Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Seeking a Friend for the End of the World

  1. #1
    Statist Avatar von AndrewLargeman
    Registriert seit
    10.02.2006
    Beiträge
    186

    Seeking a Friend for the End of the World



    "As an asteroid nears Earth, a man finds himself alone after his wife leaves in a panic. He decides to take a road trip to reunite with his high school sweetheart. Accompanying him is a neighbor who inadvertently puts a wrench in his plan."



    Armageddon aus einer anderen Perspektive. Allein die Thematik ist in meinen Augen sehr interessant und dann noch mit Steve Carell? Läuft. Und vielleicht kann Keira Knightley auch ein paar Pluspunkte sammeln. Interessante Frage, ob der Film wirklich mit dem Ende der Welt endet.

    Count me in.

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.493

    AW: Seeking a Friend for the End of the World

    Wunderbarer Trailer ... trotz Knightley muss ich auch sagen: Count me in ...

  3. #3
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: Seeking a Friend for the End of the World

    ich befürchte der wird sich neben Idiocracy und The Invention of Lying einreihen: ausgangssituation mit beinah unendlich viel potential, die dann wegen einer total schmalen umsetzung gegen die wand gefahren wird. und bei Steve Carell befürchte ich langsam, dass er mit seinem Michael Scott seinen höhepunkt bereits hinter sich hat. mich hat er leider noch in keinem film auf eine ähnliche weise begeistern können, auch nicht im Apatow.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  4. #4
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.497

    AW: Seeking a Friend for the End of the World

    Mochtest Idiocracy nicht?
    Und klar ist The Office das Highlight in seiner Karriere und wird es immer sein. Waren schließlich Jahre über Jahre einer der beliebtesten TV Serien und er im Mittelpunkt und überall als Genie gepriesen. Sowas kann man schwierig mit einem Film überbieten.
    Forget about Freeman

  5. #5
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: Seeking a Friend for the End of the World

    dachte jetzt wegen dem cast sprichst du mich eigentlich auf den anderen titel an.

    und nee, Idiocracy fand ich echt 'dumm' umgesetzt. von der grundidee her hätte mir da ein hohes niveau an gags wesentlich besser gefallen, als diese kurzweiligen no-brainer. so hätte das wahrscheinlich auch in einer neueren Treehouse of Horror ausgesehen.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  6. #6
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.497

    AW: Seeking a Friend for the End of the World

    Tzee, und Invention fand ich auch ganz nett. Allerdings Louie natürlich kein Schauspieler. Thematisiert er ja auch öfter.
    Forget about Freeman

  7. #7
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.493

    AW: Seeking a Friend for the End of the World

    Lorene Scarfaria schuf eine ganz andere Art und Weise des filmischen Weltuntergangs. Das aus unzähligen Serienstars besetzte Starensemble zeigt sich spielfreudig in diesem Mix aus Komödie und Drama, dem jedoch in manchen Momenten etwas der rote Faden zu fehlen scheint und sich zudem einige größere Logiklöcher vorwerfen lassen muss. Man denke nur an die großen Aufstände in den Straßen, die nach der Flucht nicht mehr erwähnt werden und auch keinerlei Schäden hinterlassen haben. Dennoch ist der kreative Film kurzweilig nett anzusehen, hat eine schöne romantische Grundstimmung und einen Soundtrack, der einen schlichtweg aus den Latschen kippt. Definitiv ein sehenswerter Film, der jedoch teilweise nicht ganz sein großes Potential ausnutzt.

  8. #8
    Regisseur
    Registriert seit
    28.09.2004
    Ort
    Seattle, Washington, USA
    Beiträge
    5.105

    AW: Seeking a Friend for the End of the World

    oder auch einfach ein bisschen enttaueschend.
    You can't be wise and in love at the same time - Bob Dylan

    http://www.humanspotlight.de.vu/

  9. #9
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: Seeking a Friend for the End of the World

    ach ja, den habe ich auch gesehen. fand ihn genauso wie erwartet, vergessenswert. vor allem bei dem thema viel zu handzahm.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  10. #10
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.497

    AW: Seeking a Friend for the End of the World

    Ja, nett. Leider...
    Obwohl das erste mal dass ich die Knightly nicht nervig fand. Immerhin etwas
    Forget about Freeman

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. End of Days
    Von KeyzerSoze im Forum Filme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 04:24
  2. Dead End
    Von Bob im Forum Filme
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 14:22
  3. My Best Friend’s Birthday
    Von Bob im Forum Filme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 02:32
  4. To End All Wars
    Von Jed im Forum Filme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 12:50
  5. Desperately seeking...this movie!
    Von hammerschorsch im Forum Filme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.2002, 10:05

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36