Seite 1 von 8 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 73

Thema: The Hunger Games (Die Tribute von Panem)

  1. #1
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    The Hunger Games (Die Tribute von Panem)

    OT: The Hunger Games
    DT: Die Tribute von Panem: Tödliche Spiele

    Regie: Garry Ross
    Basierend auf dem Roman von Suzanne Collins

    Start: 22. März 2012
    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele (2012) - IMDb



    Inhalt (imdb):
    In a not-too-distant future, North America has collapsed, weakened by drought, fire, famine, and war to be replaced by Panem, a country divided into the Capitol and 12 districts. Each year two young representatives from each district are selected by lottery to participate in The Hunger Games. Part entertainment, part brutal intimidation of the subjugated districts, the televised games are broadcast throughout Panem. The 24 participants are forced to eliminate their competitors, literally, with all citizens required to watch. When 16-year-old Katniss' young sister, Prim, is selected as the mining district's female representative, Katniss volunteers to take her place. She and her male counterpart Peeta, will be pitted against bigger, stronger representatives who have trained for this their whole lives.

    Trailer:



    Cast:
    Mit dabei sind unter anderem Jennifer Lawrence (Winter's Bone), Josh Hutcherson (The Kids are all right), Liam Hemsworth, Woody Harrelson, Stanley Tucci, Elizabeth Banks, Lenny Kravitz, Donald Sutherland und Wes Bentley.

    Vorfreude:
    Ich kann gar nicht verstehen, dass es noch kein Topic zu diesem Film gibt, könnte es doch einer der ganz großen Blockbuster-Unterhaltungsfilme des noch jungen Kinojahres werden. Allein der Trailer ist schon so unglaublich stimmungsvoll, was vor allem an der Montage und am Score liegt. Ich habe in den letzten Wochen die drei Panem-Bücher von Suzanne Collings gelesen und fand die richtig, richtig klasse. "The Hunger Games", der erste Teil der Roman- und hoffentlich demnächst auch Film-Trilogie hatte vor einigen Jahren u.a. den Deutschen Jugendliteraturpreis gewonnen.

    Die Geschichte ist nicht neu, wirkt aber dennoch sehr erfrischend. Was den Roman auszeichnet sind die facettenreichen Figuren, insbesondere die toll charakterisierte Protagonisten, die spannende und packende Handlung und natürlich die vielen gesellschaftspolitischen Themen, die das Buch anschneidet, ohne sie zu Tode zu reiten. Also zumindest den Roman kann ich an dieser Stelle nur wärmstens empfehlen.

    Die Verfilmung macht basierend auf dem was ich bisher gesehen oder gelesen habe auch einen sehr guten Eindruck. Breits beim Casting haben die Produzenten ein glückliches Händchen bewiesen. Ich bin sehr gespannt.

    Mögen die Spiele dann demnächst beginnen…


  2. #2
    laertes
    Gast

    AW: The Hunger Games (Die Tribute von Panem)

    die tochter einer freundin hat mich schon vor einiger zeit auf die bücher aufmerksam gemacht mit den worten: "kuck (mit k!) mal, laertes, was für eine geile neue idee."

    kann man so sehen. aber nur, wenn man running man und battle royale nicht kennt. und all die millionen vorgänger dieses prinzips. naja, wieso nicht einfach zwei alte kamellen miteinander verwursten, auf dass die jüngste generation glaubt, das rad sei neu erfunden worden.

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    AW: The Hunger Games (Die Tribute von Panem)

    Wie gesagt, die Idee ist nicht neu, der Roman ist trotzdem klasse!

  4. #4
    Regisseur Avatar von TheUsualSuspect
    Registriert seit
    26.07.2001
    Ort
    The Village
    Beiträge
    7.570

    AW: The Hunger Games (Die Tribute von Panem)

    Von einer neuen Idee kann gar keine Rede sein. Beispiele lassen sich im Dutzend oder gar hundertfach aufzählen. Macht aber auch nichts, ich finde dieses Survival-Grundprinzip klasse. Wahrscheinlich müsste ich es zu meinen liebsten bekannten Basisplots zählen. Deshalb werde ich mir auch The Hunger Games anschauen. Hmm, der Roman hatte mich auch interessiert, aber ob ich den noch vor Filmstart schaffe? Ich wollte Hunger Games gerne im Kino sehen.
    "Sometimes, when you bring the thunder, you get lost in the storm."

