Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Passion (2013)

  1. #1
    Regisseur Avatar von Jackie Flannery
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Eyholz
    Beiträge
    1.428

    Passion (2013)

    Passion (2013)-32ibnvtq.jpg

    De Palma - Der alte Lustmolch schlägt wieder zu!

    Kann's kaum erwarten. Gutes Hauptdarstellerduo und eine ansprechende, wenn auch zugegebenermassen einfache Geschichte:

    A young businesswomen plots murderous revenge after her boss and mentor steals her idea.

    Karoline Herfurth und Rainer Bock sind auch mit dabei.
    - What you think he'd do if he found us?
    - Shoot us, probably. He's always glad to have an excuse to use his deer rifle

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von Daniel
    Registriert seit
    28.12.2000
    Ort
    Six Feet Under
    Beiträge
    4.880

    AW: Passion

    You had me at "Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	32ibnvtq.jpg 
Hits:	1898 
Größe:	76,5 KB 
ID:	678".

  3. #3
    Regisseur Avatar von Jackie Flannery
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Eyholz
    Beiträge
    1.428

    AW: Passion

    Ging mir genauso.
    - What you think he'd do if he found us?
    - Shoot us, probably. He's always glad to have an excuse to use his deer rifle

  4. #4
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.457

    AW: Passion (2013)

    Vor einigen Jahren schuf der kürzlich verstorbene Alain Corneau mit Love Crime einen hochspannenden französischen Businessthriller, der nicht nur hervorragend gespielt, sondern auch sehr edel inszeniert wurde. Nun versucht sich Brian De Palma (immerhin Regisseur von Carrie, dem ersten Mission Impossible oder dem leider oft vergessenen Carlito's Way) an einem Remake und scheitert auf fast schon episiche Art und Weise. Zum einen mag das an der überzeichneten Charakterisierung der Figuren liegen (inkl. des kaum zu ertragenden Spiels von Rachel McAdams) und zum anderen versteht es De Palma nicht die nervenaufreibende Spannung zwischen den Figuren in seinen Film zu übertragen und sorgt somit nicht gerade selten für den ein oder anderen unfreiwilligen Lacher bei einem eigentlich ernsten Thema. Hat sich der Zuschauer erst einmal durch oben genannte Punkte gekämpft, kommt im letzten Drittel immerhin die gute Geschichte der Vorlage zum Vorschein. Doch auch sie und die gut aufgelegte, wenngleich komplett unterforderte, Noomi Rapace können nicht mehr viel retten.

Ähnliche Themen

  1. This Is the End
    Von Kalervo im Forum Filme
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.01.2014, 13:54
  2. La passion de Jeanne d'Arc
    Von Janis im Forum Filme
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 02:08
  3. The Passion
    Von Anne im Forum Filme
    Antworten: 228
    Letzter Beitrag: 09.11.2005, 22:40

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36