Goro's Erstling.
    Forget about Freeman

  2. #2
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    AW: From Up on Poppy Hill

    Wird gesichtet. Danke für den Hinweis Iceman.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  3. #3
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: From Up on Poppy Hill

    ich wusste bis zu diesem topic gar nicht, dass der Miyazaki einen sohnemann hat, der auch filme macht.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  4. #4
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.497

    AW: From Up on Poppy Hill

    Erster Film auch nicht erwähnenswert, weil alles geklaut vom Vater. Der erzürnt, Sohn degradiert zum Museumskurator (richtig geschrieben?) und fast enterbt. Dann über Jahre langsam wieder zusammengerauft und nach vielen Demütigungen und Füße küssen seitens Goro endlich wieder die Chance gekriegt groß im Studio einzusteigen. Das sieht man aber auch im Film weil er halt wie gesagt komplett die alte Kerbe einschlägt und keinerlei Risiken eingeht. Was beim Film aber auch nicht schlimm ist, funktioniert auch so imo.
    Forget about Freeman

  5. #5
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: From Up on Poppy Hill

    interessant, danke. und kurator richtig geschrieben.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

Ähnliche Themen

  1. Red Hill
    Von Matt im Forum Filme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 12:46
  2. King of the Hill
    Von alexsey im Forum Filme
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 12:52
  3. Silent Hill
    Von Kobal im Forum Filme
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 29.12.2006, 02:02
  4. George Roy Hill
    Von Wolfe im Forum Walk of Fame
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.09.2003, 20:22
  5. House on Haunted Hill
    Von Neofeopeo im Forum Filme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.08.2002, 17:09

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28