Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Der Pate - Reboot

  1. #1
    Regisseur Moderator Avatar von Daniel
    Registriert seit
    28.12.2000
    Ort
    Six Feet Under
    Beiträge
    4.880

    Der Pate - Reboot

    Gut, mittlerweile wundert mich ja nichts mehr. Halberwertszeit von Film-Franchises wird immer kürzer, aber ob's das wirklich braucht... Mir stehen die Haare bereits jetzt zu Berge.

    The world of movie fans and sinister mobsters will either scream in delight or agony given this new buzz reaching us from Paramount Pictures: Apparently the studio is in negotiations with the Mario Puzo estate to secure the rights to get a relaunch of the Godfather-trilogy on its dubious way. “We’ve been talking with some directors that are interested and while we’ve narrowed it down to a handful of names, nothing is final, yet”, a studio executive tells us. Some people close to the industry speculate that one of the names on the table is that of Gary Ross, whose smash-hit Hunger Games is currently breaking box office records. Instead of drawing from The Sicilian, the novel-sequel of the Godfather published in 1983, this relaunch is supposed to lean heavily on the 2002 graphic novel The Shadow of Corleone by Indian-born artist Shandra Peemarasula, who has some experience in screenwriting. While keeping close to the characters and key-events of the Puzo-universe, these graphic novels gave the world of Don Vito and his family a more brutal and somewhat gory edge. [...]
    Quelle: Variety

    The folks at Paramount Pictures dare to think the unthinkable: Godfather-reboot. Obviously not yet satisfied with the latest prequel-, sequel-, and reboot-output of Hollywood, Paramount plans to adapt the popular Godfather-franchise for a new generation. Rather then relying upon the Puzo-novels, the graphic novel “The Shadow of Corleone” by S. Peemarasula is bound to serve as source material for the new films. An undisclosed source tells us that no director has been attached to the project, some of the names floating around are Brad Bird (“Mission: Impossible – Ghost Protocol”) and Gary Ross (“The Hunger Games”). What everyone wants to know, of course, is who will follow the footsteps of legendary Godfathers Marlon Brando and Al Pacino. [...] The same source offers us this exciting bit: "Again I can’t confirm anything, but considering the impressive progress of CGI-rendering in fullframe-body-rotoscoping especially during the last 7 or 8 months, we plan to cast Andy Serkis in all important roles, except those of Kay Adams and Luca Brasi, who will be played by Gabourey Sibide and Ryan Gosling, respectively. We’re all pretty excited here, but this project is still at a very, very early stage. We’re aiming for a 2017 release."
    Quelle: Hollywood Reporter

    Kann man nur hoffen, dass das Projekt gleich in den Kinderschuhen stecken bleibt.
    Geändert von Daniel (01.04.2012 um 05:14 Uhr)

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    AW: Der Pate - Reboot

    Nun, die Idee eines Godfather-Reboots ist ja nicht neu. Wurde ja letztes Jahr schon heftig drüber spekuliert, ob und in welcher Form das zu realisieren ist. Ich bin kein großer Freund davon, jede Franchise bis zum Erbrechen durchzunudeln und gerade "Der Pate" ist ja schon etwas ganz besonderes. Aber warten wirs mal ab. Vielleicht wirds ja gar nicht so übel...

  3. #3
    Tet
    Tet ist offline
    Regisseur Avatar von Tet
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Anor Londo
    Beiträge
    8.935

    AW: Der Pate - Reboot

    Again I can’t confirm anything, but considering the impressive progress of CGI-rendering in fullframe-body-rotoscoping especially during the last 7 or 8 months, we plan to cast Andy Serkis in all important roles, except those of Kay Adams and Luca Brasi, who will be played by Gabourey Sibide and Ryan Gosling, respectively. We’re all pretty excited here, but this project is still at a very, very early stage. We’re aiming for a 2017 release."

    KNOCK KNOCK KNOCK - Mugon no kuukan o daite
    Kabe o tataite wa mogaku yo - Daiji na serifu nani mo ienai mama

  4. #4
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.493

    AW: Der Pate - Reboot


  5. #5
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.497

    AW: Der Pate - Reboot

    Forget about Freeman

  6. #6
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: Der Pate - Reboot

    gestern nacht habe ich das geschluckt - und mich witzigerweise überhaupt nicht darüber aufgeregt.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  7. #7
    Regisseur Moderator Avatar von Daniel
    Registriert seit
    28.12.2000
    Ort
    Six Feet Under
    Beiträge
    4.880

    AW: Der Pate - Reboot

    Zitat Zitat von Bob Beitrag anzeigen
    gestern nacht habe ich das geschluckt - und mich witzigerweise überhaupt nicht darüber aufgeregt.
    Mist. Aber wenn du's geschluckt hast, hattest du vermutlich bewusstseinserweiternde Substanzen durchgezogen oder das zweite "Zitat" nicht zu Ende gelesen.

    Nun ja, euch MovieMaze-Füchse kann man mit solchen Absurditäten natürlich nicht lange aufs Glatteis führen, aber es war ohnehin nur ein halbernster Versuch...

  8. #8
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: Der Pate - Reboot

    Zitat Zitat von Daniel Beitrag anzeigen
    Mist. Aber wenn du's geschluckt hast, hattest du vermutlich bewusstseinserweiternde Substanzen durchgezogen oder das zweite "Zitat" nicht zu Ende gelesen.
    beides.

    das mit der graphic novel klang eigentlich ganz interessant. die zweite quelle habe ich mir dann gar nicht mehr durchgelesen.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  9. #9
    laertes
    Gast

    AW: Der Pate - Reboot

    ich bin halb drauf reingefallen (inhaltlich konnte ich es nicht glauben, aber auf der anderen seite vertraue ich daniel. selbst schuld! )

    dafür habe ich einen anderen aprilscherz sofort als solchen entlarvt:

    Zeitungsbericht: Die Wulffs schreiben an ihren Memoiren - Politik | STERN.DE

  10. #10
    Regisseur
    Registriert seit
    09.08.2001
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    2.783

    AW: Der Pate - Reboot

    Und wie wird der Titel lauten? "Zwei Maden im Speck"
    Spam - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Untitled OMFE Reboot (2011)
    Von Kalervo im Forum Quiz & Fun
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.12.2011, 01:52
  2. Der Pate Hilfe bei Interpretation
    Von Ina21 im Forum Filme
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.10.2005, 21:15
  3. "Der Pate" Filmmusik - Stück gesucht
    Von cdog im Forum Plauderecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.08.2003, 02:33
  4. Der Pate - Quiz!
    Von AndrejG im Forum Filme
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.08.2002, 17:38
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.2002, 18:10

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36