Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: À bout de souffle (Außer Atem)

  1. #1
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.975

    À bout de souffle (Außer Atem)

    Außer Atem (1960) - IMDb



    film spielt film, das ganze augenzwinkernd, aber auch sehr eigenwillig in tempo und schnitt. für eine halbwegs sachgerechte kritik müsste man jetzt stilbrüche und b-movies erörtern, allerdings wird das hoffentlich im rahmen von OMFE nicht von mir abverlangt. der film gibt sich diesbezüglich ziemlich eindeutig, wobei vor allem die exponierteste szene, wenn der junge Belmondo sich den alten Bogart betrachtet, einen sehr magischen kinofan-moment heraufbeschwört. ein flottes, verspieltes, redefreudiges ding. am meisten hat mich dabei der um keine verwegene antwort verlegene Melville amüsiert.
    trotzdem, so richtig romantisch oder spannend fand ich ihn nicht, weswegen ich bei der punktzahl so etwas respektlos zu einer 7/10 greife. mag sein, dass der film mit weiteren sichtungen reift oder mit einem größeren sichtungsfundus der Nouvelle Vague in einem anderen licht erscheint. dafür darf mir Thomas dann in den arsch treten, wenn ich in 10 jahren 'meisterwerk' vor mich hin stammele.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.492

    AW: À bout de souffle (Außer Atem)

    Übernommen aus dem FTB:

    Auch wenn einen Tick schlechter befindet sich mein zweiter Godart auf dem selben Niveau wie Die Verachtung. Wie schon bei genannten Film muss man auch hier das großartige Drehbuch loben, in dem es wieder ein ca. 30 Minütigen Dialog gab, nur dass diesmal nicht das Thema das Ende der Beziehung, sondern der Beginn einer Beziehung war. Erstaunlich war dabei vor allen Dingen, dass man da einige Dinge auf meine aktuelle Situation übertragen konnte. Wie dem auch sei, A bout de souffle steht meinem ersten Godart nur in einer Hinsicht etwas nach und zwar, dass die Inszenierung hier noch nicht ganz so verspielt und voller Ideenreichtum war; aber das ist nur ein winzig kleiner Kritikpunkt eines ansonsten durchweg überzeugenden Filmes.

  3. #3
    Ali
    Ali ist offline
    Regisseur Avatar von Ali
    Registriert seit
    26.05.2003
    Beiträge
    3.358

    AW: À bout de souffle (Außer Atem)

    Das ist einer der geilsten Filme aller Zeiten. Den könnte ich mir jeden Tag ansehen, aber leider ist mir die DVD ein wenig zu teuer...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2003, 13:14

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36