  5. #5
    Regisseur Avatar von Julia
    Registriert seit
    21.07.2005
    Ort
    Düsseldorf/Dinslaken
    Beiträge
    6.474

    AW: The Hunger Games (Die Tribute von Panem)

    Ich habe das erste Buch vor 2 Jahren verschlungen, das zweite Buch wartet auch mich

    Ich freue mich auf den Film, vor allem weil es schon länger her ist und meine Erinnerung nicht mehr ganz so frisch. Daher lasse ich mich mal richtig überraschung und bin gespannt.


    Suzanne Collins durfte den Panem-Film schon sehen - und hat euch allen eine Nachricht mitgebracht:

    Dear Readers,

    I’ve just had the opportunity to see the finished film of The Hunger Games. I’m really happy with how it turned out. I feel like the book and the film are individual yet complementary pieces that enhance one another. The film opens up the world beyond Katniss’ point of view, allowing the audience access to the happenings of places... like the Hunger Games control room and President Snow’s rose garden, thereby adding a new dimension to the story.

    Director Gary Ross has created an adaptation that is faithful in both narrative and theme, but he’s also brought a rich and powerful vision of Panem, its brutality and excesses, to the film as well. His world building’s fantastic, whether it be the Seam or the Capitol. It’s amazing to see things that are suggested in the book fully developed and so brilliantly realized through the artistry of the designers.

    And, my God, the actors. The cast, led by the extraordinary Jennifer Lawrence, is absolutely wonderful across the board. It’s such a pleasure to see how they’ve embodied the characters and brought them to life.

    So I’d like to sincerely thank all the many people who devoted their time and talents to the film, especially producers Nina Jacobson and Jon Kilik, and the excellent teams at Color Force, Larger Than Life, and Lionsgate.

    I hope you enjoy the film!

  6. #6
    Regisseur Avatar von Jackie Flannery
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Eyholz
    Beiträge
    1.428

    AW: The Hunger Games (Die Tribute von Panem)

    Weil ich mich nicht spoilern lassen will, habe ich auf wikipedia aufgehort zu lesen, deshalb - Ist nach dem 3. Buch schluss? oder muss ich wieder fantasy-typisch mit einer unendlich langen Serie rechnen?
    - What you think he'd do if he found us?
    - Shoot us, probably. He's always glad to have an excuse to use his deer rifle

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    AW: The Hunger Games (Die Tribute von Panem)

    Zitat Zitat von Jackie Flannery Beitrag anzeigen
    Weil ich mich nicht spoilern lassen will, habe ich auf wikipedia aufgehort zu lesen, deshalb - Ist nach dem 3. Buch schluss? oder muss ich wieder fantasy-typisch mit einer unendlich langen Serie rechnen?
    Das Ende des 3. Buches machte auf mich den Eindruck, als gäbe es keinerlei Intentionen noch was nachzuschieben.

  8. #8
    Regisseur Avatar von Jackie Flannery
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Eyholz
    Beiträge
    1.428

    AW: The Hunger Games (Die Tribute von Panem)

    Danke, gut zu hören. Hab die Bücher auf jeden Fall schon einmal von amazon bestellt und werde das erste sicher noch vor dem Kinostart lesen.
    - What you think he'd do if he found us?
    - Shoot us, probably. He's always glad to have an excuse to use his deer rifle

  9. #9
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.465

    AW: The Hunger Games (Die Tribute von Panem)

    Hab jetzt auch mit dem Lesen begonnen. Geht mir ähnlich wie Usual was das Grundprinzip angeht. Da kann man nicht wirklich was falsch machen. Zudem ist das was ich vom Roman bisher gelesen hab richtig klasse und der Trailer und die Reviews bisher sind auch sehr vielversprechend. Noch ein Grund erneut zu erwähnen was für ein pervers geiles Filmjahr 2012 ist/wird.
    Forget about Freeman

  10. #10
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.137

    AW: The Hunger Games (Die Tribute von Panem)

    Das erste Buch liest sich extrem schnell...die anderen beiden warten bei mir noch darauf, in Angriff genommen zu werden. Bin gespannt!

    @ John / OT:
    Dein Avatar ist aus E&D, oder?
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #76 ist online! (17.09.2017)

Seite 1 von 8 123 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Games - Newsflash
    Von Tet im Forum Games
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 24.11.2012, 16:39
  2. Major League (Die Indianer von Cleveland)
    Von John McCane im Forum Filme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 16:06
  3. Die 120 Tage von Sodom
    Von Raven im Forum Filme
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04.05.2005, 17:14
  4. PC-Games
    Von vaLis23 im Forum Games
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 30.11.2003, 23:04
  5. Die Existenzberechtigung von Scary Movie
    Von Thomas im Forum Filme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.06.2002, 12:36

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28